Emirates in Hamburg

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon jannemann » 17.10.2013 23:23:32

und das 1. Alternate ist...? EHAM, EGBB, EGCC ?
Ein bisserl Träumen darf erlaubt sein.. :D
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Sören » 18.10.2013 09:09:44

Ohmaney hat geschrieben:Womöglich nicht der richtige Thread, aber mir ist eben erst aufgefallen, dass die QFA A380 Flotte nach London jeden Tag Hamburg als 2. Alternate nach Frankfurt angibt. Wäre mal schön im Winter wenn sich hier hin einer verirrt :D


Erster Alternate wäre demzufolge EDDF.

VG Sören
Viele Grüße, Sören

AMLUH5G - Aviation and more
„Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“ - Regel Nr.1 der Netiquette
Benutzeravatar
Sören
 
Beiträge: 615
Registriert: 25.09.2009 14:01:36
Wohnort: Hannover
Lieblings-Spot: Moor

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon jannemann » 18.10.2013 10:24:32

demzufolge

Interessant. Aus welcher Info ergibt sich das ?
Wo kann man denn als Normalo-User Alternates für Flugpläne einsehen ?
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Jogi » 18.10.2013 11:01:46

Ist ja ganz einfach. Sören hat aus der Aussage, dass HAM 2. Alternate ist geschlossen, das FRA erstes ist.

Und Ohmnaey ist kein normaler User ;)
Benutzeravatar
Jogi
 
Beiträge: 2288
Registriert: 16.11.2005 16:42:39
Wohnort: Hamburg-Lurup mit blick auf 05 landung

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon flieg wech » 18.10.2013 14:18:50

Ham ist fuer die Abfertigung eines A380 nicht wirklich eingerichtet, daher wird immer FRA oder MUC in Deutschland bevorzugt werden und als 2. dann halt Hamburg (wohl weil man hier auch Techniker vor hat bei Airbus)...das EK fuer ein paar Tage Ende Oktober 2x in MUC mit dem A380 hat doch auch mehr damit zu tun, dass da FA trainiert werden muessen als mit der realen Nachfrage und MUC hat die Abfertigungsanlagen.
flieg wech
 
Beiträge: 969
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Ohmaney » 18.10.2013 14:51:25

(FPL-QFA1-IS
-A388/J-SADE2E3FGHIJ2J4J5M1RWYZ/LB1D1
-OMDB2205
-N0489F380 DCT NADIL M557 TUMAK UL602 ITBIT UM860 KABAN/N0481F380
UM860 KUGOS/N0476F380 L851 ADINA UL624 ABULI/N0485F400 UL624 LABUK
UY444 ELMEK UL602 DONAD UL984 LOHRE UL610 BATTY UL608 LOGAN L980
LAM DCT
-EGLL0659 EDDF
-PBN/A1B1C1D1L1O1S2 NAV/GPSRNAV RNVD1A1 DOF/131017 REG/VHOQL
EET/OBBB0019 OKAC0055 ORBB0109 LTAA0215 UKFV0322 LRBB0344 LHCC0438
LZBB0450 LKAA0504 EDUU0537 EDVV0611 EBUR0614 EHAA0632 EBUR0633
EHAA0634 EGTT0641 SEL/CQFR ORGN/YSSYQFAO PER/C RIF/EGLL LAM CLN
UL620 ARTOV UP44 SOMVA UP155 OKOKO UZ303 VALAM UZ304 GRONY UM105
EEL UN125 WSR UZ102 ESTAD EDDH
)

Hier mal der Flugplan von heute Nacht. Als erster Alternate war wie gesagt Frankfurt angsetzt:
RIF steht hier für = Reclearance in Flight
Wenn nun der Flieger schon im Descend ist auf London und aus welchem Grund auch immer dort nicht landen kann, wird vor dem Alternate geschaut, ob die Airline eine RIF gefiled hat (was vielleicht 3% aller Airlines tun). Ist dies der Fall wird dass dann auch meistens der Airport, wo gelandet wird.

War aber mehr Zufall als alles andere, dass ich da gestern dort gesehen hab.
Ich guck mal heute Nacht ob das nochmal so ist ;)
Schönen Gruß
Samy
Ohmaney
 
Beiträge: 6589
Registriert: 18.11.2005 18:23:24
Wohnort: Hamburg - Im Final des LLZ-DME Approach 33
Lieblings-Spot: Tower

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon jannemann » 18.10.2013 15:21:57

Sorry für mein penetrantes Nachfragen, aber mir liegt daran dass hier Vermutungen und Fakten schon irgendwie auseinandergehalten werden sollten..

Ohne internen Systemzugang ist es keinesfalls "logisch" dass HAM der 2. Alternate ist, wenn FRA der erste ist. Ausserdem ist so ein EDV-FLugplan keineswegs für den PIC bindent. Der entscheidet eben auch nicht alles nach Vorgabe der Company. Gründe, s. 2 Posts weiter oben..

Selbst wenn halb Europa dicht wäre, glaube ich kaum dass wir hier einen QF Doppeldecker sehen werden. Da würde ich Wetten annehmen.. :wink:
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Ohmaney » 18.10.2013 15:36:10

jannemann hat geschrieben:Sorry für mein penetrantes Nachfragen, aber mir liegt daran dass hier Vermutungen und Fakten schon irgendwie auseinandergehalten werden sollten..

Ohne internen Systemzugang ist es keinesfalls "logisch" dass HAM der 2. Alternate ist, wenn FRA der erste ist. Ausserdem ist so ein EDV-FLugplan keineswegs für den PIC bindent. Der entscheidet eben auch nicht alles nach Vorgabe der Company. Gründe, s. 2 Posts weiter oben..

Selbst wenn halb Europa dicht wäre, glaube ich kaum dass wir hier einen QF Doppeldecker sehen werden. Da würde ich Wetten annehmen.. :wink:
vG
J


Nein, bindend ist das natürlich sicherlich nicht. Aber so ohne grund landet das ja nicht im ATC Flugplan. Wie anfangs schon gesagt, inwieweit das jemals passieren wird, will ich garnicht drüber nachdenken, da die wahrscheinlichkeit wirklich sehr minimal ist :wink:
Schönen Gruß
Samy
Ohmaney
 
Beiträge: 6589
Registriert: 18.11.2005 18:23:24
Wohnort: Hamburg - Im Final des LLZ-DME Approach 33
Lieblings-Spot: Tower

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon ECA » 18.10.2013 16:36:52

Schon erstaunlich EDDF als ersten alternate zu haben. Haben vorhin aus Spaß mal bei UAE nach EGLL geschaut, dort ist EGKK alternate.
Eventuell liegt es ja daran, dass EDDF quasi genau überflogen wurde (zumindest heute).
Edit: Bin morgen, falls es wieder über LOHRE geht, zu der Zeit auf Arbeit. Versuche dann mal den PIC zu fragen, ob EDDH wirklich eine Alternative für ihn ist.
ECA
 
Beiträge: 2271
Registriert: 08.11.2005 20:55:27
Wohnort: Karlsruhe
Lieblings-Spot: Sonnenschein

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Ohmaney » 18.10.2013 17:15:03

Kann auch sein, dass dies eine Ausnahme war, weil in London gestern und heute der Nebel regiert hat und es eine vorsichtsmaßnahme war.
EK Selbst geht natürlich aufgrund der Anzahl an Airports, die sie in UK anfliegen, an einen Alternate der sehr nah ist. Sie filen in der Regel auch keine RIF.
Schönen Gruß
Samy
Ohmaney
 
Beiträge: 6589
Registriert: 18.11.2005 18:23:24
Wohnort: Hamburg - Im Final des LLZ-DME Approach 33
Lieblings-Spot: Tower

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon ECA » 19.10.2013 07:53:39

QFA1 heute RIF nach EHAM.
ECA
 
Beiträge: 2271
Registriert: 08.11.2005 20:55:27
Wohnort: Karlsruhe
Lieblings-Spot: Sonnenschein

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Ohmaney » 19.10.2013 11:44:16

ECA hat geschrieben:QFA1 heute RIF nach EHAM.


Macht sinn. Vorgestern war ja EHAM auch wegen Nebel nicht gerade der beste Airport zum Anfliegen. Daher mehr heiße luft als nix, sorry :mrgreen:
Schönen Gruß
Samy
Ohmaney
 
Beiträge: 6589
Registriert: 18.11.2005 18:23:24
Wohnort: Hamburg - Im Final des LLZ-DME Approach 33
Lieblings-Spot: Tower

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon jannemann » 19.10.2013 12:25:51

Wie schaffen wir jetzt bloss wieder den Bogen zum Thema ? :wink:
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Ohmaney » 19.10.2013 14:36:55

jannemann hat geschrieben:Wie schaffen wir jetzt bloss wieder den Bogen zum Thema ? :wink:
vG
J


Ich probiers mal ;)
EK 59 290 paxe
EK 60 304 paxe
EK 61 312 paxe
EK 62 309 Paxe

(gebucht)
Schönen Gruß
Samy
Ohmaney
 
Beiträge: 6589
Registriert: 18.11.2005 18:23:24
Wohnort: Hamburg - Im Final des LLZ-DME Approach 33
Lieblings-Spot: Tower

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon airport addict » 02.01.2014 20:00:08

Off-Topic:

Emirates-Topmanager wird zum Ritter geschlagen:
http://www.businesstraveller.com/news/1 ... k-knighted

Wie hat er aber (lt. Meldung) sich um den britischen Wohlstand verdient gemacht ? :roll:
Meine Vermutung: indem er eine Fluggesellschaft managt, die den Flag-Carriern der belächelten/verhaßten (je nach Tagesform) Hunnen und Froschfresser Schwierigkeiten bereitet, tut er schon der Little-Englander-Volksseele sehr wohl...
airport addict
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.08.2013 15:41:30
Lieblings-Spot: T1terrasse

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon chef 555 » 03.01.2014 14:50:53

In der Blöd Hamburg steht in einem kleinem Bericht das der Flughafen sich A380/B787 ready macht und man sich ab spätestens 2015 Emirates als Dauergast mit Großgerät wünscht. Laut Airport Insidern sollen die Gates 4,5,6 bis 2016 umgebaut werden.
Benutzeravatar
chef 555
 
Beiträge: 361
Registriert: 22.05.2009 22:17:36
Wohnort: Sasel
Lieblings-Spot: Hamburg

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Jogi » 03.01.2014 16:05:42

Wäre es möglich den Artikel einzuscanen??
Benutzeravatar
Jogi
 
Beiträge: 2288
Registriert: 16.11.2005 16:42:39
Wohnort: Hamburg-Lurup mit blick auf 05 landung

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon Flugzeugschrauber » 03.01.2014 17:51:38

Warum Einscannen?? Eine Minute online recherchiert und da ist´s
Bild
Wieso zum Teufel kann ich auf "Never come Back Airlines" keine Return Flüge buchen???

Member of Special Crew A.N.T.S. (Wache 1)

Aktuell:
all different Big Ladies
FSN: XX (Reg) MSN

Bild
Flugzeugschrauber
 
Beiträge: 1202
Registriert: 17.07.2008 16:38:55
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: Suedsee

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon jannemann » 03.01.2014 17:57:48

Wenn der Bedarf angeblich so hoch ist, könnte EK doch mal den A380 im Sommer in HAM "probefahren" während der Sanierungsphase der Piste in DXB.

vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Emirates in Hamburg

Beitragvon EK60 » 03.01.2014 18:43:51

Flugzeugschrauber hat geschrieben:Warum Einscannen?? Eine Minute online recherchiert und da ist´s
Bild

Aehm, der Artikel ist von 2010...
EK60
 
Beiträge: 1427
Registriert: 08.09.2011 22:09:47
Lieblings-Spot: CTF

VorherigeNächste

Zurück zu Hamburg Airport (HAM) und Finkenwerder (XFW)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste