MUC - 13.-15.11.2022

Trip Reports, auswärts Spotten, Infos für Spotter zu anderen Airports

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Antworten
Jaeps
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 16:15:13
Lieblings-Spot: HAM

MUC - 13.-15.11.2022

Beitrag von Jaeps »

Da ich beruflich bis Samstag und ab Dienstag Abend in Nürnberg war, habe ich mich unter andere mwegen der Wettervorhersage dazu entschieden, mich in der Nähe von MUC einzuquartieren, um ein für mich noch offenes Kapitel "Akzeptable A340-600" Bilder abzuschließen. Vorhersage änderte sich häufig und Sonntag und Montag war bis ca. 10Uhr dichter Nebel.

Hier nun Tag 1, die Tage 2 und 3 folgen hoffentlich bald. Beim Bearbeiten stellt man fest, das Curved Displays zwar cool aussehen, aber zum leveln gänzlich ungeeignet sind... sei es drum.

Bei Ostwind hatte ich einige Male vorher gecheckt, welche Bahn die 600er lieber nehmen und so gut wie immer war es die Südbahn. Heute sollte das nicht sein, beide möglichen Arrivals gingen auf die Nordbahn.

Bild
D-AIEE at Munich
by Jaeps on netAirspace


Ich entschied mich dann auf einen Südbahn Dep. der Miami 600er zu spekulieren, bis dahin schauten noch ein paar andere Flieger vorbei.

Bild
A6-BNC at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
9V-SMU at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIVB at Munich
by Jaeps on netAirspace


Wie man bei A6-EEL unschwer erkennen kann, sollte es klappen
Bild
A6-EEL at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIHU at Munich
by Jaeps on netAirspace


Danach ging es zur Nordbahn. Nach einer recht langen Flaute war ab ca. 15:30 wieder ziemlich Betrieb. Zusätzlich gab es eine der besten "Golden Hours" die ich in meinem bisherigen Spotter Leben erleben durfte.

G-TTNF zeigte, was möglich ist lichttechnisch
Bild
G-TTNF at Munich
by Jaeps on netAirspace



Mein absolutes Highlight des Trips eröffnete die Heavy Runde.... D-AIHV nach Boston, das wird schwer zu toppen sein

Bild
D-AIHV at Munich
by Jaeps on netAirspace

Bild
D-AIHV at Munich
by Jaeps on netAirspace


Der Tampa Bay Bucs Charter mogelte sich mal so dazwischen, als wäre das Licht nicht schon Glück genug.

Bild
G-VTEA at Munich
by Jaeps on netAirspace


Weiter ging es mit D-AIXF
Bild
D-AIXF at Munich
by Jaeps on netAirspace


Für den direkten Vergleich folgte D-AIXI, ich mag die "neue" Lacke lieber.
Bild
D-AIXI at Munich
by Jaeps on netAirspace


Damit es nicht zu LH lastig wird:
Bild
N36962 at Munich
by Jaeps on netAirspace


Den Abschluss für Sonntag machte D-ABPA:
Bild
D-ABPA at Munich
by Jaeps on netAirspace


Das war Tag 1 und ich fragte mich, was da eigentlich noch kommen soll... Das Kapitel vernünftiges 600er Bild konnte ich zumnidest jetzt schon schließen.

Ich hoffe es ist was dabei was gefällt.
VG
Jan
Benutzeravatar
A345
Beiträge: 8159
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Winterhude

Re: MUC - 13.-15.11.2022

Beitrag von A345 »

Wahnsinns-Licht und fette Beute Jan - grosse Klasse! :top:
Bild
Benutzeravatar
ZS-SAJ
Beiträge: 205
Registriert: 06.01.2018 21:20:35
Lieblings-Spot: Phuket
Wohnort: Hamburg Eimsbüttel

Re: MUC - 13.-15.11.2022

Beitrag von ZS-SAJ »

Tolle Bilder - für die langen Airbusse muss man da wohl echt mal hin. :top:
Geflogen mit:
A310, A319, A320, A321, A330-200/-300, A380, ATR 72, B737-300/-400/-700/-800, B757-300, B777-300, Dash Q400, Embrear 195, MD11

Bild
Jaeps
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 16:15:13
Lieblings-Spot: HAM

Re: MUC - 13.-15.11.2022

Beitrag von Jaeps »

Vielen Dank euch! Es lohnt sich auf jeden Fall, man muss sich nur daran gewöhnen mehrmals täglich von der Polizei befragt zu werden. Inklusive Taschenkontrolle, weil man ja Klimaaktivist sein könnte.

Tag 2 und 3 sind endlich fertig.

Auch am Montag dichter Nebel morgens, sodass es gleich zur Nordbahn ging.

Bild
N226UA at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
C-FNOG at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIVB at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIXD at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIHT at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIHI at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
A6-EOF at Munich
by Jaeps on netAirspace


Danach zog es sicher sehr zu, sodass ich für Montag Schluss machte.
Tag 3 begann endlich mal ohne Nebel und die beiden 600er kamen endlich sichtbar auf der Südbahn rein.

D-AIHT
Bild
D-AIHT at Munich
by Jaeps on netAirspace


CS-TJR schaute auch vorbei

Bild
CS-TJR at Munich
by Jaeps on netAirspace


D-AIHP
Bild
D-AIHP at Munich
by Jaeps on netAirspace


Ein paar Deps gab es auch:

Bild
A6-BLO at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIEI at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AINR at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIVA at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
EI-IMG at Munich
by Jaeps on netAirspace


Schnell zurück zur Nordbahn für D-AIHI
Bild
D-AIHI at Munich
by Jaeps on netAirspace



Die nächste Golden Hour kündigte sich an

Bild
D-AIBL at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AINW at Munich
by Jaeps on netAirspace


Bild
D-AIZH at Munich
by Jaeps on netAirspace


Boston war mit 35 Minuten delay bereits gepusht. D-AIEG sah noch so aus:

Bild
D-AIEG at Munich
by Jaeps on netAirspace


Das Objekt der Begierde ließ sich leider 2 Minuten zu viel Zeit und verpasst die letzten Sonnenstrahlen knapp:

Bild
D-AIHP at Munich
by Jaeps on netAirspace


Schade, aber es klappte schon sehr sehr viel. Besonders mit den Arrival Bildern vom Dienstag kann ich an die 600er jetzt einen Haken machen und das war das Hauptziel des Trips.

Liebe Grüße
Jan
Antworten