Frage zum A380

Alles Technische rund um die Luftfahrt!

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Frage zum A380

Beitragvon CO757 » 15.09.2012 19:06:16

Hey,

mir (bzw jemand anderes) ist gerade aufgefallen, dass beim Kompensieren des Thai A380, kurz etwas aus dem Triebwerk kam.
Ein Luftstrom oder sowas? :D Sieht komisch aus...
Bild

Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?

Danke! :)

Nicolas
Nicolas
Bild
Benutzeravatar
CO757
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2011 00:40:08
Wohnort: Hamburg Iserbrook
Lieblings-Spot: KPAE

Re: Frage zum A380

Beitragvon Taliesin » 15.09.2012 19:27:46

CO757 hat geschrieben:Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?
Das ist ein Luftwirbel, in dem Feuchtigkeit kondensiert, genau wie am Flügelende oder den Landeklappen.
http://www.youtube.com/watch?v=aOmCTehtFpI bei 3:50 sieht man das auch ganz an einer 777.

Wieso genau der Wirbel vorne aus dem Triebwerk kommt kann ich dir nicht erklären. Das hat wahrscheinlich mit dem Wirbelsatz von Thomson zu tun. Dieser besagt, dass eine bestehende Zirkulation nicht einfach verschwinden kann. Das heisst wenn im Triebwerk Strömungsarbeit geleistet wird und ein Wirbel entsteht, dann breitet dieser sich aus, bis er auf Grund von Reibung dissipiert. Was man da sieht ist also einfach nur die Fortsetzung eines Wirbels aus dem Triebwerksinneren.
Benutzeravatar
Taliesin
 
Beiträge: 826
Registriert: 21.03.2009 12:56:39
Wohnort: Aachen

Re: Frage zum A380

Beitragvon Moonraker » 15.09.2012 21:12:11

CO757 hat geschrieben:Hey,

mir (bzw jemand anderes) ist gerade aufgefallen, dass beim Kompensieren des Thai A380, kurz etwas aus dem Triebwerk kam.
Ein Luftstrom oder sowas? :D Sieht komisch aus...
Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?

Ich bin gewiss kein Physiker, aber wie Taliesin würde ich behaupten, dass es sich bei diesem Effekt (Luftwirbel) um eine Feuchtigkeitskondensation (also Übergang vom gasförmigen in den flüssigen Zustand, wohl unter extremem Unterdruck bzw. bei großer Luftkompression) handelt. Bei komplett trockener Bahn, also über nicht mit Feuchtigkeit gesättigter Luft, dürfte man dieses Phänomen nicht beobachten.
Allerdings meine ich, dass dieser kondensierte Luftstrom nicht aus dem Triebwerk kommt, sondern im Gegenteil (bei vollem Startschub) in das Triebwerk eingesaugt wird.
Ein Beleg ist dieses T7 Video aus Manchester, schau mal bei etwa 1:20, wenn das Triebwerk der PIA hochläuft. Ich denke zudem, dass eine gewisse Triebwerksgröße mit einem entsprechend hohen Luftansaugvolumen vorteilhaft ist, wenn man diesen Effekt sehen will.
Ich hoffe, ich liege mit meiner Erklärung nicht total daneben - sonst korrigiere es die- oder derjenige mit mehr physikalischen Wissen gerne.
Gruß, Kay
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 1262
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Wohnort: Al Tona
Lieblings-Spot: XFW

Re: Frage zum A380

Beitragvon Taliesin » 15.09.2012 21:33:10

Moonraker hat geschrieben:Allerdings meine ich, dass dieser kondensierte Luftstrom nicht aus dem Triebwerk kommt, sondern im Gegenteil (bei vollem Startschub) in das Triebwerk eingesaugt wird.
Natürlich geht der Luftstrom in das Triebwerk, das heisst der Weg der Luftpartikel ist ganz klar ins Triebwerk. Aber die Ursache für den Wirbel liegt im Triebwerk, das heisst der Wirbel kommt aus dem Triebwerk, aber natürlich nicht die Luftteilchen.
Benutzeravatar
Taliesin
 
Beiträge: 826
Registriert: 21.03.2009 12:56:39
Wohnort: Aachen

Re: Frage zum A380

Beitragvon CO757 » 16.09.2012 21:22:31

Ah! :) Dank euch!

Klingt für mich logisch. Soo genau muss ich den Vorgang ja nicht kennen, aber es ist gut zu wissen was ungefähr da passiert.
Danke nochmal. :D

Nicolas
Nicolas
Bild
Benutzeravatar
CO757
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2011 00:40:08
Wohnort: Hamburg Iserbrook
Lieblings-Spot: KPAE

Re: Frage zum A380

Beitragvon Moonraker » 17.09.2012 20:08:21

Es hat etwas gedauert, bis ich das gesuchte Bild gefunden hatte, aber hier ist es:
http://jetphotos.net/viewphoto.php?id=5918638
Bemerkenswert ist, dass es auch die deutlich höher hängenden P&W-Triebwerke schaffen, diesen (in diesem Fall amtlichen) Kondensationsstrom sichtbar zu machen :top:. Ein beeindruckendes Bild ist es allemal, aber auch Nicolas' Bild oben zeigt es sehr schön.
Gruß, Kay
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 1262
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Wohnort: Al Tona
Lieblings-Spot: XFW

Re: Frage zum A380

Beitragvon CO757 » 17.09.2012 20:17:21

Wow! :)
Das sieht ja mal hammer aus. :D

Werd nächstes mal genauer drauf achten. (wenn Bahn nass ist.)
Aber ein cooler Effekt ist es schon... :-) Finde ich zumindest.
Nicolas
Bild
Benutzeravatar
CO757
 
Beiträge: 324
Registriert: 21.08.2011 00:40:08
Wohnort: Hamburg Iserbrook
Lieblings-Spot: KPAE


Zurück zu Technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast