Licence/Typerate für Piloten 320-Familie

Alles Technische rund um die Luftfahrt!

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Licence/Typerate für Piloten 320-Familie

Beitragvon tg924 » 30.01.2012 13:17:42

Nicht wirklich "technisch" die Frage,ich habe aber keinen besseren Platz für sie gefunden.
Stubenfliege hat geschrieben:Da die Airbuse von Vueling andere Triebwerke haben als die von Spanair, hat Vueling laut Flight schon vor einigen Wochen Ihre Piloten auf Umschulung geschickt, damit diese im Notfall auch die "Spanair" Airbuse pilotieren dürfen.
...
Grüße,
Stubenfliege

Kann jemand was dazu sagen,wie weit das vom typerating her runtergebrochen wird/werden muss?
Frage mich auch,wie das dann bei LH funktioniert wo doch die ganze 320-Familie mit einer licence geflogen werden soll?
321-100 und -200 haben dort denn V2500 unterschiedlicher Schubklasse,die älteren 319 und 320 den CFM 56-5A in unterschiedlicher Modifikation.Bei den neueren 319/320 selbiges unter Verwendung CFM 56-5B.
Thema taucht sicher auch bei anderen Airlines auf z.b. EK;SQ welche ihre ursprünglichen T7 mit RR betreiben-77L/77W Umstieg/zusätzlich GE.
tg924
 
Beiträge: 454
Registriert: 12.02.2008 19:49:15
Wohnort: HH

Zurück zu Technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast