03.06.2018 - Sonntag

Aktuelle Fotos von den Hamburger Airports, Forecastlisten für die täglichen Highlights + Reg-Listings der aktuellen Movements haben hier Platz! Bitte Postingregel beachten.

Moderatoren: smitty, Service, HAM-Moderatoren

Antworten
AB737
Beiträge: 2582
Registriert: 23.11.2006 11:00:16
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Hamburg-Eimsbüttel
Kontaktdaten:

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von AB737 » 03.06.2018 19:43:15

War im Feb :)

A350XWB
Beiträge: 50
Registriert: 01.01.2015 13:19:39
Lieblings-Spot: HAM

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von A350XWB » 03.06.2018 19:55:54

Bleibt der heutige Tag ohne Bilder? :roll:

AB737
Beiträge: 2582
Registriert: 23.11.2006 11:00:16
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Hamburg-Eimsbüttel
Kontaktdaten:

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von AB737 » 03.06.2018 20:00:25

Ohmaney hat geschrieben:
AB737 hat geschrieben:War bei meinen letzten Flügen dies Jahr so
Also am 24. April war das noch nicht so. Nur weil sie eine Krawatte von EW tragen, heißt es nicht, dass sie auch dort arbeiten.
AHS müsste Deutschlandweit für EW den Check In und das Gate machen.
Ich weiß das ;) Hab lange Zeit da gearbeitet ;)

Benutzeravatar
JU52
Beiträge: 3833
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: ...im Final 23 :-)

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von JU52 » 03.06.2018 20:04:29

Lustig, laut FR24 macht sich ein Flieger auf nach HAM (CSA544) - haben die da etwas nicht mitbekommen :mrgreen:
...es grüßt die "alte Tante"

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5182
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von LevHAM » 03.06.2018 20:07:18

Also letzte Woche Freitag hat AHS eindeutig noch für Eurowings die Fluggäste abgefertigt.
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
Tim21614
Beiträge: 1804
Registriert: 02.12.2005 16:13:34
Lieblings-Spot: IST
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von Tim21614 » 03.06.2018 21:09:55

JU52 hat geschrieben:Lustig, laut FR24 macht sich ein Flieger auf nach HAM (CSA544) - haben die da etwas nicht mitbekommen :mrgreen:
Nicht nach HAM, sondern direkt nach Göteborg, das Einzige was Sinn macht.
Meine Homepage ist unter neuer Adresse wieder online: http://www.timnicolausen.net

Bild

Ohmaney
Beiträge: 6591
Registriert: 18.11.2005 18:23:24
Lieblings-Spot: Tower
Wohnort: Hamburg - Im Final des LLZ-DME Approach 33

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von Ohmaney » 03.06.2018 22:23:29

AB737 hat geschrieben:
Ohmaney hat geschrieben:
AB737 hat geschrieben:War bei meinen letzten Flügen dies Jahr so
Also am 24. April war das noch nicht so. Nur weil sie eine Krawatte von EW tragen, heißt es nicht, dass sie auch dort arbeiten.
AHS müsste Deutschlandweit für EW den Check In und das Gate machen.
Ich weiß das ;) Hab lange Zeit da gearbeitet ;)
Gib genug hier im forum die bei AHS gearbeitet haben oder es immer noch tun. Seitdem 4U expandiert hat, haben sie einen Exklusivvertrag mit AHS. Wüsste nicht warum der nun gekündigt sein sollte.
Schönen Gruß
Samy

EK60
Beiträge: 1431
Registriert: 08.09.2011 22:09:47
Lieblings-Spot: CTF

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von EK60 » 03.06.2018 22:38:22

zum Stromausfall:
21:16 HAM Twitter
Die Ursache für den Kurzschluss wurde gefunden. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass alles schnellstmöglich wieder reibungslos läuft.
22:30 HAM Twitter
Update 22:30 Uhr: Unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Um 3 Uhr fällt die Entscheidung, ob der Flughafen morgen öffnet.

Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2519
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von ConAir » 03.06.2018 22:46:18

AB737 hat geschrieben:War im Feb :)
fd

Es sind AHS Mitarbeiter -100%. :roll:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

salama
Beiträge: 81
Registriert: 03.08.2010 21:16:49
Lieblings-Spot: Ham

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von salama » 04.06.2018 01:32:17

Ich bin mit easy in Gatwick gestrandet. Es gab sofort und ohne Diskussion Hotel- und Taxi-Vouchers. Das Hotel ist mittelmäßig, aber in einer sehr schönen Golfanlage gelegen. Und wir wurden kostenlos umgebucht, allerdings erst auf Dienstag. Am Montag ist alles ausgebucht.

Nils J.
Beiträge: 90
Registriert: 02.06.2012 13:33:50
Lieblings-Spot: LSZB
Wohnort: Anflugschneise RWY 34 LSZH
Kontaktdaten:

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von Nils J. » 05.06.2018 06:05:39

Was haben eigentlich die in Hamburg gestrandeten Reisenden für Chancen auf Entschädigung? Z. B. Wenn man auf eigene Faust danach per Bahn verreist ist?
Viele Grüsse aus der Schweiz,
Nils

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5182
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von LevHAM » 05.06.2018 12:37:47

Nils J. hat geschrieben:Was haben eigentlich die in Hamburg gestrandeten Reisenden für Chancen auf Entschädigung? Z. B. Wenn man auf eigene Faust danach per Bahn verreist ist?
Ich befürchte, dies habe ich auch an mehreren Stellen so gelesen, dass die Fluggäste wohl keinen Anspruch auf Entschädigung durch die Airline haben, da es sich in dem Fall für die Airline um eine höhere Gewalt handelte.

Natürlich kann man trotzdem versuchen sich an die Fluggesellschaft zu wenden, eventuell geht da was aus Kulanz? Würde ich auf jeden Fall versuchen.
Interessant wird finde ich, ob die Airlines nun den Airport auf Schadensersatz verklagen werden.

(Und nicht nur die Airlines, man denke auch an die ganzen Geschäfte im Flughafen.)
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
JU52
Beiträge: 3833
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: ...im Final 23 :-)

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von JU52 » 05.06.2018 17:06:50

LevHAM hat geschrieben: Interessant wird finde ich, ob die Airlines nun den Airport auf Schadensersatz verklagen werden.
Sollte dem so sein, dann wäre es für mich nur logisch, dass auch die Kunden der Airlines Schadensersatzansprüche hätten. Einen technischen Defekt würde ich nicht als höhere Gewalt bezeichnen, da dieser ja grundsätzlich vermeidbar ist (im Gegensatz zum Wetter). Ansonsten wäre ja auch jeder technische Defekt an einem Flieger gleichzusetzen, dafür kann die Airline grundsätzlich auch nichts, kann sich aber in Sachen Schadensersatz nicht der Verantwortung entziehen.
...es grüßt die "alte Tante"

Benutzeravatar
DC1030
Beiträge: 4889
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Lieblings-Spot: JSI
Wohnort: Hummelsbüttel
Kontaktdaten:

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von DC1030 » 05.06.2018 17:37:40

Der wirtschaftliche Schaden für den Flughafen wurde von Herrn Eggenschwiler auf eine halbe Million Euro geschätzt. Juristen scheinen sich einig zu sein, dass es für die Fluggäste keinen Anspruch auf Entschädigung gibt. Habe das so heute in den Nachrichten gehört.
Gruß, Thomas

Bild

Benutzeravatar
JU52
Beiträge: 3833
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: ...im Final 23 :-)

Re: 03.06.2018 - Sonntag

Beitrag von JU52 » 05.06.2018 19:08:44

Die einen sagen Nein (z.B. Spiegel online); die anderen sprechen von berechtigten Hoffnungen auf Entschädigung (z.B. Stern.de). Letztlich wird es wohl juristisch geklärt werden müssen...
...es grüßt die "alte Tante"

Antworten