23.07.2006 - Sonntag

Aktuelle Fotos von den Hamburger Airports, Forecastlisten für die täglichen Highlights + Reg-Listings der aktuellen Movements haben hier Platz! Bitte Postingregel beachten.

Moderatoren: smitty, Service, HAM-Moderatoren

Benutzeravatar
Buscho
Beiträge: 687
Registriert: 23.01.2006 18:39:53
Wohnort: HAM

Beitrag von Buscho » 01.08.2006 19:26:50

Mal so eine Frage in den Raum geworfen!

Könnte es eine private 747 sein???

PMI_Jan
Beiträge: 865
Registriert: 09.06.2006 20:46:20
Lieblings-Spot: HAM

Beitrag von PMI_Jan » 01.08.2006 21:42:21

Könnte es nicht auch ne' 747 von Orient Thai Airlines sein?
Nur der HSV!

Okke
Beiträge: 2165
Registriert: 08.11.2005 12:14:27
Lieblings-Spot: Kabul
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Okke » 01.08.2006 22:23:03

ConAir hat geschrieben:könnte es nicht auch eine THai Orient sein, die haben doch auch blaue und rote Streifen hinten...
Okke hat geschrieben:Orient Thai KANN es NICHT sein, weil sie keine 747-400 fliegen - und der Flieger oben eindeutig WInglets hat und somint eine 744 oder 744F ist.
Oreint Thai hatten wir schon mal als Vorschlag, betrachtet den Thread doch mal richtig.

Benutzeravatar
AF169
Beiträge: 1002
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von AF169 » 01.08.2006 23:26:34

knochenmann hat geschrieben:Zuviel Farbe, glaube ich nicht, was hätten die im Flugraum auch verloren? Soviel wie Philippines... MfG knochenmann

Du solltest auch mal besser den Thread durchlesen, dann hättest Du festgestellt dass es sich mit Philippines schon erledigt hat.

Marco

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 01.08.2006 23:30:59

knochenmann hat geschrieben:Der sogenannte Schatten ist mir im Vergleich zu den Tragflächenschatten erstens zu dunkel und zweitens zu deutlich definiert! MfG knochenmann
Genau das hatte ich beim ersten Beitrag hier auch geschrieben, es drängt sich ja auch im ersten Blick so auf, aber....

Schau Dir mal das Bild genau an, es gibt eine ziemlich heftige Überstrahlung der Farben rot und weiss aus dem Seitenleitwerk. Das liegt an dem Glas der verwendeten Linse, unterschiedliche Farben treffen woanders auf dem Film/Sensor auf und nur in so einer Vergrösserung fällt das überhaupt auf.

Hier jetzt mal das was ich meine, eine grosse Fläche rot, ist NICHT dem Seitenleitwerk mehr zuzuordnen. Die schwarze Linie soll grosszügig die Kante des Leitwerks verdeutlichen. Der Schatten ist in diesem Bereich eher die Durchsicht auf den dahinter liegenden Himmel. Nur ein kleiner Teil wird Schatten sein, widerum beeinflusst von der dunklen Einstrahlung.
Fällt mir irgendwie schwer das jetzt zu erklären :D

Bild
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Benutzeravatar
AF169
Beiträge: 1002
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von AF169 » 01.08.2006 23:41:42

Ingo@eddh hat geschrieben:
knochenmann hat geschrieben:Der sogenannte Schatten ist mir im Vergleich zu den Tragflächenschatten erstens zu dunkel und zweitens zu deutlich definiert! MfG knochenmann
Genau das hatte ich beim ersten Beitrag hier auch geschrieben, es drängt sich ja auch im ersten Blick so auf, aber....

Schau Dir mal das Bild genau an, es gibt eine ziemlich heftige Überstrahlung der Farben rot und weiss aus dem Seitenleitwerk. Das liegt an dem Glas der verwendeten Linse, unterschiedliche Farben treffen woanders auf dem Film/Sensor auf und nur in so einer Vergrösserung fällt das überhaupt auf.

Hier jetzt mal das was ich meine, eine grosse Fläche rot, ist NICHT dem Seitenleitwerk mehr zuzuordnen. Die schwarze Linie soll grosszügig die Kante des Leitwerks verdeutlichen. Der Schatten ist in diesem Bereich eher die Durchsicht auf den dahinter liegenden Himmel. Nur ein kleiner Teil wird Schatten sein, widerum beeinflusst von der dunklen Einstrahlung.
Fällt mir irgendwie schwer das jetzt zu erklären :D

Bild

Hallo, und mit genau diesem Bild in der Vergrößerung und der Linie kann man meiner Meinung sehr gut ausschließen dass es AF ist.
Du hast es ja schön dargestellt, die Höhe des Leitwerks und der fast waagerechte rote Streifen. Das kann man drehen und wenden wie man will. Es ist nicht AF.

Interpaul
Beiträge: 29
Registriert: 28.01.2006 19:00:31
Lieblings-Spot: Tunnel

Beitrag von Interpaul » 02.08.2006 03:06:29

Lustige Diskussion, das muss man zugeben. Da ich auch regelmäßig wie ein Irrer mein Objektiv Richtung himmel richte, habe ich mal einen ähnlichen Überflug rausgesucht. Für mich ganz gut zu vergleichen mit Buschos Foto. Ziemlich eindeutig Air France.

Bild

Jan

Benutzeravatar
AF169
Beiträge: 1002
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von AF169 » 02.08.2006 09:26:23

Tja, anhand dieser Fotos muß ich zugeben, es ist AF. Überzeugt hat mich jetzt das Foto rechts unten. Jetzt muss ich mich leider geschlagen geben.
Ich muss sagen es ja fast identisch wie das erste, nur um einiges schärfer und daher auch erst jetzt richtig zu erkennen.


@FUAirliner
Du hast Dir dein Bier verdient.

Gruß Marco
Zuletzt geändert von AF169 am 05.08.2006 10:57:01, insgesamt 1-mal geändert.

PMI_Jan
Beiträge: 865
Registriert: 09.06.2006 20:46:20
Lieblings-Spot: HAM

Beitrag von PMI_Jan » 02.08.2006 09:57:19

Eindeutig Air France! Aber ich glaube, dass das erste Bild nicht Air France ist!

MfG Jan
Nur der HSV!

Benutzeravatar
FUAirliner
Beiträge: 1540
Registriert: 08.11.2005 11:39:33
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FUAirliner » 02.08.2006 11:24:24

knochenmann hat geschrieben:Popcorn hin, Popcorn her: Werde ich mir auch reinziehen! Um nicht falsch verstanden zu werden: Der sogenannte Schatten ist mir im Vergleich zu den Tragflächenschatten erstens zu dunkel und zweitens zu deutlich definiert! Ich habe ein Dia von der Khalifa A340xx vom 15. 06. 2001, ca 21.20 LT EDDH Approach 23, der Tragflächenschatten bildet eine Banderole um dem Rumpf, will heissen, dass der Winkel der Sonneneinstrahlung noch ungünstiger war als hier! Verzeiht, habe mit dem Einscannen und veröffentlichen das eine oder andere Problem! Habe versucht, bei airliners.net ein Photo zu finden, schlug fehl! Jedenfalls ist auf dem Dia kein Schatten zu erkennen, der ins Seitenruder reinreicht, der Schatten des Höhenruders geht selbst um diese Tageszeit schräg nach hinten über den Rumpf hinaus und hat keine Einwirkung auf die Darstellung des Seitenleitwerks! Ist bei ´ner 747-400 wohl nicht anders, damit dürfte sich die Schattentheorie erledigt haben! MfG knochenmann
Du musst bedenken, dass in einigen Kilometer Höhe der Sonnenstand ein wenig anders als am Boden ist - deswegen geht der Schatten auch bei den Tragflächen leicht nach oben, am Anfang auch mit der gleichen Intensität. Und da Interpaul inzwischen wohl einwandfrei belegt hat, dass es sich um AF handelt - was ist das dunkle dann wenn kein Schatten?

PMI_Jan
Beiträge: 865
Registriert: 09.06.2006 20:46:20
Lieblings-Spot: HAM

Beitrag von PMI_Jan » 02.08.2006 11:30:46

Ich weiß nicht, ob es hier schon reingepostet wurde, aber auf dem ersten Bild sieht man doch eindeutig, dass unten ein blaue und weiter ober ein rote Streifen ist und bei AF ist es anders rum! Also: Nicht AF.

PS.: Falls das schon irgendwie anders beschrieben hier drin stehen sollte, dannsorry! :wink:
Nur der HSV!

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 02.08.2006 12:24:51

Marco hat geschrieben:Hallo, und mit genau diesem Bild in der Vergrößerung und der Linie kann man meiner Meinung sehr gut ausschließen dass es AF ist.
Du hast es ja schön dargestellt, die Höhe des Leitwerks und der fast waagerechte rote Streifen. Das kann man drehen und wenden wie man will. Es ist nicht AF.
.............Tja, anhand dieser Fotos muß ich zugeben. Es ist AF. Überzeugt hat mich jetzt das Foto rechts unten. Jetzt muss ich mich leider geschlagen geben.
Ich muss sagen es ja fast identisch wie das erste, nur um einiges schärfer und daher auch erst jetzt richtig zu erkennen.
Endlich :lol:
Du siehst, es liegt rein an der Fähigkeit perspektivisch zu denken :wink:

@barti

Wo ist den ein blauer Streifen unter dem roten? :roll: :roll:
Das hatte wir doch auch schon durch....
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Benutzeravatar
FUAirliner
Beiträge: 1540
Registriert: 08.11.2005 11:39:33
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FUAirliner » 02.08.2006 12:26:02

Barti hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob es hier schon reingepostet wurde, aber auf dem ersten Bild sieht man doch eindeutig, dass unten ein blaue und weiter ober ein rote Streifen ist und bei AF ist es anders rum! Also: Nicht AF.
Warum liest Du Dir den Thread dann nicht durch? :roll: Dann wüsstest Du, dass es schon ausführlich diskutiert wurde ... Dann wirst Du auch sehen, dass es sich sehr wohl um AF handelt und zwar mit ausführlicher Begründung und Diskussion ...

Benutzeravatar
AF169
Beiträge: 1002
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von AF169 » 02.08.2006 15:01:14

Endlich :lol:
Du siehst, es liegt rein an der Fähigkeit perspektivisch zu denken :wink:


@Ingo@eddh

Ich bilde mir wenigstens meine eigene Meinung, was hier einige nicht tun. Wenn ich mir nicht sicher bin, bleibe ich bei meiner Meinung. Ich lasse mich dann gerne mit richtigen Agumenten überzeugen oder mit wirklichen Beweisen übzeugen, so wie diese Fotos hier. Und wenn ich dann falsch liege und Unrecht habe gebe ich es auch gerne zu.

Gruß Marco

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 02.08.2006 19:18:56

Ist auch gut so Marco, eigene Meinung und dann mutig veröffentlicht, das kann nicht jeder. Du siehst ja wozu das führt...darüber muss man dann auch wie Du stehen können. Gleich der Devise “Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von Gestern?” (K.Adenauer) :lol:

Hoffe Du nimmst mir mein zynisches Geschwafel nicht allzu übel ;-)
Würde auch wieder Adenauer passen "Die einen kennen mich. Die anderen können mich"

Beste Grüsse....Ingo
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 03.08.2006 09:23:29

knochenmann hat geschrieben:Und meine eig´ne Meinung ist:
´ne AF Boeing ist das nicht!
Es gibt kein Blau über dem Roten,
Winkel, eintausendmal verschoben!
..
..Lacht mit!
MfG knochenmann
Bild

Ich kann dringend Dir empfehlen,
Deinen Monitor zu kalibrieren.
Siehst du nicht das blau da oben
werde ich Dich heut auch nicht Loben. :lol:
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

knochen mann
Beiträge: 247
Registriert: 08.11.2005 21:49:42

entfernt

Beitrag von knochen mann » 03.08.2006 21:40:44

entfernt
Zuletzt geändert von knochen mann am 15.08.2006 21:16:20, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 03.08.2006 22:09:30

Eben....da ist schon noch ein Leitwerk. Schau Dir das mal auf einem anderen Monitor an, ich kann das auf meinen gut erkennen.

So, ein letztes Mal habe ich versucht, speziell Dir das zu verdeutlichen.
Ich kann Dir nur soviel sagen, von Flugzeugen habe ich keine Ahnung aber die digitale Bildbearbeitung beherrsche ich schon. Farbsehen ist bei mir ebenfalls vorhanden und evtl. hat ja noch der eine oder andere Lust hier erneut mit einzusteigen. :D

Knochenmann ich will Dir AMS nicht versauen, aber Du irrst definitiv! Es ist 100% ein blauer Streifen vorhanden.
Ich habe bewusst die Sättigung angehoben, nun müsstest Du erkennen, das es sich nicht um Wolken sondern ganz klar um das Seitenleitwerk VOR den Kondesstreifen handelt. (grün eingefasst)

Selbst die dünneren blauen Streifen werden schemenhaft sichtbar. Bei der anderer AF, säuft das blau ähnlich ab, hier hat man aufgrund des besseren Kontrasten aber nicht diese Probleme das trotzdem zu erkennen.


Bild


So Viel Spass in AMS.... :D :wink:
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 03.08.2006 23:24:40

knochenmann hat geschrieben:Jetzt werde ich ja mal völlig neugierig: Wo kommt die rote Banderole her? Zu AF passt die nicht!
MfG knochenmann
Das kommt davon, dass ich die Farbsättigung hochgezogen habe. So wird jede Farbe quasi etwas übetrieben dargestellt und das rot am Rumpf - die Banderole - kommt vom auftreffenden Licht. Es ist genau die Grenze Schatten zu beleuchtetem Rumpf.
In der Digitalfotografie bilden gerade Gurkengläser solche Übergänge leicht farbig ab, da das rote Licht eine andere Brechung im Objektiv hat. Gute Objektive sich dahingehend fast auskorrigiert.

Du siehst es ja auch wirklich nur, weil ich alle vorhandenen Farben stark angehoben habe, so sah es ja in Wirklichkeit nicht aus.
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Okke
Beiträge: 2165
Registriert: 08.11.2005 12:14:27
Lieblings-Spot: Kabul
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Okke » 03.08.2006 23:27:56

Bild

Diesen Flieger habe ich Mittwoch aufgenommen - und mit Fernglas kontrolliert - es war eindeutig AF - also wenn man das mal mit dem Foto hier vergleicht - ist das für mich eindeutig die gleiche Airline...

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 09.08.2006 09:17:42

knochenmann hat geschrieben:Jetzt werde ich ja mal völlig neugierig: Wo kommt die rote Banderole her? Zu AF passt die nicht!
MfG knochenmann
Willst Du nochmal was zu meiner Antwort sagen?
Ich würde Dich so gerne überzeugen :wink:
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Benutzeravatar
Ingo@eddh
Beiträge: 539
Registriert: 08.11.2005 22:05:34
Wohnort: nördl. v. HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo@eddh » 12.03.2007 21:26:18

Okke hat geschrieben:Richtig - die Registration sieht man aufgrund der Qualität nicht - sie ist aber tatsächlich bei genauerem Betrachten des Bildes vorhanden.
Bild
Bild
Ich musste das aufgrund der Ähnlichkeit mal posten 8) :mrgreen:
Gruß Ingo
Die Realität ist nur ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird

Antworten