FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Die Modell- und Flugsimulatoren-Fans haben hier Platz!

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Beitragvon Xylon » 25.09.2014 22:07:03

Ich oute mich hier mal wieder als Simulant :wink:
Am 22.09. wurde der "Nachfolger" zum Airbus X A320 + A321 veröffentlicht. (Zum stolzen Preis von ~40 Euro)
Seit gestern gibt es nun für alle, die bereits den Vorgänger besitzen, die Download Version zum Preis von ~20 Euro.

Mangels Zeit nur ein erster optischer Eindruck (der A318):

Bild

Bild

Bild

Das Außenmodell der A318 ist sehr gelungen. Sowohl Details (z.B. Klappen), Animationen (Fahrwerk, hängende Steuerflächen etc.) als auch Texturen (Zu den NStandard Liverys gehört auch der schicke A6-AJC, der kürzlich auch mal in Hamburg war) sehen im Vergleich zu anderen Modellen nett gestaltet aus. Wobei der allgemeine Standard für FSX Flieger im Schnitt sowieso recht hoch ist. Besonders schön sieht es im Cockpit aus:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein paar Eindrucke während der Nacht:

Bild

Bild

Bild

Sobald ich mehr Zeit habe, schaffe ich es hoffentlich auch ein paar der Neuerungen während eines richtigen Fluges zu Erleben (besonders das Wetterradar)
Benutzeravatar
Xylon
 
Beiträge: 911
Registriert: 08.12.2012 21:15:36
Lieblings-Spot: EDDH

Re: FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Beitragvon EISbreaker » 26.09.2014 14:44:51

Hast Du auch den A320?
Da würde mich wirklich interessieren ob/wobei/wie sehr die neue Version technisch besser ist (oder halt auch nicht ;) )
Denn im Zweifel, pfeif auf die Optik, das Ding muss funktionieren :mrgreen:

Ich freue mich auf jeden Fall schonmal auf Berichte.
Bis denn...
ANDY


Bild Bild
Benutzeravatar
EISbreaker
 
Beiträge: 590
Registriert: 26.01.2007 00:39:52
Wohnort: Oersdorf (gleich neben Kaki)
Lieblings-Spot: AMS

Re: FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Beitragvon Xylon » 28.09.2014 18:17:10

Ja, die A320+321 besitze ich auch. Systemtechnisch hat sich nicht sehr viel getan, von dem was ich bisher gesehen habe. (Bis auf das nun neue Wetter / Terrain Radar)

Unterschiede bei den Bremstemperaturen habe ich heute festgestellt. (Die BRemstemperaturen bei der neuen Ausführung steigt verzögert auch nach dem Bremsvorgang an. (Auch das rollen selber erhöht die Temperatur).
Das war mir bei der A320 Variante bisher noch nicht so bekannt. (Übrigens, nach dreimaligen abbremsen von 160-180 kts auf 0) stieg die temperatur dann irgendwann auf über 1.300 Grad... bei etwa 1.000 bat mich der Airbus doch bitte den Brk Fan einzuschalten.

Ein etwas kurioses Verhalten ist mir heute auch noch aufgefallen: Ich habe wie beim Vorgänger mal versucht einen Strömungsabriss zu erzwingen... bei der A320 Ausführung war mir das nie wirklich gelungen. Mit der A318 ging das doch schneller in einen unkontrollierbaren Strömungsabriss... interessant dabei: Das Flugzeug drehte und rollte sich letzlich in alle Richtungen... Die Sinkrate überstieg dabei laut Anzeige teilweise die 10.000 ft/m... als sich das Flugzeug dann irgendwann mal auf den Kopf gedreht hat ging es plätzlich trotz Strömunsabriss mit der selben Steigrate (+10.000ft/m) vergauf... . Ich weiss nicht ob das Simulatorbug ist, oder ob das an der Kiste liegt. Einen Stress-Crash habe ich bisher auch noch nicht provozieren können...

Ein weiteres Problem mit dem ich kämpfe: Es kommt immer mal wieder vor, dass sich das Modell / Cockpit / Instrumente o.ä. in Teilstücken völlig irreparabel verabschieded, wenn ich mal in ein Windows Programm switche, oder auch nur die FSX Karte oder andere Einstellung aufrufe. Das kann ziemlich nervig sein. (Hier bin ich mir auch nicht sicher, ob es an dem Flieger liegt).

Eine RAT oder Fueldumping vermisst man leider in der neuen Version genauso wie in der alten. (PMDG ist halt immer noch Referenz und unerreichbar - was sich aber auch im Preis wiederspiegelt)

Mir gefällt die Airbus X Reihe trotzdem sehr. Immerhin dürfte das bis Dato die beste Airbus Simulation am Markt sein.

Noch ein paar Screenshots:
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
(PS. Bei diesem Flug ist mir das erste Mal aufgefallen, dass der FSX keine VOR-VOR Streckenführung von und zu einem identischen Airport erlaubt. Schlecht für simulierte Airbus Testflüge :wink: ).
Benutzeravatar
Xylon
 
Beiträge: 911
Registriert: 08.12.2012 21:15:36
Lieblings-Spot: EDDH

Re: FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Beitragvon Xylon » 29.09.2014 07:50:07

Ich füge mal folgenden Link hinzu, der Auskunft über die Änderungen gibt:

http://forum.aerosoft.com/index.php?/to ... s-preview/

Es sind wohl hauptsächlich viele 'Kleinigkeiten', die angepasst wurden.
Benutzeravatar
Xylon
 
Beiträge: 911
Registriert: 08.12.2012 21:15:36
Lieblings-Spot: EDDH

Re: FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Beitragvon EISbreaker » 29.09.2014 22:06:24

Danke erstmal für die Eindrücke und Bilder.
Mein Plan ist bis zur Box zu warten. Also, wenn Dir noch was nettes auffällt, immer raus damit ;)
Bis denn...
ANDY


Bild Bild
Benutzeravatar
EISbreaker
 
Beiträge: 590
Registriert: 26.01.2007 00:39:52
Wohnort: Oersdorf (gleich neben Kaki)
Lieblings-Spot: AMS

Re: FSX - Aerosoft Airbus X A318+A319

Beitragvon Nik » 06.10.2014 18:52:51

Als X-Planer bin ich immer wieder fasziniert über die unglaublich guten Texturen & Details. Wirklich atemberaubend :top:
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 182
Registriert: 05.05.2008 18:51:33
Lieblings-Spot: C2F


Zurück zu Modellbau und Flugzeugsimulatoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast