Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Allgemeine Themen rund um die Luftfahrt, z.B. Historisches, Zukunftsperspektiven, Spekulationen etc - nicht nur auf HAM & XFW bezogen

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon larsen » 19.11.2014 16:02:18

Ich vermute Militärmaschinen. Habe schon mal ein ganzes "Learjet-Geschwader" gesehen.
larsen
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2013 22:37:15
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon ulmi76 » 19.11.2014 16:32:40

Kann passen, die kam aus Richtung Jagel
Gruß Silvio

Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt daheim.
Ch Columbus
Benutzeravatar
ulmi76
 
Beiträge: 483
Registriert: 30.05.2011 14:52:10
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: Polderbaan

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon ECA » 03.12.2014 16:47:27

Schätze mal ein LJ35 der GFD.
ECA
 
Beiträge: 2250
Registriert: 08.11.2005 20:55:27
Wohnort: Karlsruhe
Lieblings-Spot: Sonnenschein

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DLH711 » 03.12.2014 19:28:29

Da liegst Du 100% richtig
DLH711
 
Beiträge: 580
Registriert: 07.02.2008 16:48:47
Wohnort: Nordheide

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Xylon » 16.12.2014 22:57:20

Da hat sich das Anlassen ja nicht gelohnt....

Bild
Benutzeravatar
Xylon
 
Beiträge: 904
Registriert: 08.12.2012 21:15:36
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 11.05.2015 18:45:46

Germanwings scheint jetzt wohl einzelne Maschinen an der Alsterdorfer Straße zu parken. Ist vielleicht auch günstiger als aufm Apron 2 :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Bild
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DLH711 » 11.05.2015 18:52:46

Ja, das sind einfach Datenfehler die einfach mal vorkommen.
Am Sonntag um 05:00 LT z.B. ein Jet der China Southern flog direkt über Nordkorea - ein Unding natürlich.

Zwei Stunden später noch einmal nachgesehen. Kurz vor der Landung Seoul : der track war richtig - immer schön um
Nordkorea herum
+++
DLH711
 
Beiträge: 580
Registriert: 07.02.2008 16:48:47
Wohnort: Nordheide

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 11.05.2015 19:04:18

DLH711 hat geschrieben:Ja, das sind einfach Datenfehler die einfach mal vorkommen.
Am Sonntag um 05:00 LT z.B. ein Jet der China Southern flog direkt über Nordkorea - ein Unding natürlich.

Zwei Stunden später noch einmal nachgesehen. Kurz vor der Landung Seoul : der track war richtig - immer schön um
Nordkorea herum
+++

Ja schon klar. War auch nicht so 100% ernst gemeint. Ich dachte drei "Mr. Green" hätten das verdeutlicht :wink:
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Cruise » 16.06.2015 20:41:05

Gerade ab Hamburg gestartet

AB6717
HAM - NUE

Aircraft(DH4)
De Havilland Canada DHC-4 Caribou

Registration(3C5A24)
D-ABQD
Altitude
14,973 ft Vertical Speed
+1280 fpm

:mrgreen:
MfG!! Cruise /// "Mehr Regspotter braucht das Land"
Bild
Benutzeravatar
Cruise
 
Beiträge: 1508
Registriert: 25.09.2006 20:06:33
Wohnort: von Hamburg in alle Welt
Lieblings-Spot: USA

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Nik » 05.07.2015 23:46:22

Ich habe zum Abschluss des Tages mal einige Flugroutenänderungen durch das Gewitter in Mitteldeutschland (05.07, 23:30Uhr - vor allem zzt. die Region um Leipzig) dokumentiert. Es sind zwar keine besonders ungewöhnliche Sichtungen, aber dennoch spannend anzusehen wie ich finde.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.05.2008 18:51:33
Lieblings-Spot: C2F

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DLH711 » 06.07.2015 08:42:50

Danke Nik,

sehr gute Informationen.

Das Wettergeschehen spielte auch für mich eine besondere Rolle am Sonntagmittag.
Durch die schweren Niederschläge (Starkregen/Hagel) im Raum des Erzgebirges konnte ich im 10 GHz-Amateurfunkband
mehr als 50 Stationen erreichen - meist Süddeutschland, Slowakei, Österreich, Polen und Tschechien.
Entfernungen dabei zwischen 400 und 750km überbrückt.
Solche Rückstreuungen an Regenwolken sind nur bei extremsten Niederschlägen möglich.
Was der Fliegerei das Wetterradar nützlich macht erlaubt es uns Funkamateuren weit zu funken...

Also Danke nochmals für die screenshots

DLH711
DLH711
 
Beiträge: 580
Registriert: 07.02.2008 16:48:47
Wohnort: Nordheide

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 11.07.2015 06:45:08

United hat jetzt auf Narrowbody umgestellt :lol:

Bild
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon tg924 » 11.07.2015 10:18:10

DC1030 hat geschrieben:United hat jetzt auf Narrowbody umgestellt :lol:

Wann sind sie je was anderes als Narrowbody auf der Route geflogen? :roll: :wink:
tg924
 
Beiträge: 454
Registriert: 12.02.2008 19:49:15
Wohnort: HH

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 11.07.2015 14:41:17

tg924 hat geschrieben:
DC1030 hat geschrieben:United hat jetzt auf Narrowbody umgestellt :lol:

Wann sind sie je was anderes als Narrowbody auf der Route geflogen? :roll: :wink:

Huch! Asche auf mein Haupt! :mrgreen:

Neuer Anlauf: United hat jetzt von 757 aus A320 umgestellt. .... aber ich glaube der Witz ist jetzt raus :lol:
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DLH711 » 11.07.2015 16:39:45

derartige Fehler in den Datenbanken kommen doch immer mal vor...
Die war vorhin übrigens unterwegs von Denver nach Los Angeles.
+++
DLH711
 
Beiträge: 580
Registriert: 07.02.2008 16:48:47
Wohnort: Nordheide

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 11.07.2015 22:31:17

DLH711 hat geschrieben:derartige Fehler in den Datenbanken kommen doch immer mal vor...
Die war vorhin übrigens unterwegs von Denver nach Los Angeles.
+++

Ganz genau. Und dafür gibts auch diesen Thread hier...
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 23.07.2015 16:11:54

Kann sich das jemand erklären? Von Berlin nach London in 16.000 Fuss? :shock:

Bild
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon larsen » 23.07.2015 16:15:36

Vielleicht ist da der Ausblick schöner? Oder die Schwalben fliegen ungewöhnlich hoch, sodass es keine höhere Freigabe gab? Oder es muss eh noch mehr Sprit verbrannt werden? ;-)
larsen
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2013 22:37:15
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Nils J. » 23.07.2015 16:38:13

Allzu schnell ist der ja auch nicht unterwegs...
Viele Grüsse aus der Schweiz,
Nils
Nils J.
 
Beiträge: 88
Registriert: 02.06.2012 13:33:50
Wohnort: Anflugschneise RWY 34 LSZH
Lieblings-Spot: LSZB

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 23.07.2015 16:41:16

Nils J. hat geschrieben:Allzu schnell ist der ja auch nicht unterwegs...

Ja das stimmt. Geschwindigkeit ging aber auf über 300 kts. hoch. An einen FR24 Fehler glaube ich nicht so ganz, weil der Descent in diesem Augenblick recht normal aussieht.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

VorherigeNächste

Zurück zu Luftfahrt Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast