Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Allgemeine Themen rund um die Luftfahrt, z.B. Historisches, Zukunftsperspektiven, Spekulationen etc - nicht nur auf HAM & XFW bezogen

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 19.07.2012 11:23:14

In diesem Thread dürfen alle Screenshots und Sichtungen von Flightradar rein. So "müllen" wir die anderen Threads nicht zu (z.B. Daily Movements) und es bleibt alles übersichtlich, was FR24 betrifft!

Ich mach mal den Anfang. Werden Pilotentrainings auch in RLG durchgeführt? Ich dachte das wird meißtens in SZW gemacht:

Bild


Und was macht die "Angie-One" da? (Kam aus CGN, dann touch and go, low app oder go around in BRE und noch einmal in RLG 8)

Bild

EDIT: Und anschliessend zurück nach CGN
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 31.07.2012 17:46:55

Das war ja mal ein kurzer Flug. Statt von TXL nach CGN gings kurzerhand nach HAJ. Mal sehen ob morgen was im avherald steht :?

Bild
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon jannemann » 31.07.2012 18:06:08

Diesmal irrt sich FR24 nicht. Da war was..

BER 191 startete 17:09 in TXL
17:17 bis 17:28 kam der Steigflug praktisch zum Erliegen. (von 9800 auf 10000 ft.)
Dann gings bis 17:32 rauf auf 32000 ft., dann binnen 1 Min um 8000 ft. nach unten auf 24000 ft. direkt über das Funkfeuer Helingen (HLZ)
Landung in HAJ 17:48.
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6356
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH


Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 02.08.2012 11:44:23

Der fliegt nicht wirklich mit ner IL-62 umher!? :shock: Hätte ich im Leben nicht gedacht.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon D5.5ALF » 02.08.2012 11:57:51

DC1030 hat geschrieben:Der fliegt nicht wirklich mit ner IL-62 umher!? :shock: Hätte ich im Leben nicht gedacht.

Ich habe das auch nur aus den verlinkten Nachrichten geschlossen (vermutet). Da habe ich keine sichere Quelle. Und nun sehe ich gerade, dass aktuell mit RA-86561 noch eine weitere IL-62 unterwegs ist. Ziel? RA-86466 ging aber zumindest nach LHR

Aber wer weiß, was alles an "Fußvolk" bei seinem Besuch dort noch zu seinem Dunstkreis gehört ...

Gruß,
Stefan
Bild
D5.5ALF
 
Beiträge: 40
Registriert: 06.09.2009 19:57:18
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon jannemann » 02.08.2012 12:35:22

Aber wer weiß, was alles an "Fußvolk" bei seinem Besuch dort noch zu seinem Dunstkreis gehört ...

kennen wir Hamburger doch..jedenfalls diejenigen, die sich z.B. an den Dezember 2004 erinnern können.

Also insgesamt landen heute 3 Maschinen Rossiya (RSD) in Stansted. 1x IL96 und 2x IL62
Die fliegen heute 18:30, bzw. 1930 in STN wieder zurück nach Vnukovo.
Also so gg. 2000 aufgepasst am FR24..
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6356
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 02.08.2012 13:08:54

Vielleicht wird das auch gemacht, damit keiner weiß, in welcher Maschine er sich befindet. Oder der Herr fliegt bequem, ganz unrussisch in nem Bizzer.

Was würde ich dafür geben, eine IL62 mal wieder in Aktion zu sehen.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Ronaldinho » 06.08.2012 12:21:14

Ob es so dermaßen ungewöhnlich ist weiss ich nicht, aber zum ersten Mal bewusst folgende Abflüge an die US-Westküste gesehen

LH 490 FRA-SEA A330
LH 454 FRA-SFO A380
LH 456 FRA-LAX B744 sowie ca. zwei Stunden später
AZ 620 FCO-LAX B772

und gingen hintereinander sehr direkt (AZ620 etwas weiter weg) an der SH-Westküste vorbei. Normalerweise verlassen die LH-Flüge das europäische Festland über Holland oder allenfalls den Ostfriesischen Inseln. Sind aber diesmal über 25C aus FRA raus und machten einen Schlenker nach Nordost und dann direkt gen Norden. LH454 und LH456 konnte ich gut zwischen den Wolkenlücken erkennen.

Bild

Mal darauf achten ob sie jetzt regelmäßig rüberkommen, Widebodies sehe ich hier Höhe Husum recht selten!
Bild
Benutzeravatar
Ronaldinho
 
Beiträge: 159
Registriert: 07.05.2006 23:27:42
Wohnort: nähe EDXJ

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Taliesin » 06.08.2012 12:36:21

Ronaldinho hat geschrieben:Ob es so dermaßen ungewöhnlich ist weiss ich nicht, aber zum ersten Mal bewusst folgende Abflüge an die US-Westküste gesehen
Ich bin aus Kassel und meine Eltern wohnen auch noch da, von daher bin ich immer mal wieder da und mache auch mal Inflightspotten. Ob die Route danach an Bremen vorbei normal ist weiss ich nicht, aber an Kassel kommen noch relativ oft die Flüge in die USA vorbei, ich habe dort schon LH 454 und UA 901 gesehen.
Ich denke mal es kommt auf die Winde oder das Wetter an
Benutzeravatar
Taliesin
 
Beiträge: 826
Registriert: 21.03.2009 12:56:39
Wohnort: Aachen

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 06.08.2012 12:52:13

Ronaldinho hat geschrieben:Ob es so dermaßen ungewöhnlich ist weiss ich nicht, aber zum ersten Mal bewusst folgende Abflüge an die US-Westküste gesehen

Die Route ist an die Westküste eigentlich Standard. Die kommen immer sehr knapp östlich an HAM vorbei und gehen dann Richtung Norden. Mal östlicher und mal westlicher.

Ronaldinho hat geschrieben:Mal darauf achten ob sie jetzt regelmäßig rüberkommen, Widebodies sehe ich hier Höhe Husum recht selten!

Aber es fliegen doch den ganzen Tag über Widebodys über dem Gebiet zwischen Itzehoe und Husum (meisstens über Heide) nach Fernost. Fast alles was aus CDG und AMS nach China, Japan etc. geht, kommt zum Beispiel da rüber.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Ronaldinho » 06.08.2012 14:06:56

DC1030 hat geschrieben:Die Route ist an die Westküste eigentlich Standard. Die kommen immer sehr knapp östlich an HAM vorbei und gehen dann Richtung Norden. Mal östlicher und mal westlicher.


Danke, das wusste ich nicht oder ich hab immer nur an den falschen Tagen geschaut. Dachte schon das die Wege wieder neu geordnet wurden.

DC1030 hat geschrieben:Aber es fliegen doch den ganzen Tag über Widebodys über dem Gebiet zwischen Itzehoe und Husum (meisstens über Heide) nach Fernost. Fast alles was aus CDG und AMS nach China, Japan etc. geht, kommt zum Beispiel da rüber.


Was so über Heide oder südlich rüberkommt, dafür habe ich zu Hause keine gute Sicht. Was nach AMS geht bzw. von dort kommt kann man gut sehen, wenn sie nördlichere Routen nehmen, was aber auch nicht oft der Fall ist. Aber ich sehe auch dass Flightradar, was die Dichte der angezeigten Flieger angeht, einen grossen Sprung gemacht haben muss, hatte sonst immer das Gefühl hier über SH ist ein riesiger weisser Fleck. Jetzt lohnt es sich mal das mitlaufen zu lassen und gezielter danach zu gucken.
Bild
Benutzeravatar
Ronaldinho
 
Beiträge: 159
Registriert: 07.05.2006 23:27:42
Wohnort: nähe EDXJ

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon THFOffi » 06.08.2012 17:27:49

Denk dran seh die Erde wie eine Kugel!

Die JFK Flüge usw gehen über Frankreich/Holland/UK raus!

Aber die an die Westküste gehen meist nördlicher!
THFOffi
 
Beiträge: 476
Registriert: 21.12.2008 21:41:41
Wohnort: Ostfriesland
Lieblings-Spot: AMS

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 09.08.2012 23:16:46

Ich wusste garnicht, dass eine Cessna Citation auf einer Höhe von 654.533 KM fliegen kann! Die durchschnittliche Entfernung des Mondes zur Erde beträgt 384.000 KM. Das ist ja ne ganz ordentliche Leistung! :mrgreen:

Bild
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Felipe Garcia » 09.08.2012 23:44:52

DC1030 hat geschrieben:Ich wusste garnicht, dass eine Cessna Citation auf einer Höhe von 654.533 KM fliegen kann! Die durchschnittliche Entfernung des Mondes zur Erde beträgt 384.000 KM. Das ist ja ne ganz ordentliche Leistung! :mrgreen:

Bild


Tjaaaa HAM Ist halt sehr hoch gelegen :mrgreen:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Felipe Garcia
 
Beiträge: 2103
Registriert: 10.02.2007 01:01:24
Wohnort: Groß Borstel - fast am RWY 05/23 *fg* / Hamburg <-> Hannover <-> HAJ
Lieblings-Spot: KJFK

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon Nik » 26.08.2012 21:48:39

Was ist da denn los?

Bild


(http://www.flightradar24.com/2012-08-26/02:32/ASSHOLE)

Hat jemand dafür eine Erklärung?

Quelle ist die offizielle Facebookseite von FR24 - laut eigener Aussage haben sie von 6 Receivern bestätigt
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 182
Registriert: 05.05.2008 18:51:33
Lieblings-Spot: C2F

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 27.08.2012 07:13:10

loooool :lol: :lol: :lol:

Auch nicht schlecht. Aber selbst FR24 hat da keine Erklärung!? Das Ding kursiert schon durch diverse Internet-Foren.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon ECA » 27.08.2012 23:23:15

Mode S callsign mit Absicht falsch eingestellt?
ECA
 
Beiträge: 2259
Registriert: 08.11.2005 20:55:27
Wohnort: Karlsruhe
Lieblings-Spot: Sonnenschein

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon DC1030 » 28.08.2012 06:51:05

ECA hat geschrieben:mit Absicht falsch eingestellt?

Das wurde woanders auch schon spekuliert. FR24 schreibt, dass das Callsign von drei verschiedenen Empfängern gesendet wurde. Deswegen ist ein Fehler eines Empfängers ausgeschlossen.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4842
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: Flightradar - Ungewöhnliche Sichtungen

Beitragvon jannemann » 28.08.2012 08:33:48

Verstehe das Rätselraten nicht..
Die ID des ADS-b Transponders, auf der die FR24-Darstellung beruht, lässt sich je nach Flug variieren. Statt Flugnummer "LH401" kann man halt auch andere Buchstaben-Zahlenkombinationen eingeben.
Die Einstellung wurde also im Cockpit vorgenommen, evtl. von einem aus der Technik oder einem "lustigen" Crewmitglied.
Ich wage aber mal zu bezweifeln, dass der normale Fluglotse "Asshole" als RadarID auf seinem Monitor sieht..das hätte dann mit Sicherheit Konsequenzen für den Spassvogel. Die normalen Transponder Daten (Mode-C) müssten die richtige ID immer noch anzeigen.
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6356
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Nächste

Zurück zu Luftfahrt Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste