Boeing 787 - News und Verschiedenes

Allgemeine Themen rund um die Luftfahrt, z.B. Historisches, Zukunftsperspektiven, Spekulationen etc - nicht nur auf HAM & XFW bezogen

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon fliegerteddy1 » 21.11.2013 23:03:08

Dreamlifter ist wieder abgehoben.
Video leider ohne Ton

http://www.kwch.com/news/local-news/boe ... hpt=us_bn9
Benutzeravatar
fliegerteddy1
 
Beiträge: 353
Registriert: 08.11.2005 20:00:14
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon JollieJoker » 21.11.2013 23:05:53

Der Dreamlifter ist am geplanten Ziel angekommen: http://www.kwch.com/news/local-news/boe ... index.html zeigt ein kleines Filmchen vom Start. 1500 von 1900m genutzt, da war nicht mehr viel Luft drin...
Aktuell: Engineering-Ideen in Manufacturing-Machbarkeit wandeln :)
Planning for AC200 ongoing! :top:
Benutzeravatar
JollieJoker
 
Beiträge: 369
Registriert: 26.06.2009 19:58:37
Lieblings-Spot: XFW

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon Taliesin » 22.11.2013 00:06:19

JollieJoker hat geschrieben:1500 von 1900m genutzt, da war nicht mehr viel Luft drin...
Ich bitte dich.. auf 400m macht dir Tex Johnson noch ne Barrel Roll nach der Rotation ;)
Benutzeravatar
Taliesin
 
Beiträge: 826
Registriert: 21.03.2009 12:56:39
Wohnort: Aachen

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon 747SP » 22.11.2013 02:35:08

Taliesin hat geschrieben:
JollieJoker hat geschrieben:1500 von 1900m genutzt, da war nicht mehr viel Luft drin...
Ich bitte dich.. auf 400m macht dir Tex Johnson noch ne Barrel Roll nach der Rotation ;)

Und das mit einem Coffee to Fly in der linken. :D

Kann es sein das jetzt zwei Jumbokutscherstellen neu besetzt werden müssen...?

Cheers ex PEK!
c!iCmy[iP!C]
Worst Airline: Eurowings - Geht gar nicht.
Bild
Benutzeravatar
747SP
 
Beiträge: 1006
Registriert: 11.05.2010 09:50:27
Lieblings-Spot: NONE

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon Moonraker » 14.12.2013 23:48:22

Die im Juli diesen Jahres in LHR auf einer Parkposition angekokelte Ethiopian B787 ET-AOP soll nach der Reparatur vor Weihnachten wieder in die Luft.
Laut dem Artikel sei die beschädigte Rumpfhaut ausgeschnitten worden und durch eine Verbundwerkstoff-Sektion ersetzt worden, die draufgeschraubt/durch Bolzen verbunden worden sei (im zitierten Artikel englisch "bolted").
Kühne Frage an die Schrauber-Fraktion unter uns (oder diejenigen, die Erfahrungen mit CFK gemacht haben): Wie muss man sich diese Reparatur vorstellen? Wie verbindet man den intakten Rumpf mit dem Ersatzteil - tatsächlich durch Schrauben/Bolzen? Oder ist das ein Missverständnis durch meine holprige Übersetzung? Und vor allem: was mag das bloß gekostet haben?
Alles kein Problem oder nur deshalb, weil man ein Abschreiben des damals knapp neun Monate alten Flugzeuges aus Gründen der Sicherheitsstatistik unbedingt vermeiden musste ("hull loss")? Oder weil man (gezwungenermaßen) erste Erfahrungen sammeln konnte, wie man eine defekte Außenhaut wieder repariert bekommt - es gibt schließlich auch nichtigere Anlässe als einen Brand, zum Beispiel wenn ein Servicefahrzeug oder die Flügelspitze eines anderen Flugzeuges dagegendengelt...
Falls es Antworten gibt, könnte das Ganze natürlich auch in "Technische Themen" verschoben werden.
Gruß, Kay
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 1287
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Wohnort: Al Tona
Lieblings-Spot: XFW

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon Jogi » 15.12.2013 00:10:49

Denke mal es wurde gedopplert. Und ich gehe davon aus das man um jeden Preis ein w/o vermeiden wollte! Genauso wie QF es damals mit der A380 gemacht hat!
Benutzeravatar
Jogi
 
Beiträge: 2285
Registriert: 16.11.2005 16:42:39
Wohnort: Hamburg-Lurup mit blick auf 05 landung

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon jannemann » 18.12.2013 01:07:48

angeblich soll ab 30.März jeden Tag ANA mit 787 nach DUS fliegen..

DUS klettert weiter nach oben was die Internationalität angeht. LH, AB, DL, AA, EK, EY, Mahan, CA..
Damit dürfte sich wohl jegliches Engagement von JAL (so es das je gegeben hat) für eine Wiederbelebung der HAM-Route erübrigt haben. :cry:
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6356
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon tg924 » 18.12.2013 10:51:44

Ich stecke da nicht tief genug drin,praktisch gar nicht.
Aber wo ist die Kausalität von ANA in DUS und JAL@HAM?
tg924
 
Beiträge: 454
Registriert: 12.02.2008 19:49:15
Wohnort: HH

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon ConAir » 18.12.2013 11:11:32

tg924 hat geschrieben:Ich stecke da nicht tief genug drin,praktisch gar nicht.
Aber wo ist die Kausalität von ANA in DUS und JAL@HAM?



ähm ich denke mal

ANA = JAPAN = JAL => HAM = NEIN weil DUS mehr Japaner hat als HAM. QED (Quod erat demonstrantum)

in DUS gibt es ja Straßenzüge wie in Tokyo GINZA und Stadtviertel die zu 90% von Japanern bevölkert sind!

Der Flughafen Hamburg hat ja lieber mehr die USED TAMPOONS (DY) und ACID ORANGE (EASYJET) auf dem Vorfeld und das finden Japaner wohl ekelig :mrgreen:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)
Benutzeravatar
ConAir
 
Beiträge: 2510
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Wohnort: Planet Earth / Milky Way
Lieblings-Spot: WesternSamoa

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon jannemann » 18.12.2013 12:49:41

@tg924:
ganz einfach, beide fliegen nach Tokyo. HAM und DUS sind 40 Flugminuten entfernt (bitte jetzt nicht nachrechnen) d.h. es gibt hier Marktübeschneidungen, da auch Paxe aus HAM durchaus das Angebot nutzen könnten. Bei dem geplanten nonstop-Angebot 7/7 wäre das eine Alternative zu FRA, MUC, AMS, CPH.

Falls JAL nach HAM flöge, müssten die sich dann erstmal diese Kunden zurückholen..JAL hat für so eine Kampagne bestimmt kein Geld übrig.

Hier wäre dann die 787 eindeutig das ideale Flugzeug mit ihrer Strategie: "Routen abseits der Hubs" erfolgreich bedienen zu können.
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6356
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon A345 » 21.12.2013 13:15:17

Die in LHR in Brand geratene Ethiopian macht gerade einen ersten Testflug als BOE787 und soll anschliessend in Manston landen: http://fr24.com/BOE787
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6769
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon waldikraut » 21.12.2013 19:25:46

Seit der Indienststellung des Dreamliners bei Air India im vergangenen September gab es bis zum 27.11. diesen Jahres ganze 136 "technicals".. -> http://articles.economictimes.indiatime ... eliability
LG Tobi

Schaut doch mal auf meiner Facebookseite vorbei!
http://www.facebook.com/TQaviation
Benutzeravatar
waldikraut
 
Beiträge: 431
Registriert: 20.06.2010 20:29:37
Wohnort: Rosengarten
Lieblings-Spot: FRA

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon 747SP » 25.12.2013 10:24:18

c!iCmy[iP!C]
Worst Airline: Eurowings - Geht gar nicht.
Bild
Benutzeravatar
747SP
 
Beiträge: 1006
Registriert: 11.05.2010 09:50:27
Lieblings-Spot: NONE

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon EK60 » 09.01.2014 19:37:04

EK60
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.09.2011 22:09:47
Lieblings-Spot: CTF

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon 747SP » 08.03.2014 15:59:33

Es hört nicht auf...
c!iCmy[iP!C]
Worst Airline: Eurowings - Geht gar nicht.
Bild
Benutzeravatar
747SP
 
Beiträge: 1006
Registriert: 11.05.2010 09:50:27
Lieblings-Spot: NONE

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon Moonraker » 09.05.2014 07:00:39

Gruß, Kay
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 1287
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Wohnort: Al Tona
Lieblings-Spot: XFW

Re: Boeing 787 - News und Verschiedenes

Beitragvon LevHAM » 31.03.2017 19:18:38

Die 787-10 hat vorhin ihren Erstflug absolviert!

http://www.boeing.com/commercial/787-10
LevHAM
 
Beiträge: 5054
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: JFK

Vorherige

Zurück zu Luftfahrt Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste