Ein paar MD-80-Nachrichten

Allgemeine Themen rund um die Luftfahrt, z.B. Historisches, Zukunftsperspektiven, Spekulationen etc - nicht nur auf HAM & XFW bezogen

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 13.08.2009 01:09:01

In den letzten Wochen gab es ein paar Entwicklungen in der MD-80-Welt:

- Spirit of Manila Airlines haben eine erste (ex-Avianca) MD-83 übernommen
- United Airways haben offensichtlich ihre erste MD-83 in Dienst gestellt
- Andes Lineas Aereas stehen vor der Einführung einer ersten MD-87 (ex-AeroMexico)
- AeroChaco übernahmen eine zweite MD-87 (ex-AeroMexico)
- SAS trennen sich bekanntlich von ihren MD-87 bis Ende 2009
- Lion Air wollen bis Ende 2009 ihre letzten MD-80 ausmustern
- die griechische Sky Express könnte bald zwei MD-83 der Meelad Air einsetzen

Gruss :-)
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Spanair trennen sich von weiteren MD-80

Beitragvon MD-80.net » 20.08.2009 13:13:53

Ein Sprecher der Spanair soll laut "Reuters" bestätigt haben, dass ab 2010 elf weitere Flugzeuge von Airbus eine gleiche Anzahl von MD-80/-87 ersetzen werden, deren Leasingverträge auslaufen. Ziel sei eine Flotte, die sich dann nur noch aus der A320-Familie zusammensetzen würde - so wie seit 1999 offiziell geplant.

Gruss!
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Weiterer Nachrüstsatz für MD-80 in finaler Testphase

Beitragvon MD-80.net » 25.08.2009 23:59:40

Ein weiterer Nachrüstsatz für die MD-80 soll sich in finaler Testphase befinden.

Das US-Unternehmen www.dugankinetics.com bietet diese Modifikation an, die primär einen veränderten Bereich bei der Schubumkehr der Triebwerke beinhaltet. Unbestätigt sollen American Airlines an diesem Nachrüstsatz entweder mitgearbeitet und/oder Interesse bekunden. Laut des Unternehmen konnten mit bislang einer umgerüsteten MD-80 und Boeing 727 (mit JT8D-200 umgerüstet) Einsparungen beim Kerosinverbrauch in kritischen Flugphasen (Steigflug etc.) zwischen 6 und 12% und eine Reduzierung des erzeugten Lärms erzielt werden.

Neben American Airlines wird die stark mit MD-80 wachsende US-Gesellschaft Allegiant Air als möglicher Kunde genannt.

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

African Express Airways erweitern Flotte um MD-80

Beitragvon MD-80.net » 27.08.2009 22:53:22

Mit der African Express Airways gesellt sich recht überraschend ein neuer Betreiber der MD-80. Ein Flugzeug in anscheinend voller Bemalung der African Express mit der Registration 5Y-AXN wurde gesichtet.

Gruss
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Kartika Airlines MD-80

Beitragvon MD-80.net » 10.09.2009 21:40:01

Die indonesische Fluggesellschaft Kartika Airlines hat eine erste MD-80 eingeführt.

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Insel Air und Co.

Beitragvon MD-80.net » 21.09.2009 22:34:22

Insel Air haben eine dritte MD-80 übernommen und dies wurde auch als Anlass genutzt, den Schriftzug leicht zu verändern.

Die schwedische Viking Airlines haben mit Viking Hellas Aviation eine Tochter etabliert, die mit einer MD-83 den Flugbetrieb aufnehmen werden. Viking Airlines haben selber ihre MD-80-Flotte nahezu vollständig durch Boeing 737-800 ersetzt.

Gruss!
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Hewa Bora, Sky Express und Co.

Beitragvon MD-80.net » 28.09.2009 22:43:25

- Hewa Bora Airways haben ihre erste MD-82 übernommen
- die griechische Sky Express übernahm die erste von zwei MD-83, die noch die Bemalung von Meelad Air trägt
- Laser Airlines haben ihre erste MD-81 nun in voller Bemalung präsentiert

Gruss!
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 16.10.2009 14:14:00

- Aserca Airlines haben ihre erste MD-80 übernommen
- Spirit of Manila übernehmen eine weitere 165-sitzige MD-83
- AfriJet retournierte eine MD-82
- Hewa Bora Airways stehen vor der Übernahme einer zweiten MD-82
- Jetran Air übernehmen eine MD-83, die vormals bei Spanair im Einsatz stand
- Mit der "N917DN" wird nun die 17te MD-90 für den Einsatz bei Delta Air Lines vorbereitet. Unbestätigt - aber vielfach berichtet - wird, dass die MD-90 mit 160 Sitzplätzen ausgestattet werden soll, abweichend von der bisher gängigen Bestuhlung für 150 Fluggäste (F12Y138).

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon LevHAM » 16.10.2009 21:37:40

Gibt es nun eigentlich Neuigkeiten in der Sache das Delta alle von China Southern und Northerns MD-90s übernehmen will?
LevHAM
 
Beiträge: 5054
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: JFK

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 16.10.2009 23:21:40

Gibt es nun eigentlich Neuigkeiten in der Sache das Delta alle von China Southern und Northerns MD-90s übernehmen will?


Es gibt da eine Reihe von unbestätigten Meldungen, die somit weiterhin als Gerüchte eingestuft werden müssen. Die Mehrheit der Meldungen konzentrieren sich auf die mögliche Übernahme aller neun MD-90 der China Eastern Airlines, wenngleich auch China Southern sich im Zuge ihrer Flottenvereinheitlichung von ihren MD-90 trennen wollen.

Erstmal kann man sich aber freuen, dass Delta zumindest mit der einen MD-90 den Beginn einer Flottenerweiterung ihrer MD-90-Flotte umzusetzen scheinen - gerade unter berücksichtung der historischen Begebenheiten im Zusammenhang mit der Delta und ihrer MD-90.

Mittelfristig werden ja noch zahlreiche weitere MD-90 auf ein neues Zuhause hoffen. Man denke nur an die 16 MD-90 der JAL, an die große MD-90-Flotte der Saudi Arabian, aber auch die Flotten der UNI Air und EVA Air, die ebenfalls ersetzt werden sollen.

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 21.10.2009 07:20:13

- Onur Air ersetzen ihre neun MD-80 bis 2012 durch weitere Flugzeuge der A320-Familie
- City Airline übernehmen zwei MD-87 der SAS ab Frühjahr 2010
- Air Mali übernahmen ihre erste MD-83
- Bukovyna Airlines übernehmen sechs MD-82 der China Southern. Diese sollen für Chabahar Airlines und Iran Air zum Einsatz kommen
- Norwegian haben ihre letzten drei MD-80 ausgemustert
- Spirit of Manila haben ihre zweite MD-83 erhalten
- Avianca werden ihre neun verbliebenen MD-83 bis Frühjahr 2010 ausmustern

Gruss
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 17.11.2009 00:05:01

Verschiedene Quellen im Internet berichten davon, dass Delta Air Lines eine Absichtserklärung für die Übernahme der gesamten - aus neun Flugzeugen bestehenden - MD-90-Flotte von China Eastern Airlines unterzeichnet hat. Die besagten Flugzeuge sollen bis 2010 an Delta ausgeliefert werden.

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Delta bestuhlen um

Beitragvon MD-80.net » 19.11.2009 00:12:08

Delta Air Lines werden in ihren MD-88 durch Entfernung der hinteren Bordkücheneinheiten die Sitzplatzkapazität erhöhen. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Delta setzen ihre MD-88 zumeist aktuell mit der bekannten Konfiguration für 142 Fluggäste (F14Y128) ein. Delta planen offensichtlich auch bei ihren MD-90 eine Erhöhung der Sitzplatzkapazität auf 160 Sitzplätze. Das Unternehmen wird durch Übernahme von neun zusätzlichen MD-90 ab Ende 2010 nach heutigem Stand 28 MD-90 einsetzen.

Unterdessen haben Allegiant Air zwei weitere MD-83 gekauft. Die MD-83 werden im 1. Quartal 2010 eingeflottet. Unbestätigt soll aber eine MD-87 ausgemustert werden, die Flotte soll aber im Jahr 2010 um unsgesamt sechs Flugzeuge erweitert werden. Allegiant Air sind nach American Airlines und Delta Air Lines der drittgrößte Betreiber von MD-80 in Nordamerika.

Onur Air haben dagegen damit begonnen, ihre MD-80-Flotte auszumustern. Eine erste MD-83 verliße die Flotte.

Gruss!
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 19.11.2009 20:59:23

Eine mit 117 Passagieren besetzte McDonnell Douglas MD-82 (9Q-CAB) der CAA - Compagnie Africaine Aviation ist auf einem Flug von Kisangani nach Goma über die Landebahn geraten.

Zum Zeitpunkt des Unglücks soll es geregnet haben. Die CAA bestätigte zehn Leichtverletzte, lokale Quellen melden 20 Verletzte. Alle Personen konnten aus dem Flugzeug evakuiert werden. Die MD-80 erlitt offensichtlich schwere Beschädigungen an der Bugsektion und wird wohl abgeschrieben.

Die Landebahn des Flughafen Gioma ist weiterhin durch Lavarückstände verkürzt und hat möglicherweise (mit) eine Rolle gespielt.

http://avherald.com/h?article=422f9dc1&opt=0

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon HAMSpotter » 20.11.2009 12:02:49

MD-80.net hat geschrieben:Die MD-80 erlitt offensichtlich schwere Beschädigungen an der Bugsektion und wird wohl abgeschrieben.

Die Landebahn des Flughafen Gioma ist weiterhin durch Lavarückstände verkürzt und hat möglicherweise (mit) eine Rolle gespielt.


Ich glaube das "wohl" aus dem ersten Satz und das "möglicherweise" aus dem zweiten kann man streichen, wenn man sich die Fotos, die jetzt bei AVHerald online sind, ansieht!

Sieht nach ziemlich viel Glück aus, dass da alle heil rausgekommen sind...!
HAMSpotter
 
Beiträge: 247
Registriert: 21.03.2006 16:07:26
Wohnort: Hamburg/Hannover

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 20.11.2009 15:12:53

Ich glaube das "wohl" aus dem ersten Satz und das "möglicherweise" aus dem zweiten kann man streichen, wenn man sich die Fotos, die jetzt bei AVHerald online sind, ansieht!


Zum Zeitpunkt der Erstmeldung konnte ich nur mutmaßen und hatte auch nur ein einziges Foto, auf dem man nicht eindeutig sehen konnte, wie stark die Beschädigungen sind. Die mittlerweile per Mail mir zugespielten Fotos sprechen natürlich eine eindeutige Sprache, die auf einen Totalverlust hinweisen.

Gruss
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon Linie 9 » 20.11.2009 15:28:50

Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

United Airways mit MD-83 nach London

Beitragvon MD-80.net » 23.11.2009 23:22:06

United Airways scheinen Liniendienste ab Dhaka via Jeddah nach London-Gatwick aufgenommen zu haben. Zum Einsatz kommt eine 155-sitzige MD-83. Diese Streckenführung gehört nach heutigen Maßstäben zu den längeren Routen, die mit MD-80-Gerät durchgeführt werden, wobei in den 1980/90ern längere reguläre Strecken bedient wurden.

Meridiana und Eurofly fusionieren

Bis Ende Januar 2010 planen Meridiana und Eurofly zu fusionieren. Meridiana sind aktuell schon größter Anteilseigner von Eurofly. In Zukunft soll das Geschäft als Meridiana Fly (Mittel- und Langstrecke) sowie Meridiana Express (Kurzstrecke und Charter) forgetführt werden, Eine abschließende Finanzierung der Fusion muss noch geregelt werden.
Meridiana setzen u.a. noch 18 MD-80 ein.

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Afrijet mit Problemen?

Beitragvon MD-80.net » 29.11.2009 10:29:22

Die nigerianische Fluggesellschaft AfriJet hat - so schreiben diverse Quellen im Internet - ihren Linienflugbetrieb eingestellt. Als Gründe werden primär die Unterkapitalisierung und eine schleppende Nachfrage nach Kapazitäten genannt. Das Unternehmen soll offiziell nur noch eine einzige MD-83 in ihrem Portfolio haben. Das Unternehmen plante einst den Ausbau ihrer MD-80-Flotte durch Ergänzung von MD-87 und Einführung von vier ATR72.

Schwedische City Airline - Vorbereitungen

Unterdessen wird wohl die erste von zwei MD-87 aus Beständen der SAS für den Einsatz bei City Airline vorbereitet. Der Einsatz der beiden 125-sitzigen Flugzeuge wird der City Airline eine Verdoppelung ihrer angebotenen Kapazität bedeuten.

Gruss
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Re: Ein paar MD-80-Nachrichten

Beitragvon MD-80.net » 29.12.2009 15:43:27

United Airways haben eine weitere MD-83 übernommen, die einerseits die bisherige MD-83 auf der Route nach London ergänzen soll, andererseits neue Ziele in näherer Umgebung ansteuern soll.

Quantum Air werden höchst wahrscheinlich ihre reduzierte Boeing 717-Flotte durch MD-80 ersetzen.

Gruss und unten Rutsch!
Über den Wolken mit...http://www.MD-80.com...und auf facebook auch: https://www.facebook.com/MD80com
Benutzeravatar
MD-80.net
 
Beiträge: 894
Registriert: 07.02.2007 21:46:51
Wohnort: Moin Hamburch und Icke Berlin, wa?
Lieblings-Spot: ABBA

Nächste

Zurück zu Luftfahrt Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast