United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Allgemeine Themen rund um die Luftfahrt, z.B. Historisches, Zukunftsperspektiven, Spekulationen etc - nicht nur auf HAM & XFW bezogen

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2521
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von ConAir » 14.07.2017 11:10:02

also bei dieser Minmalausstattung a la FR flieg ich nicht mehr von HAM mit UA....... :shock:
Ohne App und Telefon geht nix.... :twisted: .. die spinnnen die Amis...

Bild
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

Benutzeravatar
Beflügelt
Beiträge: 1308
Registriert: 01.12.2006 20:21:11
Lieblings-Spot: EDHI
Wohnort: Trittau
Kontaktdaten:

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von Beflügelt » 14.07.2017 12:28:07

Und nun?
https://www.facebook.com/SeaOfLights -Bilder aus Tschernobyl, Beelitz, Hamburg und mehr...

Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2521
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von ConAir » 14.07.2017 12:55:52

Beflügelt hat geschrieben:Und nun?
...nun fliege ich AY oder LX... da ist wenigstens noch ein Bildschirm im Sitz :mrgreen: und bei AY eine 240V DIN Steckdose am Sitz!!
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

Benutzeravatar
Beflügelt
Beiträge: 1308
Registriert: 01.12.2006 20:21:11
Lieblings-Spot: EDHI
Wohnort: Trittau
Kontaktdaten:

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von Beflügelt » 14.07.2017 13:03:47

ConAir hat geschrieben: ...nun fliege ich AY oder LX... da ist wenigstens noch ein Bildschirm im Sitz :mrgreen: und bei AY eine 240V DIN Steckdose am Sitz!!
Und das interessiert wen?
https://www.facebook.com/SeaOfLights -Bilder aus Tschernobyl, Beelitz, Hamburg und mehr...

EK60
Beiträge: 1432
Registriert: 08.09.2011 22:09:47
Lieblings-Spot: CTF

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von EK60 » 14.07.2017 13:47:55

ich finds schon interessant, dass United intercontinental ohne IFE-System fliegt, irgendwie armselig... und es zeigt einmal mehr, dass man dort so einiges nicht begriffen hat.

Benutzeravatar
paraglider
Beiträge: 4238
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Lieblings-Spot: MNL
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von paraglider » 14.07.2017 14:02:09

Gibt es denn wenigstens noch die gute alte Leinwand nebst Videobeamer? Ach war das noch schön als die Dinger nach dem Start ausgefahren wurden und man dann zwangsweise einen Kinder- oder Horrorfilm (oder manchmal auch nur eine drittklassige Schnulze) sehen musste... 8)
Bild

Benutzeravatar
Zak
Beiträge: 1045
Registriert: 14.02.2009 13:21:36
Lieblings-Spot: Parkhaus1
Wohnort: Glinde
Kontaktdaten:

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von Zak » 14.07.2017 17:52:34

Ganz dumm finde ich das Konzept nicht. Viele Passagiere haben eh ihre eigenen Geräte dabei. Dafür Halterungen einzubauen und das IFE-Programm via App und Wifi als Stream anzubieten finde ich grundsätzlich nicht schlecht.

Nur sollte man den Passagieren, die ohne Tablet reisen, dann vielleicht leihweise eins zur Verfügung stellen. Darf ja meinetwegen gerne auch einen Zehner kosten. Das macht UA derzeit aber nur auf einigen HNL-Routen. Da hat jemand das Konzept nicht bis zuende durchdacht - leider keine Seltenheit bei UA.

Und natürlich sollte man bei dem Ansatz auch Energieversorgung anbieten. Haben die "Personal Device Entertainment" Sitze ernsthaft keine Lademöglichkeit? Das wäre allerdings ein ziemlich kapitaler Fail.
::: netAirspace.com ::: Flight. Photos. Friends. :::

Benutzeravatar
DC1030
Beiträge: 4889
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Lieblings-Spot: JSI
Wohnort: Hummelsbüttel
Kontaktdaten:

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von DC1030 » 14.07.2017 18:06:28

paraglider hat geschrieben:Gibt es denn wenigstens noch die gute alte Leinwand nebst Videobeamer? Ach war das noch schön als die Dinger nach dem Start ausgefahren wurden und man dann zwangsweise einen Kinder- oder Horrorfilm (oder manchmal auch nur eine drittklassige Schnulze) sehen musste... 8)
Gab's doch bis vor Kurzem noch bei den IR SP's :wink:
Gruß, Thomas

Bild

spotteralex
Beiträge: 1720
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Lieblings-Spot: Krohnstieg
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Kontaktdaten:

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von spotteralex » 14.07.2017 18:09:34

Ist das nicht einfach eines der letzten Exemplare mit der alten Kabine ohne IFE?
Bild

Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2521
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

Re: United Airlines NO ENTERTAINMENT on BOARD

Beitrag von ConAir » 15.07.2017 19:00:55

Beflügelt hat geschrieben:
ConAir hat geschrieben: ...nun fliege ich AY oder LX... da ist wenigstens noch ein Bildschirm im Sitz :mrgreen: und bei AY eine 240V DIN Steckdose am Sitz!!
Und das interessiert wen?
Dich interessiert nix :mrgreen:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

Antworten