Notlandung AB A330 in Phuket

Allgemeine Themen rund um die Luftfahrt, z.B. Historisches, Zukunftsperspektiven, Spekulationen etc - nicht nur auf HAM & XFW bezogen

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JU52
Beiträge: 3954
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: ...im Final 23 :-)

Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von JU52 » 21.12.2012 08:11:43

Am Donnerstagabend ist ein A333 (D-ABXA) von Air Berlin auf Phuket notgelandet. Nach dem Start kam es offensichtlich zu einem Triebwerksbrand (AB bestätigt das bislang nicht), daraufhin kehrte die Maschine zurück nach Phuket. Bei der Landung sollen nach Radioangaben mehrere Reifen geplatz sein, die Paxe blieben gottlob unverletzt, der Airport wurde für mehrere Stunden geschlossen.
Zuletzt geändert von JU52 am 21.12.2012 08:20:06, insgesamt 2-mal geändert.
...es grüßt die "alte Tante"

Benutzeravatar
DC1030
Beiträge: 5007
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Lieblings-Spot: JSI
Wohnort: Hummelsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von DC1030 » 21.12.2012 08:18:19

Gruß, Thomas

Bild

Geflogen mit:
DC3, DC10, MD11, AN-24, YAK-40, A300, A319, A320, A321/-1/-2, A380, B737/-3/-4/-7/-8, B744, B752, B773, B789, EMB190, F100, CRJ9, DHC8-1/-3, ATR72-5/-6, JU52, Bell-206, MI-2, P28, C172

Benutzeravatar
MA330
Beiträge: 1773
Registriert: 01.06.2010 18:58:22
Lieblings-Spot: Amsterdam

Re: Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von MA330 » 12.01.2013 20:08:38

Ein kleines Update zu diesem Vorfall:
Es hat kein engine gebrannt, allerdings sind 2 von drei Hydrauliksystemen ausgefallen, wären alle drei ausgefallen, dann wäre die A330 wie ein Stein vom Himmel gefallen, mit Kabeln etc steuern geht ja nur bei den Boeings...

Benutzeravatar
747SP
Beiträge: 1012
Registriert: 11.05.2010 09:50:27
Lieblings-Spot: NONE

Re: Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von 747SP » 12.01.2013 21:15:38

Ich glaube das liest sich Falsch.
Richtiger wäre wohl das die zwei Hydraulikpumpen die von dem Motor angetrieben werden (Engine Driven Pump - EDP) ausgefallen sind. Und das sollen sie auch wenn man den Motor mit dem Feuerschalter (Engine Fire Switch) ausschaltet. Der andere Motor hat dem entspechend ja auch noch zwei Pumpen nicht zu vergessen die drei E-Pumpen und die berühmte RAT.

@ MA330: Die Boeing die man nur mit Seilen steuern kann musst Du mir mal zeigen. Ausser 707/727/737 (50er/60er Jahre Design) fallen mir jetzt keine ein.

Cheers!
c!iCmy[iP!C]
Worst Airlines: BRUSSELS Eurowings RYANAIR
Bild

LH 726
Beiträge: 183
Registriert: 25.05.2008 11:26:36
Wohnort: Alsterdorf- Final RWY 33

Re: Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von LH 726 » 16.01.2013 21:14:56

747SP hat geschrieben:Ich glaube das liest sich Falsch.
Richtiger wäre wohl das die zwei Hydraulikpumpen die von dem Motor angetrieben werden (Engine Driven Pump - EDP) ausgefallen sind. Und das sollen sie auch wenn man den Motor mit dem Feuerschalter (Engine Fire Switch) ausschaltet. Der andere Motor hat dem entspechend ja auch noch zwei Pumpen nicht zu vergessen die drei E-Pumpen und die berühmte RAT.

@ MA330: Die Boeing die man nur mit Seilen steuern kann musst Du mir mal zeigen. Ausser 707/727/737 (50er/60er Jahre Design) fallen mir jetzt keine ein.

Cheers!
Jo genau und selbst wenn das alles ausfallen sollte, fällt ein Flugzeug nicht von Himmel die Möglichkeit ein Flugzeug nur durch unterschiedlichem Schub zu steuern besteht weiterhin! (siehe den DHL A300 über Bagdad!)
PHX ´12

Benutzeravatar
ulmi76
Beiträge: 487
Registriert: 30.05.2011 14:52:10
Lieblings-Spot: Polderbaan
Wohnort: Norderstedt

Re: Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von ulmi76 » 17.01.2013 08:34:10

LH 726 hat geschrieben: Jo genau und selbst wenn das alles ausfallen sollte, fällt ein Flugzeug nicht von Himmel die Möglichkeit ein Flugzeug nur durch unterschiedlichem Schub zu steuern besteht weiterhin! (siehe den DHL A300 über Bagdad!)
Naja in dem Falle wärs wohl nicht gegangen :|. Ich denke aber mal ein die Wahrscheinlichkeit eines totalen Steuerungsausfalles durch Feuer wird geringer als bei "Seilen" sein, sonst gäbs ja bestimmt noch ein Backup System.
Nurm mal so: Haben nicht alle modernen Airbusse (A32x,A33x,A34x,A35x,A38x) nen Sidestick?
Gruß Silvio

Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt daheim.
Ch Columbus

Benutzeravatar
MA330
Beiträge: 1773
Registriert: 01.06.2010 18:58:22
Lieblings-Spot: Amsterdam

Re: Notlandung AB A330 in Phuket

Beitrag von MA330 » 17.01.2013 14:35:41

ulmi76 hat geschrieben:
LH 726 hat geschrieben: Jo genau und selbst wenn das alles ausfallen sollte, fällt ein Flugzeug nicht von Himmel die Möglichkeit ein Flugzeug nur durch unterschiedlichem Schub zu steuern besteht weiterhin! (siehe den DHL A300 über Bagdad!)
Naja in dem Falle wärs wohl nicht gegangen :|. Ich denke aber mal ein die Wahrscheinlichkeit eines totalen Steuerungsausfalles durch Feuer wird geringer als bei "Seilen" sein, sonst gäbs ja bestimmt noch ein Backup System.
Nurm mal so: Haben nicht alle modernen Airbusse (A32x,A33x,A34x,A35x,A38x) nen Sidestick?
Ja, nur der angesprochene A300/310 natürlich nicht!

Antworten