Zahlen, Daten, Fakten

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Zahlen, Daten, Fakten

Beitragvon jannemann » 15.02.2008 00:03:26

Mit diesem Thread möchte ich die monatlichen Flugstatistiken das Flughafens Hamburg in einem Thema zusammenfassen.

Als Datenbasis dienen die regelmässigen Veröffentlichungen der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. (ADV).
Ich denke, dies ist eine allgemein anerkannte Quelle.

Da die ADV erst heute die Jahresendzahlen vorgelegt hat, starte ich mit den Gesamtzahlen von 2007.

HAM Jan-Dez 2007:

Passagiere = 12.706.250 (+ 6,8 %) = Rang 5 in D
Fracht = 33.449 (+ 5,9 %) = Rang 7 in D
Bewegungen = 151.377 (+4,0) = Rang 4 in D

Interpretationen und Kommetare überlasse ich anderen im Forum.

vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Beitragvon flieg wech » 15.02.2008 15:13:49

CAA hat die Zahlen für Januar veröffentlicht:
Zahlen ab Hamburg

also nach London:
LCY 1750 2007: 1146
LHR:31694 2007: 30002
LTN: 4995 2007: na
LGW 2016 2007: 8221 (wurde Anfang Januar eingestellt)

in der Summe sind das ein Plus von 1086 Paxen oder 2,7%
und Ryanair:

LBC : 12650 2007: 16151 - 22%
(da gab es mal Zeiten mit 25000 Fluggästen pro Monat!)

und in andere britische Städte

MAN: 7435 2007: 5156 +44%
BHX: 1196 2007: 1972 -39%

Bristol habe ich mal wegelassen.
flieg wech
 
Beiträge: 968
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Beitragvon jannemann » 13.03.2008 15:50:02

da richtet man extra einen eigenen Thread ein, und dann wird doch wieder neu gepostet.

Geduld, Geduld,
Also der Übersicht halber hier nochmal.

Pax: 861.044 (+ 9,0%)
Cargo: 3.344 (10,9 %)
Movements: 11.547 (+ 3,2%)

Trotz der guten Wachstumszahlen, verliert HAM gegenüber den Tegel, wo man Traumraten von über 23 % hat...

Unglücklicherweise lässt sich der ADV neuerdings super lange Zeit, bis die Zahlen online verfügbar sind. Liegt wohl am neuen Layout, welches auch kleinere Regionalflughäfen beinhaltet.
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Beitragvon flieg wech » 13.03.2008 16:05:24

jannemann hat geschrieben:da richtet man extra einen eigenen Thread ein, und dann wird doch wieder neu gepostet.

Geduld, Geduld,
Also der Übersicht halber hier nochmal.

Pax: 861.044 (+ 9,0%)
Cargo: 3.344 (10,9 %)
Movements: 11.547 (+ 3,2%)

Trotz der guten Wachstumszahlen, verliert HAM gegenüber den Tegel, wo man Traumraten von über 23 % hat...

Unglücklicherweise lässt sich der ADV neuerdings super lange Zeit, bis die Zahlen online verfügbar sind. Liegt wohl am neuen Layout, welches auch kleinere Regionalflughäfen beinhaltet.
also als ITler kann ich dazu sagen, dass liegt vor allem daran, dass die entsprechenden Daten ja erst einmal abgeliefert werden muessen. Und bei Airports wie Luebeck wird dies mutmasslich haendisch gemacht, dh tgl. werden die Paxzahlen zwar computergestuetzt gezaehlt, aber jemand muss diese Daten zusammenbringen und vor allem dann abliefern.

Immer dran denken, was wir als Oberflaeche sehen im Internet ist meistens die Folge einer Applikation, die irgendwo auf einem Server liegt, und die Applikation ist das Entscheidene.
flieg wech
 
Beiträge: 968
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Beitragvon jannemann » 13.03.2008 16:11:31

mag alles sein, nur war bisher die Applikation wesentlich fixer..
Mittlerweile werden die Verkehrszahlen ja auch für jeden Airport getrennt vermarktet (zB. München), die legen meist Wert darauf als Erste exklusiv die Zahlen zu verkünden (wenns denn gute Zahlen sind)...bis so eine Pk anberaumt ist, muss die ADV mit ihren Veröffentlichungen warten.
Mittlerweile liegen Statitiken bereits wenige Tage nach Monatsabschluss vor, also daran kann nicht leigen.

Trotzdem Danke für die (mögliche) Erklärung...
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Langstreckenzahlen DEzember 2007 + Lissabon und Luton

Beitragvon flieg wech » 14.03.2008 12:15:13

LIS: 3215+2034 bei 118 An-und Abfluegen ~ 44 Paxe (unterirdisch)
DXB: 4461+5140 bei 62 Ab und Anfluegern ~ 154 (na ja)
EWR: 2332+2536 bei 44 An-und Abfluegen ~ 110 Paxe (na ja)
IKA: 1710+1538 bei 18 An-und Abfluegen ~ 188 Paxe (spitze wie immer)
JFK: 4629+4354 bei 62 An-und Abfluegen ~ 144 Paxe (eigentlich gar nicht so schlecht)
LTN: 3159+3493 bei 58 An-und Abfluegen ~ 114 (ziemlich gut, immerhin flog Germanwings ja immer noch nach LGW im Dezember)
flieg wech
 
Beiträge: 968
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Beitragvon ECA » 14.03.2008 17:44:29

So hier meine übliche Auswertung. Flugzeugtypen können abweichen, bin über Verbesserungen stets erfreut. Ich benutze bei X3 z.B. immer den, der von der Auslastung her am sinnvollsten wäre.

87%: Monastir TU B736
86%: Salzburg X3 B737
86%: Karlsruhe/Baden-Baden AB F100
83%: Basel EZY A319
81%: London/LTN EZY A319
81%: Saarbrücken C9 D328
79%: Catania X3 B737
79%: Pristina 4U A319
77%: Toulouse 4U A319
77%: Venedig X3 B737
77%: Alicante AB A319
76%: Zagreb 4U A319
75%: Tallinn OV B735
74%: Warschau LO E145
73%: Vilnius BT F50
73%: St. Petersburg FV B735
72%: London/LGW 4U A319
71%: Malaga AB B738
70%: Nizza LH CRJ2
70%: Teheran IR A306
69%: Valencia LH CRJ2
68%: Mailand/MXP LH CRJ2
67%: Madrid LH CRJ7
67%: Kiew VV B735
67%: New York/EWR CO B752
65%: Liepaja BT AT42 (91% bei SF34)
65%: Klagenfurt X3 B737
64%: Birmingham BE E145
63%: Dresden C9 D328
61%: Lyon AF E135
61%: Moskau/VKO 4U A319
60%: Riga BT B735
60%: Danzig LO AT42
60%: Dubai EK A345
59%: Genf LH CRJ2
58%: Djerba TU B736
56%: New York/JFK EK A345
48%: Göteburg LH AT42
48%: Friedrichshafen 3L DH83
45%: London/LCY LH AT42
39%: Malta KM A319 (Keine Direktflüge vielleicht gewesen?)
35%: Olbia X3 B737
35%: Bristol OL SB20
34%: Lissabon TP A319
ECA
 
Beiträge: 2271
Registriert: 08.11.2005 20:55:27
Wohnort: Karlsruhe
Lieblings-Spot: Sonnenschein

Beitragvon PapaSierra » 28.03.2008 21:46:52

Die Februarzahlen der ADV:

Pax: 920.178 (+ 11,8%)
Movements: 13.102 (+ 6,7%)
Cargo: 3.485 (+ 12,3 %)

auch wenn der Februar 1 Tag mehr hatte als 2007, sehr erfreuliche Zahlen, allerdings gegenüber Tegel fällt HAM weiter zurück.
PapaSierra
 
Beiträge: 150
Registriert: 27.11.2007 10:35:31
Wohnort: Lübeck
Lieblings-Spot: HAM

Beitragvon jannemann » 28.03.2008 23:50:43

WOW :shock: , hätt ich nicht gedacht, dass sich der trend trotz so wenig neuer Strecken fortsetzt.

Demnach muss allgemeine Auslastung der Flugzeuge gestiegen sein.(s.u.)

Man muss feststellen, dass HAM nun seit über 6 Monaten ein deutscher Spitzenairport in Sachen Passagierwachstum ist.
Es stiegen im FEB auch mehr Leute in HAM um , als zB in DUS oder TXL.
Diese Zahl wird nach dem Wegfall der EK Verbindung nach JFK wahrscheinlich deutlich zurückgehen.

Durchschnittlich sassen 78,8 Leute in jedem Flieger. Das sind 4,8 (+6,1%) mehr als noch im letzten Februar.

zum Vergleich
FRA = 102,3
MUC = 76,1
DUS = 70,5
TXL = 87,1
HAM = 78,8
STR = 59,5

Danach sind wir Nr 3 in D !! Kommt imemr drauf an, wie man die Statistik liest....denn Zahlen lügen nicht.

vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Beitragvon Alster68 » 29.03.2008 08:25:36

.....und? Wer wollte es mir nicht glauben als ich sagte es werden nochmals 6-10% mehr in 2008??? :mrgreen:
Kann mich noch an die Frage erinnern wo die dann alle herkommen sollen :twisted:

War aber trotzdem Wunschdenken aus damaliger Sicht. Das muss ich natürlich zugeben. Schön wenns so weiter ginge...macht in jedem Fall Hoffnung :top:

Thorsten
Alster68
 
Beiträge: 303
Registriert: 19.09.2007 12:33:59
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beitragvon flieg wech » 31.03.2008 15:08:43

2006 Reisende innerdeutsch
1968490 HAM
3372626 MUC
3076261 BER
1466466 FRA

Beruecksichtigt man nun die Zahlen fuer
MUC-BRE ~ 118697
MUC-HAJ ~ 182773
MUC-BER ~ 701668
zieht diese vom Gesamtwert ab (da geographisch bedingt nicht von HAM bedient) von den MUC Zahlen, dann kommt man auf einen Vergleichswert MUC zu HAM von 2369488 (MUC) zu 1968490 (HAM) was angesichts der Tatsache, dass MUC ein HUB ist und HAM nicht, schon kaum noch ins Gewicht faellt.

Das zeigt auch, wo HAM wirkliche Staerke liegt, naemlich im innerdeutschen Flugverkehr-

Auf der ICE STrecke zwischen HAM und BER werden pro Jahr uebrigens 2.5 Mio Paxe befoerdert!
flieg wech
 
Beiträge: 968
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Beitragvon Alster68 » 02.04.2008 08:32:48

Hey fliech wech, saubere Recherche. Aber diese Zahlen ergeben meines Erachtens keinen Sinn. Der rein innerdeutsche Verkehr ist eine feste Bedarfsgröße, die Verteilung auf die einzelnen Airports richtet sich nicht darauf wie verkehrsstark ein Flughafen ist, sondern nach den Verkehrsströmen, bedingt durch Handel und Verkehrsgeographie in Deutschland, vermischt mit einzelnen Faktoren, z.B. ICE Verbindungen bei denen das Flugzeug zeitlich keinen Sinn mehr macht.

Ein Schuh wird daraus erst wenn man sich die Anzahl der Passagiere betrachtet die an einem innerdeutschen Flughafen umsteigen um einen dritten im Ausland anzufliegen... Und da möchte ich mir den Vergleich zwischen MUC und HAM nicht ansehen :|
Alster68
 
Beiträge: 303
Registriert: 19.09.2007 12:33:59
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beitragvon flieg wech » 02.04.2008 09:56:00

Alster68 hat geschrieben:Hey fliech wech, saubere Recherche. Aber diese Zahlen ergeben meines Erachtens keinen Sinn. Der rein innerdeutsche Verkehr ist eine feste Bedarfsgröße, die Verteilung auf die einzelnen Airports richtet sich nicht darauf wie verkehrsstark ein Flughafen ist, sondern nach den Verkehrsströmen, bedingt durch Handel und Verkehrsgeographie in Deutschland, vermischt mit einzelnen Faktoren, z.B. ICE Verbindungen bei denen das Flugzeug zeitlich keinen Sinn mehr macht.

Ein Schuh wird daraus erst wenn man sich die Anzahl der Passagiere betrachtet die an einem innerdeutschen Flughafen umsteigen um einen dritten im Ausland anzufliegen... Und da möchte ich mir den Vergleich zwischen MUC und HAM nicht ansehen :|
Ich habe meine Aussagen ja auch nur auf innerdeutsche Maerkte bezogen. Und die Tatsache, dass MUC wohl mehr als 40% Umsteiger hat und schon von daher mehr auf innerdeutschen Strecken befoerdert, zeigt ja auch wirklich die Staerke des Hamburger Flughafens.

Was schion verblüffend ist, dass FRA so relativ wenig innerdeutschen Flugverkehr hat.
flieg wech
 
Beiträge: 968
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Beitragvon Alster68 » 02.04.2008 11:26:57

Was schion verblüffend ist, dass FRA so relativ wenig innerdeutschen Flugverkehr hat.


Na ja genau das meine ich.. Es gibt ab FRA schnelle ICE Verbindungen. Ein Großteil wichtiger Städte können mit der Bahn (Stadtzentrum zu Stadtzentrum) tlw. schneller und bequemer erreicht werden.

Die Anzahl der innerdeutschen Paxe auf den jeweiligen Flughäfen sagen also überhaupt nichts über die Verkehrsleistung des Airports aus.
Alster68
 
Beiträge: 303
Registriert: 19.09.2007 12:33:59
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beitragvon ECA » 29.04.2008 20:47:40

März 2008:
HAM: 1.054.760; +0,2%

Jan-Mär 2008:
HAM: 2.841.570; +6,2%
ECA
 
Beiträge: 2271
Registriert: 08.11.2005 20:55:27
Wohnort: Karlsruhe
Lieblings-Spot: Sonnenschein

Beitragvon jannemann » 29.04.2008 21:45:37

Danke fürs posten. :) Schnell reagiert !

Der März fiel dem verfrühten Ostertermin zum Opfer , was sich bei allen Dt. Flughäfen negativ ausgewirkt hat.

HAM kann sich da mit einem bescheidenen Wachstum von 0,5 % (ich nehm immer die erste Spalte beim ADV) absolut behaupten.

Nur der Shooting Star Berlin-Tegel (8,7%) und der Dauerbrenner München (1,2%) hatten noch mehr Zuwächse. Alle anderen Flughäfen verloren Passagiere gegenüber dem Vorjahresmonat.

Das macht ein wenig Mut.

Gruss
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Beitragvon jannemann » 26.05.2008 18:38:22

der ADV liefert frisch die neuesten Zahlen vom April:

Passagiere: 1.101.780 (+ 9,5 %)
Fracht: 3.058 t (-1,5%)
Movements: 13.133 (+10,0%)

Vom Wachstum her waren wir im April die Nr. 2 der grösseren Airports in Deutschland, nach Berlin-Tegel, aber noch vor München.

Erwartungsgemäss brachen die Transitter um über 50 % ein.(kein EK nach JFK mehr)

Damit ergibt sich ein Durchschnittliches Pax-Wachstum von 7,41 %, was - würde dies in etwa so bleiben - eine Jahreszahl von 13,6 mio Paxen ergeben würde... :roll:

Q. zum Nachlesen: http://www.adv.aero/download/presse/April_2008.pdf

vG
J

Gruss
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Beitragvon Alster68 » 26.05.2008 20:32:49

Warum ein so nachdenkliches Smiley? Fast 7,5% durchschnittliches Wachstum ist doch in Ordnung. Wenn das so weiter geht werden wir der verkehrsstärkste Regionalflughafen der Welt :mrgreen: In Punkto Langstrecke haben wir ja wohl weiterhin irgendwie nix zu erwarten.
Aber: so what; wachsen wir eben munter weiter...

Thorsten
Alster68
 
Beiträge: 303
Registriert: 19.09.2007 12:33:59
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beitragvon jannemann » 27.05.2008 08:54:51

Wenn das so weiter geht werden wir der verkehrsstärkste Regionalflughafen der Welt

...hätt ich nicht besser sagen können! :D
Zum Winterplan ebenfalls nix Neues in der Pipeline...

vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6357
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Beitragvon flieg wech » 27.05.2008 10:13:42

ich finde die innerdeutschen Zahlen wirklich bemerkenswert...bald hat HAM FRA eingeholt und DUS schon lange, und das bei einem Airport, der keine Flugverbindungen hat mit BRE, BER und HAJ.
flieg wech
 
Beiträge: 968
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Nächste

Zurück zu Hamburg Airport (HAM) und Finkenwerder (XFW)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste