G20 Gipfel

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Re: G20 Gipfel

Beitragvon AB737 » 25.06.2017 12:36:49

Japp die Überschrift vom Artikel bei googel eingeben, und dann das erste Ergebnis anklicken :)
AB737
 
Beiträge: 2579
Registriert: 23.11.2006 11:00:16
Wohnort: Hamburg-Eimsbüttel
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon paraglider » 25.06.2017 12:38:26

AB737 hat geschrieben:Japp die Überschrift vom Artikel bei googel eingeben, und dann das erste Ergebnis anklicken :)


Oder den Link kopieren und bei google eingeben...
Bild
Benutzeravatar
paraglider
 
Beiträge: 4180
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport
Lieblings-Spot: MNL

Re: G20 Gipfel

Beitragvon A345 » 25.06.2017 12:47:34

einfach die Überschrift des Artikels in Google eingeben: g20 gegner demonstrieren heute in Hamburg
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6772
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon merzbrück » 25.06.2017 12:50:44

Danke
merzbrück
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.05.2015 16:37:48
Lieblings-Spot: CGN

Re: G20 Gipfel

Beitragvon Beflügelt » 25.06.2017 15:06:01

https://www.facebook.com/SeaOfLights -Bilder aus Tschernobyl, Beelitz, Hamburg und mehr...
Benutzeravatar
Beflügelt
 
Beiträge: 1308
Registriert: 01.12.2006 20:21:11
Wohnort: Trittau
Lieblings-Spot: EDHI

Re: G20 Gipfel

Beitragvon spotteralex » 25.06.2017 21:55:18

merzbrück hat geschrieben:Hallo zusammen,
EK60 hat geschrieben:HA-Artikel u.a. zum Thema 'G20 und Spotter'
http://www.abendblatt.de/hamburg/article211022387/G20-Gegner-demonstrieren-heute-in-Hamburg.html

der Artikel ist nur mit Abo zu lesen. Gibt es die Möglichkeit eine Zusammefassung zu bekommen?

Grüße
Stefan

Link bei Google eingeben.
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1685
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: G20 Gipfel

Beitragvon bildermacher2011 » 26.06.2017 06:21:19

Moin,

Frage an die Experten unter Euch.

Da der Gipfel ja am Freitag anfängt werden die Teilnehmer mit Sicherheit schon am Donnerstag anreisen, oder ?
Also schon den ganzen Donnerstag auf Lauer legen ? :)
bildermacher2011
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.05.2017 18:05:36
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: Hamburg

Re: G20 Gipfel

Beitragvon eddhatc » 26.06.2017 09:14:18

Definitiv lohnt es sich am Donnerstag!
eddhatc
 
Beiträge: 125
Registriert: 22.02.2006 19:28:20

Re: G20 Gipfel

Beitragvon AF169 » 26.06.2017 12:14:58

Es werden mit Sicherheit auch schon welche am Dienstag oder Mittwoch anreisen. Also Augen auf. :lol:
Benutzeravatar
AF169
 
Beiträge: 987
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Re: G20 Gipfel

Beitragvon Svein » 26.06.2017 13:08:00

DC1030 hat geschrieben:
Bjoern Lorenzen hat geschrieben:In Hannover gab es letztes Jahr meiner Meinung nach relativ rechtzeitig einen genauen Plan, wie
weit die Sperrzone um den Airport ging.

Das in Hannover war ein Witz. Die ausführende Staatsgewalt (aus diversen Bundesländern) wusste nicht so recht wo jetzt genau die Sperrzone verläuft. Nach einer derartigen Nachfrage fragte der eine den anderen Kollegen, ob er es wüsste :lol: Letztendlich kamen wir ja dann alle bis an den Zaun ran. Ich würde mir auch keine allzu großen Sorgen machen. Das P1 wird mit Sicherheit nicht gesperrt. Könnte mir vorstellen, dass da ein paar "Blaue" postiert werden. Auch kann ich mir gut vorstellen, dass die Brücke auf bleibt, der kleine Weg im 23er Final aber gesperrt wird.


Woher nimmst du die Annahme, dass das P1 mit Sicherheit nicht gesperrt wird? Wenn die wirklich über 23 landen kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen dass da nicht abgesperrt sein soll.
Ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren :) Wäre natürlich genial wenn da auf ist.
Meine Fotos findet ihr unter: http://t2f5a.de
----------------------------------------------------------------
Bild
Svein
 
Beiträge: 44
Registriert: 12.08.2013 16:48:25
Wohnort: Hamburg-Niendorf
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon paraglider » 26.06.2017 15:00:29

Mit Sicherheit kann man wohl in Sachen G20 so ziemlich gar nichts vorhersagen.

Wahrscheinlich ist jedoch, dass keine Parkhäuser gesperrt werden. Da Ferienzeit ist, benötigt man jeden Perkplatz (an dem der Airport ja bekanntlich fast mehr Kohle verdient als an der Fliegerei).

Währe ja auch unklug, die besten (und zudem kostenlosen) Aufpasser überhaupt auszusperren :wink:
Bild
Benutzeravatar
paraglider
 
Beiträge: 4180
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport
Lieblings-Spot: MNL

Re: G20 Gipfel

Beitragvon Svein » 26.06.2017 15:24:29

Na das klingt doch gut...
Einen Versuch auf dem P1 kann man also mal machen.

Noch eine Frage/Einschätzung eurerseits: Wie sieht es mit dem Wanderweg aus, der an der Flughafenumgehung entlang führt. Ich komme aus Niendorf und wollte obenrum über den Tunnel und dann den Wanderwege entlang bis zur Flughafenbrücke. Das müsste doch eigentlich alles frei sein oder? (Ich weiß, dass das C2F nur für Fußgänger geöffnet ist)

Thermoskanne und Klappstuhl sind auf jeden Fall schon gepackt.

Gruß
Svein
Meine Fotos findet ihr unter: http://t2f5a.de
----------------------------------------------------------------
Bild
Svein
 
Beiträge: 44
Registriert: 12.08.2013 16:48:25
Wohnort: Hamburg-Niendorf
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon DC1030 » 26.06.2017 19:16:53

Wie viele von Euch heute erfahren haben, werden, nach jetziger Sachlage, die Terrassen und die Parkhäuser P1, P2 und P5 für Spotter gesperrt. Da spielen Argumente der Behörde wie z.B. die fehlende Übersichtlichkeit eine Rolle. Aussagen wie "da können bis zu 3000 Spotter kommen" kann ich wenig nachvollziehen und schüren wohl die Angst beim Flughafen und der Behörde zusätzlich, dass es einen unkontrollierbaren Massenauflauf geben wird.

Warum war ich mir so sicher, dass das P1 oder P2 oben für Spotter geöffnet bleibt? Weil jetzt genau das passiert, was weder der Flughafen noch die Behörde wollen. Es wird ein Katz- und Maus-Spiel losgehen. Es funktioniert nicht, wenn man den Spottern sagt "bleibt doch zu Hause" oder "stellt Euch irgendwo in Langenhorn in eine Straße". Dieses Ereignis ist für die Spottergemeinschaft ein fast schon historisches Event! Viel einfacher wäre es, eine kleine Fläche zur Verfügung zu stellen (da reichen 20-30 Parkplätze für zwei bis drei Tage) und ein Dutzend der zig tausende Polizisten dort hin zu stellen. So hätte man dann die paar Hundert Spotter gut unter Kontrolle. Nein, der Flughafen und die Behörde wollen anscheinend hundertfache Diskussionen, weil Leute mit ner Kamera irgendwo "erwischt" werden, wo sie nicht stehen dürfen. Das ist absolut kontraproduktiv und wird ein echtes Eigentor! Damit blamiert sich die Behörde und auch der Flughafen, denn woanders hat sowas schon mehrere Male sehr gut funktioniert (TXL, HAJ, AMS usw.). Schade, ich dachte das Verhältnis des Flughafens zu den Spottern wäre mittlerweile "partnerschaftlich", jedenfalls hatte ich den Eindruck! Es hätte bestimmt eine Lösung gegeben, mit der auch die Behörde einverstanden gewesen wäre.

Just my 2 cents
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4843
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: G20 Gipfel

Beitragvon DC1030 » 26.06.2017 21:03:35

Bleibt zu hoffen, dass die Brücke auf bleiben wird.
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4843
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: Skiathos

Re: G20 Gipfel

Beitragvon NCC1701 » 04.07.2017 14:40:29

War heute bei der LH Technik und konnte mir mal aus 30m Entfernung so einen "alten" Hubschrauber der USAF anschauen. Foto konnte ich nicht machen, da ja Verboten auf dem Gelände. Aber recht interesant das Teil. Auch beeindruckend was da im Umfeld alles an Militär-Tankfahrzeugen mit in der Nähe Stand.

...NCC1701
NCC1701
 
Beiträge: 111
Registriert: 12.11.2015 20:15:15
Wohnort: PI
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon dg1000flyer » 04.07.2017 15:52:44

Die Parkhäuser werden ja nicht für Autos gesperrt aber da werden Aufpasser sein die Spotter verjagen sollen...jedenfalls nach meiner Interpretation.
dg1000flyer
 
Beiträge: 519
Registriert: 13.09.2006 17:53:22
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: tower

Re: G20 Gipfel

Beitragvon BA388 » 04.07.2017 16:22:35

dg1000flyer hat geschrieben:Die Parkhäuser werden ja nicht für Autos gesperrt aber da werden Aufpasser sein die Spotter verjagen sollen...jedenfalls nach meiner Interpretation.


Das nicht, aber auf dem P1 haben sie die Zugänge zu den Plattformen mit Gittern versperrt.

Gruß
Jan
BA388
 
Beiträge: 47
Registriert: 26.11.2013 02:19:28
Wohnort: Hamburg-Langenhorn
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon Svein » 04.07.2017 16:52:36

BA388 hat geschrieben:Das nicht, aber auf dem P1 haben sie die Zugänge zu den Plattformen mit Gittern versperrt.


Hier ein Beweisfoto :)

Bild
Zuletzt geändert von Svein am 04.07.2017 18:08:17, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Fotos findet ihr unter: http://t2f5a.de
----------------------------------------------------------------
Bild
Svein
 
Beiträge: 44
Registriert: 12.08.2013 16:48:25
Wohnort: Hamburg-Niendorf
Lieblings-Spot: HAM

Re: G20 Gipfel

Beitragvon dg1000flyer » 04.07.2017 17:04:32

Ah verstehe, danke!
dg1000flyer
 
Beiträge: 519
Registriert: 13.09.2006 17:53:22
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: tower

Re: G20 Gipfel

Beitragvon Beflügelt » 04.07.2017 19:24:37

ich dachte das Verhältnis des Flughafens zu den Spottern wäre mittlerweile "partnerschaftlich"


Als ob der Flughafen in dieser Gelegenheit etwas zu sagen hätte... :wink:
https://www.facebook.com/SeaOfLights -Bilder aus Tschernobyl, Beelitz, Hamburg und mehr...
Benutzeravatar
Beflügelt
 
Beiträge: 1308
Registriert: 01.12.2006 20:21:11
Wohnort: Trittau
Lieblings-Spot: EDHI

VorherigeNächste

Zurück zu Hamburg Airport (HAM) und Finkenwerder (XFW)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste