Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon HX_Dipi » 03.04.2016 00:40:41

Liebe Spotter,

wir hatten am Freitag, den 01.04.2016 nun ein ergänzendes Gespräch mit Hr. Hatlapa in dem es darum ging den aktuellen Stand der Dinge zu erfahren und evtl. zu diskutieren.
Jetzt freuen wir uns, euch heute die ersten Ergebnisse präsentieren zu können.

Jeder darf und soll das natürlich sehr gerne für sich selber bewerten, aber wir sind der Meinung, das wir mehr bekommen, als wir je hätten erwarten können!

Zunächst einmal möchten wir euch zeigen, was baulich für Fotolöcher eingereicht wurden:

Bild

Bild

Bild

Geworden ist es Nummer 2, allerdings werden die Löcher etwas kleiner ausfallen, nicht ganz so lang, dennoch ausreichend Platz um zu schwenken und sich nicht gegenseitig auf den Füßen herumzustehen. Zusätzlich werden ab der oberen und unteren Kante Abschlussleisten installiert, damit wir uns die Objektive nicht zerkratzen beim Auflegen.
Die Installation wird auf einer Höhe zwischen 1,50m und 1,70m stattfinden, aber gerade an Positionen mit vielen Fotolöchern, können wir variieren, also 1,50m - 1,70m, 1,60m - 1,80m usw.

Nun zu den Positionen selber …

Hier habt ihr noch einmal eine Karte zum Mitverfolgen. Wir beginnen von der 23 aus, gegen den Uhrzeigersinn.

https://www.google.com/maps/d/edit?mid= ... sp=sharing

Wir beginnen am gewünschten Nachmittagsspot 23.

Hier ist der Stand der Dinge so: Der Flughafen ist definitiv nicht zuständig und diese Position wird vom Flughafen auch nicht weiter verfolgt. Nach wie vor gilt: Betreten ist theoretisch durch Übersteigen des Zauns möglich, aber auf eigene Gefahr.

Krohnstiegtunnel Ostseite (Vormittag)

Hier erhalten wir auf nahezu der gesamten Länge Fotolöcher und zwar in jedem zweiten Zaunfeld je 2 Löcher. Der Bereich gegenüber der Zufahrt zum Taxiway Delta bleibt ohne Löcher. Auch im Knick werden Löcher installiert für Winkelschüsse.

Nordporttowers

Auch hier werden Fotolöcher installiert und zwar dort, wo der 4m Zaun beginnt (siehe Karte). Der Wall bleibt unberührt und auch die Bäume dürfen nicht fallen auf der Airportseite.

Krohnstieg Westseite (Nachmittag)

Einige Bäume im Knick nach Norden werden mittelfristig fallen und auch hier werden wir quasi auf der ganzen Länge in jedem zweiten Zaunfeld je 2 Fotolöcher erhalten inklusive Knick für Winkelschüsse.

Bäume gegenüber Wanderweg 15 (Bänke)

Hier wird auf der gesamten Länge mittelfristig sämtliches Totholz entfernt.

Regenrückhaltebecken

Hier werden ebenfalls Fotolöcher in einigen Feldern entstehen und einige Bäume entfernt.

Brombeerhügel

Der Brombeerhügel wird eventuell für uns vom Brombeerbusch befreit, das muss aber noch geprüft werden ob und wie.

Die Leitplanke vor dem Regenrückhaltebecken wird nicht entfernt und auch nicht weniger auffällig gestaltet.
Warum ist dort überhaupt eine vorhanden? Weil dort vor einigen Jahren ein Autofahrer einfach mal reingefahren ist. Warum wird sie nicht weniger auffälliger gestaltet? Sie soll auffällig sein, damit sie gesehen wird. Diese Leitplanke wurde nicht installiert um im Foto der Spotter zu stören, sondern Autofahrer daran zu hindern, ihr Fahrzeug verkehrswidrig im Regenrückhaltebecken zu parken.

Der Golfplatz

Jawoll! Wir werden einen Zugang zum Golfplatz erhalten :)
Dies wird frühestens zum Ende des Jahres passieren, eher Anfang 2017. Der Zugang findet dann neben dem Tor 26 statt und entspricht quasi dem, was wir als Vorschlag eingereicht haben. Es wird eine Gasse für uns gebaut die bis in den Abzweiger der Umlaufstraße hineinreicht, ausreichend breit ist und auch hier an jedem 2. Zaunfeld zwei Fotolöcher. Den Rückenteil dieser Gasse wird ein weiterer Zaun bilden, welcher den Golfplatz von der Fotostelle trennen wird. Dieser Zaun wird aber wohl anders beschaffen sein oder es wird zusätzlich ein Netz installiert um uns vor den kleinen weißen Golfbällen zu schützen.

Ein möglicher Besucherhügel an der 23 Nachmittagsseite wird nochmals geprüft, noch nicht tot die Idee. Gut Ding will Weile haben!

Brasilien

Der Querzaun am Tor 21 bleibt und wird nicht entfernt. Da spielt die zuständige Behörde nicht mit. Daher bleibt die einzige Möglichkeit Brasilien zu erreichen, eine Wattwanderung durch das Flüsschen.

Tor 21, Haldenstieg

Hier werden die Bäume auf Flughafenseite fallen, so wie von uns gewünscht und auch hier werden Fotolöcher installiert. Die Bäume in dem Bereich wo die Tarpenbek unter dem Airportgelände verschwindet, bleiben bestehen, auch hier spielt die Behörde nicht mit.

Line Up 05

Die Schilder bleiben bestehen, da ist leider nix dran zu machen, aber auch hier erhalten wir Fotolöcher, es werden auch gleich ein paar mehr installiert, denn es wird dort mittelfristig ein nicht unerheblicher Teil an Bäumen fallen.

Wanderweg/Taxiway Kilo/Tarpenbek

Auch hier werden, nach einer abschließenden Prüfung, Fotolöcher installiert.

Kleiner Zaun zwischen Flugzeughalle GFZ und GAT, auch hier erhalten wir Fotolöcher.

Himmelsschreiber

Hier sollen, vorbehaltlich der Zustimmung vom Himmelsschreiber, großzügig Fotolöcher installiert werden. Die Parkplätze links vom Transformatorenhäuschen können leider nicht verschoben werden, da der Flughafen diese dort bereitstellen muss.

GAT/Zaun an der Torzufahrt

Auch hier bekommen wir Fotolöcher

Tor an der Zufahrt zum GAT

Hier bekommen wir leider keine Fotolöcher

Zaun äußere Umlaufstraße

Hier bekommen wir ebenfalls leider keine Fotolöcher

Alte Aussichtsterrasse

Die ist noch nicht tot, auch hier findet eine weitere Prüfung statt, denn dort herrschen komplexe Bedingungen, welche zunächst ausführlich betrachtet werden müssen.
Aber gerade das selbst hier unser Wunsch nicht gleich abgelehnt wurde, zeigt das wir auf dem richtigen Weg sind!

Beste Grüße

Timo und Frank
Bild
Benutzeravatar
HX_Dipi
 
Beiträge: 4886
Registriert: 08.11.2005 22:35:38
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: AMS

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon A345 » 03.04.2016 01:40:09

Klingt Bombe, hätte ich so nie erwartet - grosse Klasse und vielen Dank an Euch! :top: :top: :top: :top: :top:
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6835
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon DC1030 » 03.04.2016 07:17:36

Da kann ich mich nur anschließen! Ich hätte niemals mit so vielen baulichen Änderungen gerechnet :shock: Das ist der Hammer. Danke für das ganze Engagement :top:
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4870
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Hummelsbüttel
Lieblings-Spot: JSI

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Spottico » 03.04.2016 09:43:10

Timo, Frank....das ist ja das ganz große Kino! Irre, was Ihr erreicht habt, Hut ab vor Eurem Einsatz und dem Erreichtem!
Seid Euch dem Dank der Hamburger Spottegemeinde sicher!!! :top:

- spottico -
Benutzeravatar
Spottico
 
Beiträge: 728
Registriert: 08.11.2005 21:09:35
Wohnort: Dat Ole Land...
Lieblings-Spot: SXM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Preaver » 03.04.2016 10:43:16

Nicht schlecht, die Fotolöcher sind natürlich auch super, wenn die so aussehen wie man oben sehen kann. Und von der Menge klingt es auch so, dass die ganze Hamburger Spottermasse gar befriedigt werden kann. :D
Super Sache!

Bin natürlich extrem gespannt was jetzt mit weiteren Entwicklungen 23 Abendseite und alte Terrasse noch passiert.
Gruß
Jan
Preaver
 
Beiträge: 218
Registriert: 16.09.2012 21:50:56
Lieblings-Spot: XFW

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Flugzeugschrauber » 03.04.2016 10:48:57

Jetzt jagt HAM aber gewaltig der Spotterfreundlcihkeit wie ZRH und HND hinterher, sehr Vorbildlich :top: 8)
Wieso zum Teufel kann ich auf "Never come Back Airlines" keine Return Flüge buchen???

Member of Special Crew A.N.T.S. (Wache 1)

Aktuell:
all different Big Ladies
FSN: XX (Reg) MSN

Bild
Flugzeugschrauber
 
Beiträge: 1202
Registriert: 17.07.2008 16:38:55
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: Suedsee

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon JU52 » 03.04.2016 11:01:16

Enorm! Ich hätte definitiv nicht so viel "Miteinander" für eigentlich ausschließlich unsere Interessen erwartet. Klasse :top: und großen Dank an alle Beteiligten!
...es grüßt die "alte Tante"
Benutzeravatar
JU52
 
Beiträge: 3820
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Wohnort: ...im Final 23 :-)
Lieblings-Spot: HAM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon MAD » 03.04.2016 13:15:07

Vielen, vielen Dank für euer Bemühen. Ohne dich, Timo und Frank wäre das nie möglich gewesen. Aber auch einen Mega Riesen Dank an den Flughafen! Denn welcher Airport setzt die Träumereien von uns Spottern schon so großflächig um! Das ist auf alle Fälle vielmehr als ich mir hätte erträumen können.
DANKE, DANKE, DANKE.

P.S.: Kurz zur Leitplanke. Diese soll ja auch nur von hinten, also der Fahrerabgewandten Seite, etwas farbtechnisch neutralisiert werden!
Gruß,
Marco

Bild


Bild
Benutzeravatar
MAD
 
Beiträge: 3409
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon LH-321 » 03.04.2016 16:32:45

Wow. Ich hätte nicht gedacht, dass wirklich so viel umgesetzt wird. Großes Kino.
Danke an den Airport und natürlich an die Initiatoren hier!
Bleibt zu hoffen dass sich alle Besucher an den besagten Stellen vernünftig verhalten.
mfG Jochen
Benutzeravatar
LH-321
 
Beiträge: 715
Registriert: 15.05.2011 21:02:33
Wohnort: Hamburg Poppenbüttel
Lieblings-Spot: SYD

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon spotteralex » 03.04.2016 16:33:29

:top: :top: :top: Ein großes Dankeschön!
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1706
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon THFOffi » 03.04.2016 16:51:34

Toll wie in Hamburg agiert wird!!!

Hier sollten sich andere Airports mal ne Scheibe abschneiden :top: :top:

Dickes Lob aus Berlin, komme bald mal wieder vorbei :D
THFOffi
 
Beiträge: 476
Registriert: 21.12.2008 21:41:41
Wohnort: Ostfriesland
Lieblings-Spot: AMS

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Heading » 03.04.2016 20:22:32

Hammer!! :shock: :top: :top: :shock: Vielen Dank!
Benutzeravatar
Heading
 
Beiträge: 794
Registriert: 08.03.2013 22:22:59
Wohnort: HAM
Lieblings-Spot: JER

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Julidiator » 03.04.2016 20:27:32

Wow, das klingt super. Vielen Dank an euch beide!

Gruß,
Julius
Benutzeravatar
Julidiator
 
Beiträge: 37
Registriert: 20.03.2015 20:30:29
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: HAM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Moonraker » 03.04.2016 21:42:35

Auch wenn der Inhalt des Postes redundant ist, finde ich, dass man nicht oft genug danken kann:
Erstens Timo und Frank für ihr riesengroßes Engagement, sich in den Foren mit den Spottern über deren Wünsche auszutauschen, das alles zusammenzutragen und es dann in diversen Sitzungen und Ortsbegehungen den Sicherheitsverantwortlichen am Flughafen angemessen und strukturiert vorzubringen, und zweitens dem Flughafen selber, der diese Möglichkeit eröffnet hat und sich nun auf erstaunlich entgegenkommende Weise bemüht, uns Spottern das Leben und das Hobby wieder leichterzumachen.
Wenn das alles umgesetzt ist, dürfte der Hamburger Flughafen wohl eindeutig zu den spotterfreundlichsten zählen, und ich finde das :top:!

THFOffi hat geschrieben:Hier sollten sich andere Airports mal ne Scheibe abschneiden :top: :top:

Dafür habt ihr Berliner die bessere Aussichtsplattform, Andre, und im wortwörtlichen Sinne könnte gerne auch der Hamburger Flughafen (s)eine Scheibe(n) abschneiden... Aber die alte Aussichtsterrasse ist ja wie geschrieben noch nicht tot, und wir wollen ja auch nicht unverschämt sein :mrgreen:.

Ich freue mich auf alles, was da angekündigt ist!
Gruß, Kay
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 1302
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Wohnort: Al Tona
Lieblings-Spot: XFW

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Svein » 04.04.2016 10:34:19

Was soll ich noch anderes sagen ohne als "Nachplapperer" abgestempelt zu werden :)

Auch von mir natürlich ein wirklich großes Lob an die Initiatoren für den Einsatz und dieses mehr als zufriedenstellende Ergebnis.
Dieser Dank gilt natürlich auch dem Flughafen für seinen Willen uns Spotter glücklich zu machen.

Geht es nur mir so, oder fühlen noch andere diesen Drang von unserer Seite her etwas gutes für den Flughafen zu tun? Ist bereits etwas angedacht?
Ich bin leider sehr Ideenlos was so etwas angeht, würde mich aber an allen Schandtaten beteiligen die hier aufgeworfen werden! :)

Vielleicht kann man sich ja mal irgendwie revanchieren. Es würde mich aber auch nicht wundern, wenn sowas schon lange angedacht ist und ich nur wieder mal zu langsam bin :) Wenn dem so ist, einfach vergessen :D

Gruß
Svein
Meine Fotos findet ihr unter: http://t2f5a.de
----------------------------------------------------------------
Bild
Svein
 
Beiträge: 45
Registriert: 12.08.2013 16:48:25
Wohnort: Hamburg-Niendorf
Lieblings-Spot: HAM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon HX_Dipi » 04.04.2016 12:08:44

Svein hat geschrieben:... Ist bereits etwas angedacht? ...


Ja, dazu später mehr. Hab da eine konkrete Idee von einem weiteren Forenmitglied bekommen, die ich direkt gut fand. Ich denke, damit werden sich alle anfreunden können

Gruss, Timo
Bild
Benutzeravatar
HX_Dipi
 
Beiträge: 4886
Registriert: 08.11.2005 22:35:38
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: AMS

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Spottico » 04.04.2016 20:53:48

HX_Dipi hat geschrieben:
Svein hat geschrieben:... Ist bereits etwas angedacht? ...

Ja, dazu später mehr. Hab da eine konkrete Idee von einem weiteren Forenmitglied bekommen, die ich direkt gut fand. Ich denke, damit werden sich alle anfreunden können
Gruss, Timo

Hallo Timo,

vielleicht sollte man, wie an vielen Tauchgewässern von Tauchschulen organisiert, eine Art "clean-up" Tage ansetzen. Wenn wir unsere Positionen sauber halten und pflegen, ist es hoffentlich eine entsprechende Geste, und wir tun auch etwa für uns.

Gruß
Jens
Benutzeravatar
Spottico
 
Beiträge: 728
Registriert: 08.11.2005 21:09:35
Wohnort: Dat Ole Land...
Lieblings-Spot: SXM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon HX_Dipi » 04.04.2016 21:05:58

Moin Jens,

einerseits eine gute Idee, andererseits sollte es selbstverständlich sein, dass wir unseren Müll gar nicht erst liegen lassen... nun ja, das haben wir vom Stacheldraht ein- und wieder ausdrehen eigentlich auch gedacht. Sieht man ja, wie gut das geklappt hat.

Wir werden in Kürze eh noch einmal auf einige Punkte hinweisen, worum wir von Hr. Hatlapa gebeten wurden. Eine Art Verhaltenskodex... wobei ich meine, das wir davon fast alles eh bereits umsetzen. Dennoch ist es wichtig, wie wir uns am Flughafen verhalten um uns das Erreichte nicht wieder kaputt zu machen.

Ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal ganz ausdrücklich allen danken, die hier ihre Vorschläge gemacht haben. Jeder hat so seinen Teil zu dem Projekt beigetragen.

Was ich völlig vergessen habe zu erwähnen: Die Zaunbauer des Flughafens werden nun beauftragt, das Ganze umzusetzen und es soll möglichst bald damit begonnen werden. Sobald ich eine Info habe, wann und wo der Umbau starten wird, gebe ich natürlich eine Info raus. Ich vermute aber mal, dass es am Krohnstieg los geht.

Gruss, Timo
Bild
Benutzeravatar
HX_Dipi
 
Beiträge: 4886
Registriert: 08.11.2005 22:35:38
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: AMS

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Spottico » 05.04.2016 10:43:00

HX_Dipi hat geschrieben:Moin Jens,
einerseits eine gute Idee, andererseits sollte es selbstverständlich sein, dass wir unseren Müll gar nicht erst liegen lassen... nun ja, das haben wir vom Stacheldraht ein- und wieder ausdrehen eigentlich auch gedacht. Sieht man ja, wie gut das geklappt hat.
Gruss, Timo

Hallo Timo,

ich stimme Dir absolut zu, dass "wir im Allgemeinen" uns vernünftig verhalten (Müll, Zaun zwirbeln, usw.), würden wir uns jedoch wundern was alles zusammen kommt, wenn man so etwas startet. Ich erinnere mich an eine "Tauchaktion" bei der wir Probleme hatten, von nur einem Tauchgang (mit 8 Personen) den Müll, von der Menge her, später wirklich entsorgen zu können.
Gerade am WE war ich wieder entsetzt welche Müllmengen am Speckenbarg herumliegen, da kommt in Summe "am Zaun" bestimmt eine Menge zusammen.

Aber gut, vielleicht wird sich, auf Grund der Umbauaktionen des Flughafens, auch der Ein oder Andere selbst hinterfragen, und seine "Golden-M" Tüte ordentlich entsorgen.

Gruß
Jens
Benutzeravatar
Spottico
 
Beiträge: 728
Registriert: 08.11.2005 21:09:35
Wohnort: Dat Ole Land...
Lieblings-Spot: SXM

Re: Flughafenzaun - vorläufige Ergebnisse

Beitragvon Felipe Garcia » 05.04.2016 23:23:46

Auch wenn ich selbst, wie bereits andernorts geschrieben, gar nicht mehr aktiv bin und sehr lang nicht mehr am Zaun war - mich jedoch über jedes Spotterbild, vor allem über Bilder von Dunkelrot-Blauen-Maschinen (EWG), freue, möchte ich Euch Timo undFrank, danken und Euch meinen tiefsten Respekt aussprechen für das was Ihr auf die Beine gestellt habt. Das ist grandios! Und ebenso möchte ich der FHG danken, eine wahnsinnige Bereitschaft für die Spotter und Fans des Flughafens. Einfach Klasse! :top:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Felipe Garcia
 
Beiträge: 2103
Registriert: 10.02.2007 01:01:24
Wohnort: Groß Borstel - fast am RWY 05/23 *fg* / Hamburg <-> Hannover <-> HAJ
Lieblings-Spot: KJFK

Nächste

Zurück zu Hamburg Airport (HAM) und Finkenwerder (XFW)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste