G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Heading
Beiträge: 816
Registriert: 08.03.2013 22:22:59
Lieblings-Spot: JER
Wohnort: HAM

G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Heading » 13.02.2016 00:16:49

Moin,

einigen Zeitungsberichten zufolge, könnte Hamburg 2017 den Gastgeber für den G20-Gipfel geben. Berufen wird sich leider noch auf die Boulevardpresse ("Bild"), aber an der Meldung scheint etwas dran zu sein. Frau Merkel hatte im vergangenden Jahr bereits verraten, der G20-Gipfel würde in Deutschland stattfinden.

http://www.handelsblatt.com/politik/int ... 58316.html

Wäre für uns Spotter doch mal ne richtig tolle Sache!!! (AF1, IL-96 etc.) :mrgreen: :top:

Ich hoffe, die Meldung stellt sich nicht als Ente heraus.

VG Maurits

Edit: Scheint beschlossene Sache zu sein: http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/ham ... 67944.html

Benutzeravatar
insightAVIATION
Beiträge: 303
Registriert: 28.07.2014 00:48:26
Lieblings-Spot: XFW

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von insightAVIATION » 13.02.2016 02:24:44

Hoffen wir mal, dass nicht zu viele Stellen geschlossen sein werden...hoffe das sie immerhin für jede Bahn eine Stelle offen lassen, die auch ganz passabel ist.

Aber seien wir erstmal froh, dass wir G20 überhaupt bekommen ;) Alleine schon wegen der vielen anderen Spotter die anfahren werden, sollte es toll werden :top: :top:
Ausrüstung: Nikon D7100 | Nikon D80 | AF-S 10-24mm | AF-S 18-105mm | AF-S 70-300mm

Benutzeravatar
DC1030
Beiträge: 5011
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Lieblings-Spot: JSI
Wohnort: Hummelsbüttel
Kontaktdaten:

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von DC1030 » 13.02.2016 08:40:14

Jo, ist beschlossen! Das ist echt der Hammer; G20 - mehr geht nicht!!
Und zum Glück haben wir ja das P1, P5, P9. Ich glaube nicht, dass die geschlossen werden. Am Zaun wirds wohl schwieriger. In Berlin war zur Air Force One das gesamte Gelände drumherum um den Zaun gesperrt.
Gruß, Thomas

Bild

Geflogen mit:
DC3, DC10, MD11, AN-24, YAK-40, A300, A319, A320, A321/-1/-2, A380, B737/-3/-4/-7/-8, B744, B752, B773, B789, EMB190, F100, CRJ9, DHC8-1/-3, ATR72-5/-6, JU52, Bell-206, MI-2, P28, C172

Benutzeravatar
paraglider
Beiträge: 4510
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Lieblings-Spot: MNL
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von paraglider » 13.02.2016 09:29:07

DC1030 hat geschrieben: ... In Berlin war zur Air Force One das gesamte Gelände drumherum um den Zaun gesperrt.
Statt der Air Force One fürfte dann wohl eher N757AF einschweben... :shock: :shock: :shock:
Bild

... und wegen Corona: selbst die Erotik-Messe wurde abgeblasen!

Benutzeravatar
JU52
Beiträge: 3971
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: ...im Final 23 :-)

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von JU52 » 13.02.2016 10:15:14

Die Möglichkeiten werden sich wohl auf die Anflüge beschränken. Das GAT ist sicher dicht, hoffen wir, dass möglichst viele Stellen zugänglich bleiben.

Btw - armer Herr Moser, was wird der leiden (müssen)! :mrgreen:
...es grüßt die "alte Tante"

Schirakowsky
Beiträge: 421
Registriert: 14.11.2005 21:25:31
Lieblings-Spot: LHR
Wohnort: Hamburg

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Schirakowsky » 13.02.2016 10:16:20

In Brisbane 2014 kamen über 70 Flieger verbunden mit dem G20-Treffen.
Sollte das auch in Hamburg nur annähernd der Fall sein, müsste man mindestens eine Bahn dicht machen bzw. auf andere Airports ausweichen, da die Abstellflächen des Airports bei weitem nicht ausreichen würden.

Benutzeravatar
DC1030
Beiträge: 5011
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Lieblings-Spot: JSI
Wohnort: Hummelsbüttel
Kontaktdaten:

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von DC1030 » 13.02.2016 10:38:17

paraglider hat geschrieben:
DC1030 hat geschrieben: ... In Berlin war zur Air Force One das gesamte Gelände drumherum um den Zaun gesperrt.
Statt der Air Force One fürfte dann wohl eher N757AF einschweben... :shock: :shock: :shock:
Für Amerika und den Rest der Welt hoffe ich das nicht, für uns Spotter wäre das natürlich cool :mrgreen:
Gruß, Thomas

Bild

Geflogen mit:
DC3, DC10, MD11, AN-24, YAK-40, A300, A319, A320, A321/-1/-2, A380, B737/-3/-4/-7/-8, B744, B752, B773, B789, EMB190, F100, CRJ9, DHC8-1/-3, ATR72-5/-6, JU52, Bell-206, MI-2, P28, C172

Benutzeravatar
Heading
Beiträge: 816
Registriert: 08.03.2013 22:22:59
Lieblings-Spot: JER
Wohnort: HAM

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Heading » 13.02.2016 12:09:26

Moin,

ich habe mir mal die Mühe gemacht, und die möglichen Besucher herausgesucht. Hierbei handelt es sich um reine Spekulation! :wink:

Die besonders leckeren Besucher sind fett markiert!


NATION: ---------->FLUGZEUG:
[tr][th]Land:[/th]
[th]Flugzeug:[/th][/tr]
[tr][td]Vereinigte Staaten[/td]
[td]92-9000 23825 Boeing 747-2G4B (VC-25A) und 99-0004 29028 Boeing VC-32A (757-2G4(WL)) // Alternativ (hoffentlich nicht): N757AF 25155 Boeing 757-200 Vulcan Northwest Inc (TRUMP)[/td][/tr]
[tr][td]Volksrepublik China[/td]
[td]B-2472 30158 Boeing 747-400 Air China[/td][/tr]
[tr][td]Japan[/td]
[td]20-1101 24730 / 816 Boeing 747-47C und 20-1102 24731 / 839 Boeing 747-47C[/td][/tr]
[tr][td]Deutschland[/td]
[td]15+01 3897 Airbus A319-133(CJ)[/td][/tr]
[tr][td]Frankreich[/td]
[td]F-RARF 240 Airbus A330-223[/td][/tr]
[tr][td]Brasilien[/td]
[td]FAB2101 2263 Airbus VC-1A (A319-133(CJ)) und FAB2590 19000214 Embraer VC-2 (ERJ-190AR)[/td][/tr]
[tr][td]Vereinigtes Königreich[/td]
[td]ZE700 E1021 British Aerospace 146-100 Statesman[/td][/tr]
[tr][td]Italien[/td]
[td]I-TALY 748 Airbus A340-541 Aeronautica Militare (Italian Air Force)[/td][/tr]
[tr][td]Russland[/td]
[td]RA-96016 74393201010 Ilyushin Il-96-300 und RA-96012 74393201009 Ilyushin Il-96-300 und RA-64522 43911022 Tupolev Tu-214SUS und IL-76[/td][/tr]
[tr][td]Kanada[/td]
[td]15001 446 Airbus Polaris CC-150 (A310-304)[/td][/tr]
[tr][td]Indien[/td]
[td]VT-EVB 28095 Boeing 747-437 Air India[/td][/tr]
[tr][td]Australien[/td]
[td]A36-001 30829 / 738 Boeing 737-7DT(BBJ) und A36-002 30790 / 613 Boeing 737-7DF(BBJ)[/td][/tr]
[tr][td]Mexiko[/td]
[td]XC-MEX 40695 / 6 Boeing 787-8 Dreamliner und XC-UJM 22690 / 151 Boeing 757-225(WL)[/td][/tr]
[tr][td]Südkorea[/td]
[td]10001 26412 / 1284 Boeing 747-4B5[/td][/tr]
[tr][td]Indonesien[/td]
[td]A-001 41706 / 3902 Boeing 737-8U3(BBJ2)[/td][/tr]
[tr][td]Türkei[/td]
[td]TC-TUR 1240 Airbus A330-200[/td][/tr]
[tr][td]Saudi-Arabien[/td]
[td]HZ-HM1A 23070 / 592 Boeing 747-3G1 und HZ-HM1C 22750 / 560 Boeing 747SP-68[/td][/tr]
[tr][td]Argentinien[/td]
[td]T-01 25487 Boeing 757-200 Fuerza Aérea Argentina[/td][/tr]
[tr][td]Südafrika[/td]
[td]ZS-RSA 32627 / 826 Boeing 737-7ED(BBJ)[/td][/tr]
[/tr][/table]

DAS ist doch mal ein Line-Up!! :mrgreen:

VG Maurits

Benutzeravatar
Zak
Beiträge: 1080
Registriert: 14.02.2009 13:21:36
Lieblings-Spot: Parkhaus1
Wohnort: Glinde
Kontaktdaten:

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Zak » 15.02.2016 07:46:19

Die N757AF wird auf keinen Fall kommen. Sollte Trump bis dahin tatsächlich Präsident sein, kann und wird er nicht mehr mit seinem Privatflieger durch die Welt reisen.

Ansonsten nehme ich die Meldung mit gemischten Gefühlen auf. Klar, der Sonder-Traffic wird super, wobei einiges auch auf HAJ oder sogar XFW ausweichen könnte.

Aber die Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit, nicht nur rund um den Airport, werden alles andere als super werden... :(
Schirakowsky hat geschrieben:Sollte das auch in Hamburg nur annähernd der Fall sein, müsste man mindestens eine Bahn dicht machen bzw. auf andere Airports ausweichen, da die Abstellflächen des Airports bei weitem nicht ausreichen würden.
Mehr als eine Bahn dichtzumachen könnte sich dann aber auch als kontraproduktiv erweisen. :wink:

Zum Europa-League-Finale 2010 hats ja auch geklappt. Wie viele Flieger waren damals außer der Reihe hier?
::: netAirspace.com ::: Flight. Photos. Friends. :::

Benutzeravatar
JU52
Beiträge: 3971
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: ...im Final 23 :-)

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von JU52 » 15.02.2016 10:44:24

Mal eine Frage eines Unwissenden. Soweit mir bekannt ist, geht diese Veranstaltung doch über mehrere Tage. Ist es dann nicht wahrscheinlich, dass die Flieger ihre Paxe hier absetzen und zumindest einige dieser Flugzeuge während des Gipfels ggf. auf anderen deutschen Airports abgestellt werden?
...es grüßt die "alte Tante"

Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2624
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von ConAir » 15.02.2016 11:54:56

JU52 hat geschrieben:Mal eine Frage eines Unwissenden. Soweit mir bekannt ist, geht diese Veranstaltung doch über mehrere Tage. Ist es dann nicht wahrscheinlich, dass die Flieger ihre Paxe hier absetzen und zumindest einige dieser Flugzeuge während des Gipfels ggf. auf anderen deutschen Airports abgestellt werden?
sehr wahrscheinlich ist das so, manche Gäste werden auch Tage vorher woanders in Deutschland landen und andere Termine haben - notfalls kommen die dann mit dem Hubschrauber direkt zum Veranstaltungsort, was sicherer ist als mit dem Auto durch die Stadt. Weiß jemand den Tagungsort in der Stadt?
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

Benutzeravatar
paraglider
Beiträge: 4510
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Lieblings-Spot: MNL
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von paraglider » 15.02.2016 13:09:58

ConAir hat geschrieben:... Weiß jemand den Tagungsort in der Stadt?
Logistisch wären "Terminal-Tango" oder besser noch die Lärmschutzhalle der LHT ideal. Aber ich fürchte, so billig kommen wir nicht davon... :arrow:
Bild

... und wegen Corona: selbst die Erotik-Messe wurde abgeblasen!

Max
Beiträge: 62
Registriert: 07.01.2015 22:57:45
Lieblings-Spot: FRA

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Max » 15.02.2016 13:27:06

Heading hat geschrieben: NATION: ---------->FLUGZEUG:
[tr][td]Volksrepublik China[/td]
[td]B-2472 30158 Boeing 747-400 Air China[/td][/tr]
[tr][td]Russland[/td]
[td]RA-96016 74393201010 Ilyushin Il-96-300 und RA-96012 74393201009 Ilyushin Il-96-300 und RA-64522 43911022 Tupolev Tu-214SUS und IL-76[/td][/tr][/table]
Wenn alles planmäßig verläuft, kommt China dann schon mit der B-2479 (B747-8i) und Russland mit der IL-96-400 (einziger konvertierter Frachter zu Pax).

Bild
VG, Max ✈

V1 - Rotate
Bild

spotteralex
Beiträge: 1788
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Lieblings-Spot: CKL
Wohnort: HH / MUC / Moskau
Kontaktdaten:

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von spotteralex » 15.02.2016 13:33:54

Soweit ich weiß bringt Russland immer mehrere Il-96, damit man nicht weiß in welchen genau der Präsident sitzt. Kann mich da aber auch täuschen.
Bild

Benutzeravatar
Heading
Beiträge: 816
Registriert: 08.03.2013 22:22:59
Lieblings-Spot: JER
Wohnort: HAM

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Heading » 15.02.2016 14:13:40

paraglider hat geschrieben:
ConAir hat geschrieben:... Weiß jemand den Tagungsort in der Stadt?
Logistisch wären "Terminal-Tango" oder besser noch die Lärmschutzhalle der LHT ideal. Aber ich fürchte, so billig kommen wir nicht davon... :arrow:
Wahrscheinlich Messehallen, laut Frau Merkel.

Benutzeravatar
insightAVIATION
Beiträge: 303
Registriert: 28.07.2014 00:48:26
Lieblings-Spot: XFW

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von insightAVIATION » 15.02.2016 18:58:33

Hoffentlich ziehen die Amis den Luftweg zur A7 vor und dann können wir das hier erwarten (das gabs alles bei G7 in MUC): KC-10, KC-135, V-22 Osprey, Marine One, C-17, C-5, vielleicht E-4 und ziemlich sicher so oder so noch Air Force Two (hab teilweise die Typennamen nicht im Kopf, aber ich glaub jeder weiß was gemeint ist.

Ich würde übrigens darauf tippen, dass auf jeden Fall für die Ankunft von AF1 das P1 und P2 zu sein wird und für die ganze Zeit das GAT.

Wir wüssen mal sehen, wie es mit Zaun aussieht Thomas. In MUC zum Beispiel war der Zaun frei. Immer wieder wurden Leute von den Leitern geschickt und alle 100 Meter war Polizei. Achso: Radio Scanner waren tabu, da sollte man ganz vorsichtig sein.

Wenn man auf einen anderen Flughafen ausweicht könnte ich mir am ehesten XFW vorstellen (einfach am nächsten dran) und für die Nationen die nicht mit Helikopter fliegen (nur die Staatschefs und die Top Berater kriegen von uns auch Helis gestellet). Das Verkehrschaos wird ja zum herrlich sein, wenn sie dann die A7 in beide Seiten sperren würden (und es noch ein HSV Heimspiel gibt).

Achso, gibts auch noch die Option eine NoFlyZone zu installieren? Würde dann ja eigentlich XFW komplett dicht machen und nur noch 15/33 in Büttel offenlassen. Also geht dann ja XFW doch wieder nicht und man muss nach HAJ.
Ausrüstung: Nikon D7100 | Nikon D80 | AF-S 10-24mm | AF-S 18-105mm | AF-S 70-300mm

Benutzeravatar
Cruise
Beiträge: 1528
Registriert: 25.09.2006 20:06:33
Lieblings-Spot: USA
Wohnort: von Hamburg in alle Welt

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Cruise » 15.02.2016 19:30:26

Rostock, Schwerin, Luebeck, Hohn, .... - leider gibt es da viele Moeglichkeiten....
MfG!! Cruise /// "Mehr Regspotter braucht das Land"
Bild

HennytheCamera
Beiträge: 63
Registriert: 20.02.2013 20:02:34
Lieblings-Spot: TLS
Wohnort: XFW

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von HennytheCamera » 15.02.2016 20:22:59

insightAVIATION hat geschrieben:
Wenn man auf einen anderen Flughafen ausweicht könnte ich mir am ehesten XFW vorstellen...
Sehe ich eher skeptisch, in XFW würden wahrscheinlich die Sicherheitsinteressen der Regierungen (mit Abriegelungen und Kontrollen) zu stark auf die Interessen von Airbus (reibungslose Produktion und Testflüge+Beluga) treffen, HAJ halte ich da für realistischer, da schlichtweg einfacher abriegelbar. Sei es auch nur zum Abstellen der Maschinen, wird ja trotzdem ein gewisser Sicherheitslevel gehalten werden müssen.

Benutzeravatar
Cruise
Beiträge: 1528
Registriert: 25.09.2006 20:06:33
Lieblings-Spot: USA
Wohnort: von Hamburg in alle Welt

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Cruise » 15.02.2016 20:51:18

In XFW ist ueberhaupt kein Platz und als Werksflugplatz gibt es sicher 100 Gruende wieso das der Letzte Platz ist auf dem ausgewichen wird.
MfG!! Cruise /// "Mehr Regspotter braucht das Land"
Bild

Schirakowsky
Beiträge: 421
Registriert: 14.11.2005 21:25:31
Lieblings-Spot: LHR
Wohnort: Hamburg

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Schirakowsky » 16.02.2016 13:41:59

Ganz ehrlich, ich kann mir nicht vorstellen das ein G20-Summit in den Messehallen stattfinden soll. Im Dezember zum OSZE-Treffen wird es aufgrund von Antifaterroristen und Bambuletouristen bereits bürgerkriegsähnliche Zustände in der Schanze geben, das tut man sich nicht zweimal an. Außerdem sind die Messehallen nicht wirklich repräsentativ für Deutschland, 70er Jahre Bau, Chaoten direkt vor der Haustür.
Merkel mag gerne Oper und Kultur, ich vermute daher eher die Elbphilharmonie als Tagungsort.

Benutzeravatar
insightAVIATION
Beiträge: 303
Registriert: 28.07.2014 00:48:26
Lieblings-Spot: XFW

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von insightAVIATION » 16.02.2016 14:17:41

Abendblatt hat geschrieben, dass die Tagungen in den Messehallen sein sollen, aber das es auch Besuche zu represäntativen Orten (wie Elbphilarmonie) geben wird. Schätzungsweise wird es dann dort schnell die schönen Fotos geben. Einmal sollen alle Regierungschefs auch im Rathaus zusammenkommen. Eins ist klar: Es wird chaotische Zustände geben in Hamburg! Würde mich nicht wundern, wenn Sich Leute von der Elbphilarmonie oder vom Fernsehturm abseilen werden...
Ausrüstung: Nikon D7100 | Nikon D80 | AF-S 10-24mm | AF-S 18-105mm | AF-S 70-300mm

Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2624
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von ConAir » 16.02.2016 22:28:06

ich bin mal gespannt wann die ersten Gegner der Veranstaltung mobil machen... Moser kann ja jetzt aktiv werden :roll:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

Benutzeravatar
Jogi
Beiträge: 2339
Registriert: 16.11.2005 16:42:39
Lieblings-Spot: HHN
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Jogi » 16.02.2016 23:12:43

Die Linke Szene ist zu 100% schon am planen und mobilisieren.

Benutzeravatar
Harlie
Beiträge: 1264
Registriert: 14.04.2007 00:24:31
Lieblings-Spot: ACE
Wohnort: Hummelsbüttel

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Harlie » 16.02.2016 23:22:08

Bei der Bewerbung für die Olympischen Spiele gab's Mega-Alarm wegen Kosten und Sicherheitsmaßnahmen und Verkehrsstörungen und was-weiss-ich-noch-alles. Zu diesem beknackten G20 - Gipfel sagt niemand was. Der wurde der Stadt einfach aufgedrückt, kostet ein Heidengeld und bringt für Hamburg selbst überhaupt nix. OK, ja, Spotterbilder... und was sonst noch?
Ja, Olympia wäre mir zehnmal lieber gewesen, das hätte der Stadt eine Menge neue Infrastruktur gebraucht.
Meinetwegen kann Angie sich ihren blöden Gipfel an den Hut stecken. Den Stress können wir uns hier echt sparen.
Bild

Benutzeravatar
insightAVIATION
Beiträge: 303
Registriert: 28.07.2014 00:48:26
Lieblings-Spot: XFW

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von insightAVIATION » 17.02.2016 00:28:19

Ich denke mir nachdem wir schon Olympia nicht bekommen haben, wär das G20 wenigestens etwas. Ich liebe diese Stadt und finde sich das sie sich keineswegs vor anderen verstecken soll, wie sie es in den letzten Jahren getan hat. Ja G20 wird teuer sein wegen der Proteste, vorallen in der Schanze, aber die gehört eben auch dazu. Wenn wir die Möglichkeit haben uns für eine paar Stunden der Welt zu präsentieren, dann sollten wir sie wenigestens nutzen. Und die Spotter werden sich ja auch noch freuen ;)
Ausrüstung: Nikon D7100 | Nikon D80 | AF-S 10-24mm | AF-S 18-105mm | AF-S 70-300mm

Benutzeravatar
Spottico
Beiträge: 737
Registriert: 08.11.2005 21:09:35
Lieblings-Spot: SXM
Wohnort: Dat Ole Land...

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Spottico » 17.02.2016 08:45:44

ConAir hat geschrieben:ich bin mal gespannt wann die ersten Gegner der Veranstaltung mobil machen... Moser kann ja jetzt aktiv werden :roll:
:top: :top: :top: :top:
Mosi gegen Obama und Putin....die sollen sich mal warm anziehen! :mrgreen:

Benutzeravatar
paraglider
Beiträge: 4510
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Lieblings-Spot: MNL
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von paraglider » 17.02.2016 09:02:48

Spottico hat geschrieben: ...
Mosi gegen Obama und Putin....die sollen sich mal warm anziehen! :mrgreen:
Obama ist dann wohl nicht mehr im Amt :wink:
Aber wenn es Trump wird... also ich meine, er (der Mr. Trump himself) hat unlängst verkündet, das waterboarding keine Folter und damit zulässig sei... Und Wasser haben wir doch eigentlich genug in Hamburg... :mrgreen:
Bild

... und wegen Corona: selbst die Erotik-Messe wurde abgeblasen!

Benutzeravatar
Spottico
Beiträge: 737
Registriert: 08.11.2005 21:09:35
Lieblings-Spot: SXM
Wohnort: Dat Ole Land...

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von Spottico » 17.02.2016 10:24:13

paraglider hat geschrieben:Obama ist dann wohl nicht mehr im Amt :wink:
Sorry, da hast Du wohl recht.... :shock: , aber
paraglider hat geschrieben: Aber wenn es Trump wird... also ich meine, er (der Mr. Trump himself) hat unlängst verkündet, das waterboarding keine Folter und damit zulässig sei... Und Wasser haben wir doch eigentlich genug in Hamburg... :mrgreen:
..ein Schelm wer böses denkt..... :P

flieg wech
Beiträge: 997
Registriert: 07.09.2006 16:19:36

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von flieg wech » 17.02.2016 16:46:37

Harlie hat geschrieben:Bei der Bewerbung für die Olympischen Spiele gab's Mega-Alarm wegen Kosten und Sicherheitsmaßnahmen und Verkehrsstörungen und was-weiss-ich-noch-alles. Zu diesem beknackten G20 - Gipfel sagt niemand was. Der wurde der Stadt einfach aufgedrückt, kostet ein Heidengeld und bringt für Hamburg selbst überhaupt nix. OK, ja, Spotterbilder... und was sonst noch?
Ja, Olympia wäre mir zehnmal lieber gewesen, das hätte der Stadt eine Menge neue Infrastruktur gebraucht.
Meinetwegen kann Angie sich ihren blöden Gipfel an den Hut stecken. Den Stress können wir uns hier echt sparen.
das liegt daran, daß man darüber nicht abstimmen kann, ja und die Bewerbung für die olympischen Spiele ist in Hamburg unter der Kostenflagge und damit falsch "verkauft" worden....aber in einem Land mit Schuldenbremse geht halt nichts als als das Gejammere über Geld;
Und warum eine Stadt unbedingt einen G20 "braucht" erschliesst sich im Gegensatz zu olympischen Spielen auch nicht.

Benutzeravatar
ConAir
Beiträge: 2624
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Lieblings-Spot: WesternSamoa
Wohnort: Planet Earth / Milky Way

Re: G20 Summit 2017 in Hamburg!?

Beitrag von ConAir » 17.02.2016 17:12:47

Spottico hat geschrieben:
ConAir hat geschrieben:ich bin mal gespannt wann die ersten Gegner der Veranstaltung mobil machen... Moser kann ja jetzt aktiv werden :roll:
:top: :top: :top: :top:
Mosi gegen Obama und Putin....die sollen sich mal warm anziehen! :mrgreen:
Vielleicht findet er seinen Meister? Und Putin kommt dann wie in Wien mit TU134 schön flach über die Walddörfer!!! :mrgreen:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)

Antworten