Winterflugplan 2016/2017

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Okke » 12.01.2016 17:26:09

Zusätzlich zur Frequenzerhöhung von Icelandair im Sommer (4/7) fliegt Icelandair im Winter 3/7 KEF-HAM, Flüge sind buchbar
Okke
 
Beiträge: 2122
Registriert: 08.11.2005 12:14:27
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: Kabul

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon spotteralex » 12.01.2016 18:39:08

Super! :top: :top: :top:
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1706
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon LevHAM » 12.01.2016 20:03:19

Das sind Klasse Nachrichten! Damit gibt es endlich eine ganzjährige Verbindung, die auch für Geschäftsreisende interessant ist. Und Verbindungen gibt es sehr gute mit Icelandair, zu vielen Orten in den USA, wo man sonst zweimal Umsteigen müsste oder über Newark fliegen, was schon ein ziemlicher Stress ist.
Mein Instagram Account: Instagram
Benutzeravatar
LevHAM
 
Beiträge: 5136
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: JFK

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon spotteralex » 13.01.2016 15:39:55

LevHAM hat geschrieben:Das sind Klasse Nachrichten! Damit gibt es endlich eine ganzjährige Verbindung, die auch für Geschäftsreisende interessant ist. Und Verbindungen gibt es sehr gute mit Icelandair, zu vielen Orten in den USA, wo man sonst zweimal Umsteigen müsste oder über Newark fliegen, was schon ein ziemlicher Stress ist.

Welche Orte in Nordamerika fliegt Icelandair denn an, wo man sonst via EWR oder mit mehreren Stopps fliegen muss?

ANC/Anchorage: LH und Condor via FRA.
BOS/Boston: zahlreiche Airlines aus Europa via deren Hub.
ORD/Chicago: zahlreiche Airlines aus Europa via deren Hub.
DEN/Denver: LH via FRA/MUC oder BA via LHR.
YEG/Edmonton: KLM via AMS.
YHZ/Halifax: LH und Condor via FRA.
MSP/Minneapolis: LH und Condor via FRA, AF via CDG oder KLM und Delta via AMS.
YUL/Montral: zahlreiche Airlines aus Europa via deren Hub.
JFK/New York: zahlreiche Airlines aus Europa via deren Hub.
MCO/Orlando: LH via FRA.
PDX/Portland: LH und Condor via FRA.
SEA/Seattle: LH via FRA, BA via LHR, KLM via AMS oder AF via CDG.
YYZ/Toronto: zahlreiche Airlines aus Europa via deren Hub.
YVR/Vancouver: LH via FRA, KLM via AMS, Swiss via ZRH oder BA via LHR.
IAD/Washington: zahlreiche Airlines aus Europa via deren Hub.

Das sind laut icelandair.com alle Nordamerikaziele von denen. Wie man sieht, hat man bei allen Destinationen auch gute Alternativen.
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1706
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon LevHAM » 14.01.2016 22:22:33

Oh, da hat sich aber eine Mühe gemacht. Condor betrachte ich jetzt nicht gerade als Alternative, so wären da schon zwei, drei Ziele. Hätte aber gedacht, dass da noch zwei, drei mehr Zielorte wären, die sonst nicht von Europa groß angebunden sind.

Nicht destotrotz ist Icelandair eine super Alternative, kein großer Umweg, kein stressiger Megahub zum Umsteigen.
Mein Instagram Account: Instagram
Benutzeravatar
LevHAM
 
Beiträge: 5136
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: JFK

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon spotteralex » 27.01.2016 14:52:24

Warum ist Condor denn keine Alternative für dich?

http://www.airliners.de/ryanair-hamburg-strecken/37739

FR will jetzt auch 14/7 nach BRU und 5/7 nach DUB fliegen. Sicherlich leben die Strecken bisher vor allem von Umsteigern und FR spricht auch eine andere Zielgruppe an als SN, dennoch mache ich mir bei BRU ein wenig Sorgen. :(
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1706
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Okke » 27.01.2016 22:52:44

Abflug ex HAM nach BRU um 06:50 Uhr, damit stationiert Ryanair mindestens ein Flugzeug in Hamburg...
Okke
 
Beiträge: 2122
Registriert: 08.11.2005 12:14:27
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: Kabul

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Okke » 10.02.2016 12:13:15

Ryanair stationiert 2 Flugzeuge zum Beginn des Winterflugplans, neue Flüge:
2x täglich London STN
1x täglich Manchester
3x wöchentlich Sofia
3x wöchentlich Gran Canaria

(zusätzlich zu den bereits bekannten Strecken)
Okke
 
Beiträge: 2122
Registriert: 08.11.2005 12:14:27
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: Kabul

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Berti.hh » 10.02.2016 12:28:03

Hallo zusammen,

Da bin ich ja mal gespannt was Easyjet machen wird ???
Berti.hh
 
Beiträge: 457
Registriert: 06.12.2007 02:17:43
Wohnort: Schenefeld
Lieblings-Spot: Amsterdam

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon nilsw » 10.02.2016 20:19:47

Berti.hh hat geschrieben:Hallo zusammen,

Da bin ich ja mal gespannt was Easyjet machen wird ???


Ein Rückzug wäre schade, da ich mit denen wirklich gerne fliege. Angriff und Eröffnung neuer Strecken wäre gut. Ich habe nur etwas Angst, dass sich dadurch die großen Airlines aus Hamburg zurückziehen und der Airport zur Billigbasis verkommt. So würden ggfs. Anschlüsse für Langstrecken flöten gehen...aber vielleicht könnte man das an anderer Stelle weiter diskutieren... :)

Gruß
Nils
nilsw
 
Beiträge: 329
Registriert: 06.12.2007 20:03:58
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Lieblings-Spot: FRA

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Malte » 12.03.2016 11:26:05

Germanwings / Eurowings stellt HAM - DRS zum Beginn des WFP ein.

Quelle: www.eurowings.com.

Das war es mal wieder für DRS-HAM. Mit Ausflottung der CRJs bei EW hat die Gesellschaft keinen passenden Typen mehr für die Strecke,
dennoch erschreckend, dass eine Strecke NUE-HAM 8x täglich AB und EW "verträgt" (wenngleich mit oft kleinerem Fluggerät), eine Strecke
DRS-HAM aber offenbar noch nicht mal 2x A319. Liegt allerdings sicher auch an der wirtschaftlichen Schwäche der Region Dresden & den
Mangel an Business- Pax.
Malte
 
Beiträge: 166
Registriert: 08.11.2005 16:29:33
Wohnort: Nürnberg
Lieblings-Spot: EDDN

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Sheremetyevo » 12.03.2016 12:53:38

Malte hat geschrieben:Germanwings / Eurowings stellt HAM - DRS zum Beginn des WFP ein.

Quelle: http://www.eurowings.com.

Das war es mal wieder für DRS-HAM. Mit Ausflottung der CRJs bei EW hat die Gesellschaft keinen passenden Typen mehr für die Strecke,
dennoch erschreckend, dass eine Strecke NUE-HAM 8x täglich AB und EW "verträgt" (wenngleich mit oft kleinerem Fluggerät), eine Strecke
DRS-HAM aber offenbar noch nicht mal 2x A319. Liegt allerdings sicher auch an der wirtschaftlichen Schwäche der Region Dresden & den
Mangel an Business- Pax.


Finde ich auch erstaunlich insbesondere da die Region Dresden wirtschaftlich gar nicht so schwach ist. An den Alternativen zum Flug kann es auch nicht liegen; die zeitliche Entfernung mit der DB ist ungefähr gleich lang (Dresden alle 2 Stunden mit EC ohne Umstieg in ca. 4:05 Stunden; Nürnberg alle 2 Stunden ohne Umstieg mit ICE in ca. 4:23 Stunden wobei Nürnberg durch gute Umsteigeverbindungen stündlich gut erreicht werden kann und mit dem ICE das bessere Produkt hat)
Sheremetyevo
 
Beiträge: 163
Registriert: 08.12.2010 21:02:56
Wohnort: Moskau
Lieblings-Spot: Ham

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon LevHAM » 12.03.2016 15:00:46

Sheremetyevo hat geschrieben:
Malte hat geschrieben:Germanwings / Eurowings stellt HAM - DRS zum Beginn des WFP ein.

Quelle: http://www.eurowings.com.

Das war es mal wieder für DRS-HAM. Mit Ausflottung der CRJs bei EW hat die Gesellschaft keinen passenden Typen mehr für die Strecke,
dennoch erschreckend, dass eine Strecke NUE-HAM 8x täglich AB und EW "verträgt" (wenngleich mit oft kleinerem Fluggerät), eine Strecke
DRS-HAM aber offenbar noch nicht mal 2x A319. Liegt allerdings sicher auch an der wirtschaftlichen Schwäche der Region Dresden & den
Mangel an Business- Pax.


Finde ich auch erstaunlich insbesondere da die Region Dresden wirtschaftlich gar nicht so schwach ist. An den Alternativen zum Flug kann es auch nicht liegen; die zeitliche Entfernung mit der DB ist ungefähr gleich lang (Dresden alle 2 Stunden mit EC ohne Umstieg in ca. 4:05 Stunden; Nürnberg alle 2 Stunden ohne Umstieg mit ICE in ca. 4:23 Stunden wobei Nürnberg durch gute Umsteigeverbindungen stündlich gut erreicht werden kann und mit dem ICE das bessere Produkt hat)


4 Stunden mit dem Zug ist wahrscheinlich schon zu "schnell", sodass eine Flugverbindung zwischen Städten/Flughäfen wie Hamburg und Dresden nicht mehr wirklich klappen kann.

Rechnet man die Fahrtzeit zum Flughafen dazu, den Check-In, die Zeit und den Aufwand durch die Fummelbuden zu gehen, das gewarte am Gate, eventuell das gewarte auf den Koffer am Zielort, die Fahrt von Flughafen in die Stadt kommt man auf der Strecke auch sehr nah an die 4h.

Wenn man dann noch die Vorteile der Bahn dazu rechnet (flexibler, günstiger bei spontaner Buchung, Abfahrt im Stadtinneren, Ankunft im Stadtinneren) dann steht die Bahn ganz schön gut da. Und die redesignten IC-Wagen sind ziemlich gut, ICE-Niveau.

Dazu kommt, dass jemand, der aus dem Hamburger Umland kommt wohl eher am Hauptbahnhof direkt in den IC/EC nach Dresden umsteigt statt noch zum Flughafen hoch zu fahren und die ganze Flugarie zu starten. Und Leute zB aus Bergedorf oder Büchen und Umgebung wären noch blöder zum Flughafen ganz zu fahren, der Zug nach Dresden hält direkt bei denen im Ort.

Der Knackpunkt hier sind tatsächlich die Geschäftsreisenden, die meistens am selben Tag hin und zurück fliegen. Die geben auch kein Gepäck auf, haben schon über die App eingecheckt, kommen mit ihrer Silber/Goldkarte recht knapp und gehen mit ihrer Fastlane rasch durch die Kontrolle.
Am selben Tag mit der Bahn 4h hin und zurück ist nicht zumutbar.

Und die Geschäftsreisen gibt es einfach um einiges mehr nach Nürnberg.
Mein Instagram Account: Instagram
Benutzeravatar
LevHAM
 
Beiträge: 5136
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: JFK

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon avroliner 85 » 12.03.2016 17:38:35

Wäre Air Berlin wirtschaftlich etwas besser aufgestellt, könnten die mit ihren Dash Q400 einspringen, glaub ein 70-90 Sitzer ist für diese Strecke eher geeignet als
ein Airbus 319/320 obwohl die Strecke ja schonmal vor vielen Jahren von 4U mit Airbus 319 bedient wurde.
Zuletzt geändert von avroliner 85 am 12.03.2016 18:39:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
avroliner 85
 
Beiträge: 253
Registriert: 23.06.2008 20:27:14
Wohnort: Hamburg Inbound 23
Lieblings-Spot: RWY23

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon spotteralex » 12.03.2016 18:27:47

Vielleicht springt VLM ja ein...
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1706
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Berti.hh » 18.03.2016 22:53:58

Hallo zusammen

Germanwing/ Eurowings fliegt ab den Winter neu nach Teneriffa und Fuerteventura
Fuerteventura Montags um 11:05 4U7526
Teneriffa Dienstags und Samstags um 10:25 EW4532
Berti.hh
 
Beiträge: 457
Registriert: 06.12.2007 02:17:43
Wohnort: Schenefeld
Lieblings-Spot: Amsterdam

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon suppenhuhn » 31.03.2016 12:41:31

EDIT: Sorry war schon bekannt!
MfG suppenhuhn

Meine Bilder gibts auf:
netAirspace

Bild
Benutzeravatar
suppenhuhn
 
Beiträge: 692
Registriert: 22.11.2012 14:07:07
Lieblings-Spot: EHAM

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon spotteralex » 25.04.2016 00:14:55

HAM-DRS wird doch wieder geflogen, unter der Woche morgens und nachmittags mit CRJ und sonntagabends mit A319.
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1706
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Malte » 26.05.2016 16:23:17

Hallo Zusammen,

Easyjet scheint zum Winter AMS komplett einzustellen (ist nicht buchbar, alle anderen Routen offenbar schon)

Insgesamt zähle ich 87 Abflüge die Woche im Februar, das entspricht etwa dem Niveau des letzten Winters - u.a. durch die Aufstockung von SZG und der
Weiterführung von ZRH auch im Winter.

P.S.: Beim Wettbewerber Ryanair komme ich auf 88 wöchentliche Abflüg
Malte
 
Beiträge: 166
Registriert: 08.11.2005 16:29:33
Wohnort: Nürnberg
Lieblings-Spot: EDDN

Re: Winterflugplan 2016/2017

Beitragvon Berti.hh » 30.06.2016 17:48:17

Hallo,
Easyjet erhöht Salzburg zum Winter.
Sonntags wird jetzt 2 mal täglich angeflogen.
Berti.hh
 
Beiträge: 457
Registriert: 06.12.2007 02:17:43
Wohnort: Schenefeld
Lieblings-Spot: Amsterdam

Nächste

Zurück zu Hamburg Airport (HAM) und Finkenwerder (XFW)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron