Ryanair ab Hamburg

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Benutzeravatar
JanMartin
Beiträge: 306
Registriert: 15.06.2013 08:34:18
Lieblings-Spot: EDDH
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von JanMartin » 27.09.2018 13:02:47

Ryanair wird mal wieder die Handgepäckregeln verschärfen, wie schon berichtet; mir ist in den letzten paar Monaten aufgefallen, daß die Overheadbins, die Gepäckfächer über den Sitzen, immer leerer wurden. Bei meinem letzten Ryanair-Flug kürzlich, der nahezu ausgebucht war, gab es jede Menge freien Stauraum in den Overheadbins ...

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5504
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von LevHAM » 27.09.2018 13:31:19

JanMartin hat geschrieben:Ryanair wird mal wieder die Handgepäckregeln verschärfen, wie schon berichtet; mir ist in den letzten paar Monaten aufgefallen, daß die Overheadbins, die Gepäckfächer über den Sitzen, immer leerer wurden. Bei meinem letzten Ryanair-Flug kürzlich, der nahezu ausgebucht war, gab es jede Menge freien Stauraum in den Overheadbins ...
Und das ist gut weil es die Zeit, die das Boarding in Anspruch nimmt, verkürzt.

Übrigens: Ryanair eröffnet erstmals Basen in Frankreich, Marseille und Bordeaux machen den Anfang. Vielleicht bekommen wir ja einen Flug nach Marseille?
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
Moonraker
Beiträge: 1371
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Lieblings-Spot: XFW
Wohnort: Al Tona

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von Moonraker » 16.10.2019 16:02:08

Laut dem aeroTELEGRAPH wird Ryanair zum 8. Januar 2020 ihre Hamburger Basis (mit zwei stationierten Flugzeugen) schließen.
Gruß, Kay

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5504
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von LevHAM » 16.10.2019 16:23:52

Moonraker hat geschrieben:
16.10.2019 16:02:08
Laut dem aeroTELEGRAPH wird Ryanair zum 8. Januar 2020 ihre Hamburger Basis (mit zwei stationierten Flugzeugen) schließen.
Das war ja auch abzusehen schon :roll: passt ja auch rein ins Gesamtbild in Hamburg. Unfassbar, das Ding hatte echt Potenzial. Aber so stiefmütterlich wie Ryanair hier behandelt wird kein Wunder, es war ja darüber hinaus mit den gegebenen Umständen bzw Arbeitsmitteln nichtmal ansatzweise möglich, die Turnaround Zeiten einzuhalten.

Es geht immer weiter bergab hier ...
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
paraglider
Beiträge: 4422
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Lieblings-Spot: MNL
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von paraglider » 16.10.2019 22:00:57

Moonraker hat geschrieben:
16.10.2019 16:02:08
Laut dem aeroTELEGRAPH wird Ryanair zum 8. Januar 2020 ihre Hamburger Basis (mit zwei stationierten Flugzeugen) schließen.
Hmmm... Da stimmt doch wieder irgend etwas nicht. So ist zu lesen (auch in anderen Meldungen, z.B. NDR):
Bei den zwei Zielen, die ganz wegfallen, handelt es sich um Krakau und Verona
Krakau wurde doch nicht mit in HAM stationierten Maschinen bedient?!? Zumindest bin ich auf dieser Strecke zweimal in SP- registrierte Flugzeuge eingestiegen (welche definitiv nicht in Hamburg stationiert waren)...

Etwas undurchsichtig finde ich auch diese Aussage:
Aktuell sind dort (also in Hamburg) zwei Boeing 737 stationiert. Danach werden die Flüge ab der Hansestadt von Lauda durchgeführt...
Bevor man hier wieder in den allgemeinen Klagelied-Modus einstimmt, sollte man möglicherweise erst einmal die offizielle Aussage von Ryanair abwarten und die "internen Quellen" mit etwas Vorsicht genießen. Dass Ryanair einen Konsolidierungskurs einschlägt, ist dabei allerdings unstrittig. Und dass es auch Hamburg trifft, ebenfalls. Aber sooo überraschend kommt das m.E. nicht.
Bild

... und wegen Corona: selbst die Erotik-Messe wurde abgeblasen!

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5504
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von LevHAM » 17.10.2019 21:23:59

paraglider hat geschrieben:
16.10.2019 22:00:57
Aber sooo überraschend kommt das m.E. nicht.
Absolut nicht. Ich weiß, dass Ryanair nicht sonderlich zufrieden ist hier. Darüber hinaus sieht man es schon daran, dass es jahrelang bei den mickrigen zwei Maschinen geblieben ist. Wo sie zufrieden sind, bauen sie aus wie wild. Dann wären wir jetzt bei 6-7 Maschinen o.ä.
Als ich die E-Mail Benachrichtigung gesehen habe "Neue Antwort im Thread Ryanair in Hamburg" war der erste Gedanke, der mir in den Kopf schoss, dass sie bestimmt dicht machen.

Aber weg sind sie ja trotzdem nicht.
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
AF169
Beiträge: 1003
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von AF169 » 17.10.2019 21:57:58

Wen wundert es, ich würde niemals mit dieser Airline fliegen. Es kann noch so billig sein, kein Fuss setzte ich in diese Mühlen.
Abzocke, keine Verlässlichkeit, nur hohe Gebühren usw......das wird groß geschrieben, Kundenfreundlichkeit, Fehlanzeige. Das schreckt doch viel ab weil billig ist nicht alles. Also kein großer Verlust für Hamburg.

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5504
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von LevHAM » 17.10.2019 22:09:35

AF169 hat geschrieben:
17.10.2019 21:57:58
Wen wundert es, ich würde niemals mit dieser Airline fliegen. Es kann noch so billig sein, kein Fuss setzte ich in diese Mühlen.
Abzocke, keine Verlässlichkeit, nur hohe Gebühren usw......das wird groß geschrieben, Kundenfreundlichkeit, Fehlanzeige. Das schreckt doch viel ab weil billig ist nicht alles. Also kein großer Verlust für Hamburg.
Kann ich persönlich nicht bestätigen, ich habe 13 Flüge mit Ryanair gemacht (danke meine.flugstatistik). Bis auf ein, zwei mal 20-30 Minuten Verspätung war immer alles pünktlich, die Maschinen waren meistens neu und in gutem Zustand, die FAs waren sehr freundlich und wer nicht völlig unverhofft und blind an die Sache heran geht hat keine zusätzlichen, überraschenden Gebühren.

Aber das ist nur meine persönliche Meinung, andere haben sicher auch negative Erfahrungen gemacht. So wie ich kürzlich mit AUA ...
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
AF169
Beiträge: 1003
Registriert: 06.07.2006 13:17:49
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von AF169 » 17.10.2019 22:36:02

LevHAM ich denke schon das du weißt was gemeint ist.
Ryanair hat einen beschissenen Ruf und das wird sich auch nicht ändern.

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5504
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von LevHAM » 17.10.2019 22:42:39

AF169 hat geschrieben:
17.10.2019 22:36:02
LevHAM ich denke schon das du weißt was gemeint ist.
Ryanair hat einen beschissenen Ruf und das wird sich auch nicht ändern.
Ja klar weiß ich was du meinst. Glaube aber nicht, dass dies der primäre Grund ist für die Schließung der Basis. Und ob das ein Verlust ist oder nicht das werden die Leute ganz unterschiedlich sehen.
Mein Instagram Account: Instagram

Boeing727100
Beiträge: 522
Registriert: 02.11.2019 20:57:19
Lieblings-Spot: Palma

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von Boeing727100 » 08.01.2020 16:34:42

Gestern war dann mit dem Abzug der EI-EKS und EI-FIO Schluss mit der Basis in Hamburg.
Seit heute ist auch die Krakau-Route eingestellt

Boeing727100
Beiträge: 522
Registriert: 02.11.2019 20:57:19
Lieblings-Spot: Palma

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von Boeing727100 » 09.01.2020 07:59:07

Sorry Irrtum meinerseits. Krakau geht erstmal weiter

Benutzeravatar
paraglider
Beiträge: 4422
Registriert: 13.02.2010 16:31:50
Lieblings-Spot: MNL
Wohnort: nicht so weit weg vom HAM-Airport

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von paraglider » 09.01.2020 10:07:07

Boeing727100 hat geschrieben:
09.01.2020 07:59:07
Sorry Irrtum meinerseits. Krakau geht erstmal weiter
Exakt!
Di, Do, Sa sind in den nächsten Monaten Flüge nach Krakau buchbar. Und gar nicht mal so selten für 9,99 € pro Strecke... :D
Bild

... und wegen Corona: selbst die Erotik-Messe wurde abgeblasen!

Boeing727100
Beiträge: 522
Registriert: 02.11.2019 20:57:19
Lieblings-Spot: Palma

Re: Ryanair ab Hamburg

Beitrag von Boeing727100 » 05.02.2020 07:29:39

Unabhängig von der Basis Schließung:
Bis Sommer soll es 120 B737-800 mit 9H-reg und 50 B737-800 mit SP-reg geben. 7 der 50 sollen Charterflüge durchführen. Laudamotion will auf 38 A320 steigern

Antworten