2017-10-11 - München

Trip Reports, auswärts Spotten, Infos für Spotter zu anderen Airports

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

2017-10-11 - München

Beitragvon Maxi-Air » 18.10.2017 22:04:13

Für letzten Mittwoch hatte ich mir überlegt, einen Ausflug nach Toulouse zu machen, das Wetter stimmte, die Windrichtung passte auch, also Maurits gefragt, ob er mit möchte, so stand in kürzester Zeit der Ausflugsplan, um 10 Uhr mit Eurowings nach Toulouse, 19 Uhr mit Lufthansa via FRA zurück. Am Mittwoch morgen standen wir dann in der Eurowings Check-In Schlange und da erreichte uns die Nachricht, A6-EHJ hätte es nochmal nach München verschlagen.... Was nun?
Nach 10 Minuten schwerster Entscheidungsfindung fiel gegen halb 10 die Entscheidung, noch einmal der Liebe zum A346 nachzugeben. Schnell den nächsten buchbaren Flug nach München ausgesucht, durch die Siko, zum Gate des 10 Uhr Fluges, uns dann vorziehen lassen, von der gebuchten 11 Uhr Maschine, und ab nach München. Nach einem recht entspannten kurzen Hüpfer schnell den Mietwagen eingesammelt und auf zum Südhügel.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Komische Fußballsticker auf meinem Lieblingsflieger :cry:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Als Rückflug hatten wir uns für den 19 Uhr Flug entschieden, der war, weil AB ja nun nicht mehr fliegt, sogar überbucht. Auch die weiteren Flüge an dem Abend boten keine Möglichkeit, nach Hamburg zurück zu kommen. Auf Vorschlag eines Freunds entschieden wir uns für eine sehr kurzfristige Umsteigevariante via Frankfurt. Nach etwas hin und her konnten wir dann nach Buchung 20 Minuten vor Abflug doch noch auf den 20 Uhr Flieger nach FRA. Nach dem etwas späten Start um 20:22 und einer Landung kurz vor 21 Uhr war es dann recht knapp. Dazu kam eine Außenposition vor dem Cargo Bereich und fehlendes Abfertigungspersonal. zu dem Zeitpunkt, wo wir dann endlich das Flugzeug verlassen konnten, hatte das Boarding für unseren Weiterflug längst begonnen. Nach einer Busfahrt im Schneckentempo zum Terminal und einen Spurt fielen wir zwei / drei Minuten vor geplanter Abflugzeit ins Flugzeug. Keine 5 Minuten später war Push-Back und so schafften wir es, zwar etwas später als geplant, doch an dem Abend zurück nach Hamburg. Ironischerweise saßen wir auf der gleichen Maschine FRA-HAM, die wir vorher schon einmal für den Toulouse-Ausflug gebucht hatten.

Ich hoffe, die Bilder gefallen....
Benutzeravatar
Maxi-Air
 
Beiträge: 101
Registriert: 08.12.2010 22:50:13
Lieblings-Spot: TNCM

Re: 2017-10-11 - München

Beitragvon A345 » 18.10.2017 23:44:44

Schade, dass der schönste 340er aller Zeiten bald Geschichte ist. :cry:
Der Hintergrund bei der FCB A346 gefällt mir sehr. :top: Wo muss man sich dafür hinstellen?
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6689
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: 2017-10-11 - München

Beitragvon Maxi-Air » 19.10.2017 20:58:36

A345 hat geschrieben:Schade, dass der schönste 340er aller Zeiten bald Geschichte ist. :cry:
Der Hintergrund bei der FCB A346 gefällt mir sehr. :top: Wo muss man sich dafür hinstellen?

Ja, jede A340 Ausmusterung ist sooo traurig :( :( :(

Auf den Besucherhügel musst du dich dafür bei 26 Betrieb stellen.
Benutzeravatar
Maxi-Air
 
Beiträge: 101
Registriert: 08.12.2010 22:50:13
Lieblings-Spot: TNCM


Zurück zu Worldwide Flughäfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste