Färöer im Juni 2017

Trip Reports, auswärts Spotten, Infos für Spotter zu anderen Airports

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Antworten
Okke
Beiträge: 2130
Registriert: 08.11.2005 12:14:27
Lieblings-Spot: Kabul
Wohnort: Hamburg

Färöer im Juni 2017

Beitrag von Okke » 15.09.2017 15:43:00

Mich hat es im Juni zunächst auf die Färöer gebracht, geflogen bin ich mit SAS nach CPH (ATR-72 op. by Jettime) und dann mit dem A320-200 von Atlantic Airways nach FAE.

Vor dem Boarding aus dem Bus gabs die noch recht neue IJA von Iran Air:
Bild
EP-IJA at Hamburg - Fuhlsbuettel
by Okke Behm on netAirspace.com


Nach Start auf der 15:
Bild
Hamburg - Fuhlsbuettel
by Okke Behm on netAirspace.com


Das passende Foto für meine Reise - auch wenn es sich um einen A319 im Hintergrund handelt (in CPH)
Bild
OY-JZD at Copenhagen - Kastrup
by Okke Behm on netAirspace.com


In CPH landeten dann beide japanische 747-400, zum Glück gabs die beiden Flieger im Juli in HAM bei super Licht, sonst wäre es schon etwas ärgerlich gewesen. Pünktlich landete mein A320 aus FAE:
Bild
OY-RCJ at Copenhagen - Kastrup
by Okke Behm on netAirspace.com


Nach etwa 2 Stunden Flug dann die Landung auf den Färöer, tiefhängende Wolken verhinderten einen schöneren Ausblick.
Bild
OY-RCJ at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
OY-RCJ at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Kurz nach der Landung kam OY-RCI aus Bergen; das kleine Terminal ist mit den Passagieren eines A320 und eines A319 gut überfüllt.
Bild
OY-RCJ at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
OY-RCI at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Ein kleiner Eindruck von der Fahrt vom Flughafen zur Hauptstadt:
Bild

Ich blieb von Donnerstagabend bis Montagvormittag auf den Färöer, bei einer Wanderung flog der "Inland-Flugdienst" der Atlantic Airways in Form der OY-HIL vorbei:
Bild
OY-HIL
by Okke Behm on netAirspace.com


Die Hubschrauberdienste werden massiv subventioniert, so konnte ich es mir nicht verkneifen selber diesen Dienst zu nutzen. Ich flog dann mit der OY-HIL von
Klaksvik nach Torshavn (Kostenpunkt ca. 25 €). Wenn man kurz vor Abflug den Heliport erreicht, muss man nur auf einen Zettel zeigen, schon ist man "eingecheckt".
Der AW 139 trägt die volle normale Atlantic Airways-Bemalung, hier bei der Landung:
Bild
OY-HIL
by Okke Behm on netAirspace.com


Zwei Bilder vom Flug:
Bild

Bild

Nach der Landung flog der Hubschrauber weiter in Richtung Flughafen:

Bild
OY-HIL at Torshavn - Bodanes Heliport
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
OY-HIL at Torshavn - Bodanes Heliport
by Okke Behm on netAirspace.com


Dann ging es für mich auch weiter nach RKV. Das Wetter auf den Färöer war durchwachsen, relativ konstant bei um die 11°C, ab und zu gabs etwas Niederschlag, ab und zu Sonne und Wind gab es immer. Die Wolken hingen sehr tief. OY-RCI brachte mich nach Island.
Bild
OY-RCI at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
OY-RCI at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
OY-RCI at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com


Bild
OY-RCI at Sorvagur - Vagar
by Okke Behm on netAirspace.com

Benutzeravatar
Moonraker
Beiträge: 1342
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Lieblings-Spot: XFW
Wohnort: Al Tona

Re: Färöer im Juni 2017

Beitrag von Moonraker » 15.09.2017 17:22:17

Zuletzt Sibirien, jetzt die Färöer: klasse, dass auch mal exotischere Destinationen gezeigt werden.
Schöner Bericht, eindrucksvolle Landschaft! Danke für die Bilder :top:.
Gruß, Kay

Benutzeravatar
A345
Beiträge: 7064
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Winterhude

Re: Färöer im Juni 2017

Beitrag von A345 » 15.09.2017 18:21:27

Schöner Bericht mit tollen Bildern, vielen Dank Okke!
Bild

Basti G.
Beiträge: 367
Registriert: 18.01.2010 14:54:20
Lieblings-Spot: FRA
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Färöer im Juni 2017

Beitrag von Basti G. » 15.09.2017 18:36:31

Klasse! Was für eine Landschaft :shock:

Antworten