Die doitsche Rächtschraibun im Foruhm

Wie funktioniert das Posten von Bilder, wie mache ich eine Umfrage, welche neuen Räume brauchen wir? Forumfragen, -diskussionen und -ideen bitte hier

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Die doitsche Rächtschraibun im Foruhm

Beitragvon HX_Dipi » 26.10.2007 01:20:15

Hallo Jungs und Mädels,

wundert euch bitte nicht, ich habe die Threadüberschrift bewusst so gewählt.
Wir, die Moderatoren, haben in letzter Zeit leider vermehrt feststellen müssen, dass einige User hier im Forum anscheinend nicht gewillt sind sich ihre postings vorm Absenden noch einmal durchzulesen und so Rechtschreibfehlern vorzubeugen.

Klar, jeder kann mal Fehler machen. Aber fast jeder hier hat in der letzten Zeit an sich gearbeitet. Einige wenige allerdings nicht :?

Ich hoffe, dass sich genau diese jetzt angesprochen fühlen - und das zu Recht!

Desweiteren werden wir in Zukunft postings vermehrt löschen, welche absolut keinen informativen Inhalt haben, bzw. in keinem Zusammenhang zur Threadüberschrift stehen[/color]! Es ist nicht die Aufgabe der Mods eure Beiträge zu editieren, damit sie für andere leserlich werden. Dafür seid ihr ganz alleine zuständig!

Ich hoffe es ist bei denen, die dieses posting erreichen sollte angekommen!

nächtliche Grüße

Dipi
Benutzeravatar
HX_Dipi
 
Beiträge: 4877
Registriert: 08.11.2005 22:35:38
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: AMS

Wie schraibt Man äigentlich däutsch...

Beitragvon knochenmann(ex) » 01.12.2007 21:42:14

... värflucht_KOMA_wo ist den hir eins Sümboll für ain Vrageceichen...

Siehst du, falsch geschrieben, aber verstehen tut es trotzdem jeder, ich habe mir einen Beispieltext aus einer Ausstellung im Herold-Center leider nicht kopiert, in dem es genau darum ging!

Was das Informationsdefizit einiger Beiträge angeht, und da möchte ich einige meiner Beiträge keinesfalls ausschliessen :shock: :shock: :shock: : Da gebe ich dir recht! Was die Rechtschreibung angeht: Niemand, vor allem wahrscheinlich nicht die wirklich Betroffenen erwarten von den Moderatoren, Beiträge auf deren Konformität in Bezug auf Rechtschreibung und Grammatik
der deutschen Sprache zu überprüfen! Das Problem einiger nennt sich Legasthenie: Zu deutsch: Lese- und Schreibschwäche! Die davon Betroffenen möchte man doch nicht wirklich auf diesem Forum ausschliessen? Alles in allem hast du also zwei Probleme in einen Sack gepackt, insofern kann ich dir leider nur teilweise Recht geben! LG Detlef
Die Stimme höhnt: "Es ist soweit!"
Du hörst dich schrein: "Nein! Noch ist Zeit!"
Zum Sterben bist du nie bereit...
Dein Blut gerinnt im Sand...
knochenmann(ex)
 
Beiträge: 791
Registriert: 13.08.2007 20:26:25

Re: Wie schraibt Man äigentlich däutsch...

Beitragvon knochenmann(ex) » 01.12.2007 21:46:35

knochenmann hat geschrieben:... värflucht_KOMA_wo ist den hir eins Sümboll für ain Vrageceichen...

Siehst du, für dich und für mich falsch geschrieben, für einige andere aber eben nicht! Verstehen tut es trotzdem jeder, ich habe mir einen Beispieltext aus einer Ausstellung im Herold-Center leider nicht kopiert, in dem es genau darum ging!

Was das Informationsdefizit einiger Beiträge angeht, und da möchte ich einige meiner Beiträge keinesfalls ausschliessen :shock: :shock: :shock: : Da gebe ich dir recht! Was die Rechtschreibung angeht: Niemand, vor allem wahrscheinlich nicht die wirklich Betroffenen erwarten von den Moderatoren, Beiträge auf deren Konformität in Bezug auf Rechtschreibung und Grammatik
der deutschen Sprache zu überprüfen! Das Problem einiger nennt sich Legasthenie: Zu deutsch: Lese- und Schreibschwäche! Die davon Betroffenen möchte man doch nicht wirklich auf diesem Forum ausschliessen? Alles in allem hast du also zwei Probleme in einen Sack gepackt, insofern kann ich dir leider nur teilweise Recht geben! LG Detlef
Die Stimme höhnt: "Es ist soweit!"
Du hörst dich schrein: "Nein! Noch ist Zeit!"
Zum Sterben bist du nie bereit...
Dein Blut gerinnt im Sand...
knochenmann(ex)
 
Beiträge: 791
Registriert: 13.08.2007 20:26:25

Re: Wie schraibt Man äigentlich däutsch...

Beitragvon knochenmann(ex) » 01.12.2007 21:59:00

... värflucht_KOMA_wo ist den hir eins Sümboll für ain Vrageceichen...

Siehst du, für dich und für mich falsch geschrieben, für einige andere aber eben nicht! Verstehen tut es trotzdem jeder, ich habe mir einen Beispieltext aus einer Ausstellung im Herold-Center leider nicht kopiert, in dem es genau darum ging!

Was das Informationsdefizit einiger Beiträge angeht, und da möchte ich einige meiner Beiträge keinesfalls ausschliessen :shock: :shock: :shock: : Da gebe ich dir recht! Was die Rechtschreibung angeht: Niemand, vor allem wahrscheinlich nicht die wirklich Betroffenen erwarten von den Moderatoren, Beiträge auf deren Konformität in Bezug auf Rechtschreibung und Grammatik
der deutschen Sprache zu überprüfen! Das Problem einiger nennt sich Legasthenie: Zu deutsch: Lese- und Schreibschwäche! Die davon Betroffenen möchte man doch nicht wirklich auf diesem Forum ausschliessen? Alles in allem hast du also zwei Probleme in einen Sack gepackt, insofern kann ich dir leider nur teilweise Recht geben!

Ich bin glücklicherweise kein Legastheniker, aber als davon betroffen würde mich die immer wieder aufkommende Diskussion schlicht und ainfach ankozen unt mich dafon abhalden, auv disem Vorumm waiderhin zu bosten, wän ir värstät, vas ich mäne!

LG Detlef
Die Stimme höhnt: "Es ist soweit!"
Du hörst dich schrein: "Nein! Noch ist Zeit!"
Zum Sterben bist du nie bereit...
Dein Blut gerinnt im Sand...
knochenmann(ex)
 
Beiträge: 791
Registriert: 13.08.2007 20:26:25

Beitragvon Ryanair » 02.12.2007 11:34:45

ja das stimmt schon aber solche leute sollte man nicht zu scharf kritisieren weil sie es auch nicht besser wissen denke ich


stört es euch eigentlich das ich klein schreibe Bild
Benutzeravatar
Ryanair
 
Beiträge: 85
Registriert: 07.10.2007 19:42:51
Wohnort: HL

Beitragvon DerAndere » 02.12.2007 12:26:09

Helft den Armen vögeln!

- moment mal -

Helft den armen Vögeln.

So war das gemeint. *puh*

In der deutschen Rechtschreibung ist die Großschreibung leider Sinn gebend.
Ich weiß, ich dürfte hier eigentlich gar nichts sagen, da ich nicht groß auf die Rechtschreibung achte. Aber alle Firefox Nutzer können ja Wörterbücher installieren um Foren Texte gleich beim tippen kontrollieren zu lassen.
DerAndere
 
Beiträge: 345
Registriert: 05.02.2007 18:58:02

Beitragvon Harlie » 02.12.2007 18:29:29

Afugrrnud enier Stidue an der elingshccen Uävirrrrressstint Cmabrdige ist es egal, in wlehcer Riehnefgoe die Bcuhtsbaen in eniem Wort sethen. Dsd eniizg Wcihitge ist, dsas der estre und der lzette Bsthucabe am rcihhgiten Paltz snid. Den Rset knan man dnan onhe Polbrmee lseen. Das ghet dseahlb, weil das mnehhcschile Geihrn nnciht jdeen Bschutbean ezleinn liset, sodnern das Wort als Gnaezs.
Benutzeravatar
Harlie
 
Beiträge: 1204
Registriert: 14.04.2007 00:24:31
Wohnort: Hummelsbüttel
Lieblings-Spot: SXM

Beitragvon ConAir » 02.12.2007 22:31:53

... auch Leute mit einer Rechtschreibschwäche können die gängigen Rechtschreibkorrekturprogramme nutzen. Mir ist es nur peinlich Texte mit Fehlern abzuliefern! Was stört, sind die hastig getippten Texte (eindeutig Tippfehler z.B. statt f G), diese Texte kann man so lange editieren, bis man einen halbwegs lesbaren Beitrag abliefert. Das ist so einfach, daß kapieren sogar Amis - mit oder ohne Problemen der Orthographie - einer MIT Problemen davon sitzt im Weißen Haus! :lol:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)
Benutzeravatar
ConAir
 
Beiträge: 2502
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Wohnort: Planet Earth / Milky Way
Lieblings-Spot: WesternSamoa

Beitragvon FUAirliner » 02.12.2007 23:23:20

Hallo Knochenmann und alle,

es geht -wie schon oben von Timo beschrieben- um Texte, die offensichtlich in aller Eile mit etlichen Fehlern ausschließlich in Kleinschreibung ohne Satzzeichen gepostet werden.

Dass einige größere oder kleinere Schwächen mit der Rechtschreibung haben, ist nur natürlich. Der Unterschied zwischen diesen Beiträgen und den obigen ist aber in den allermeisten Fällen auf den ersten Blick ersichtlich.

Letztendlich sollte jeder User daran denken, dass seine Ausdrucksweise, sein geposteter Inhalt und das Erscheinungsbild seiner Beiträge die einzigen Dinge sind, an denen sich andere Mitglieder ein Bild bilden. Das Erscheinungsbild trägt auch entscheidend zu Niveau und Qualität der Beiträge bei - wenn es zu heftig wird, sind wir Moderatoren im Zuge der Niveauerhaltung im Forum gezwungen, einzuschreiten.

Alle Unklarheiten beseitigt? :D
Benutzeravatar
FUAirliner
 
Beiträge: 1540
Registriert: 08.11.2005 11:39:33
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: HAM

Beitragvon Ryanair » 03.12.2007 16:40:39

hm ich wollte eigentlich wissen ob es euch stört weil ich immer klein schreibe, das stört andere nicht
Benutzeravatar
Ryanair
 
Beiträge: 85
Registriert: 07.10.2007 19:42:51
Wohnort: HL

Beitragvon HX_Dipi » 03.12.2007 17:06:29

Es stört mich persönlich weniger als das andauernde Vertippe von anderen Usern. Trotzdem würde ich es begrüßen, wenn Du an einem Satzanfang groß schreiben würdest :wink:
Zuletzt geändert von HX_Dipi am 04.12.2007 06:54:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HX_Dipi
 
Beiträge: 4877
Registriert: 08.11.2005 22:35:38
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: AMS

Beitragvon FUAirliner » 03.12.2007 23:50:22

Ryanair hat geschrieben:hm ich wollte eigentlich wissen ob es euch stört weil ich immer klein schreibe, das stört andere nicht


Stellt sich für mich die Frage, warum Du alles immer klein schreibst?!
Benutzeravatar
FUAirliner
 
Beiträge: 1540
Registriert: 08.11.2005 11:39:33
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: HAM

Beitragvon ConAir » 04.12.2007 12:11:12

HX_Dipi hat geschrieben:Es stört mich persönlich weniger als das andauernde Vertippe von anderen Usern. Trotzdem würde ich es begrüßen, wenn Du an einem Satzanfang groß schreiben würdest :wink:


na da Du ja schon Deine Kündigung vorgeschrieben hast (Zitat Personalkontrolle am Flughafen - 03-12-2007) gehe ich mal davon aus, daß Du mit 43Mio Dir auch einen Lektor leisten kannst, der die Beiträge korrigiert, oder?? :top: :top: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild

Fasten Your seatbelts and get ready to fly (Con Air 1997)
Benutzeravatar
ConAir
 
Beiträge: 2502
Registriert: 01.07.2006 11:36:04
Wohnort: Planet Earth / Milky Way
Lieblings-Spot: WesternSamoa

Beitragvon Coriolisa » 04.12.2007 14:44:52

Ich finde es persönlich unfaßbar, wie diese Bitte um die normalste Sache in einem Forum, nämlich die Rechtschreibung über die wir hier schließlich kommunizieren, durch den Kakao gezogen wird!!!! Es ist doch wohl nicht zuviel verlangt, wenn man sich daran, was in meinen Augen die erste Form einer Allgemeinbildung ist, so gut man es kann, hält!! So etwas lernten wir in der ersten Klasse und waren dem wohl mal mehr oder weniger so einigermaßen mächtig. Es geht hier nicht um die Fähigkeit, wie das Gehirn Texte aufnimmt, es geht auch nicht darum, Legastheniker angreifen oder ausschließen zu wollen! Ebenso wenig geht es auch um versehentliche Rechtschreibfehler. Es ist in meinen Augen auch nicht nötig, ein Posting durch einen Test zu schicken, aber diese "ist mir egal" Einstellung kann ich und WILL ich auch nicht nachvollziehen oder verstehen! Wir haben hier Menschen aus dem Ausland im Forum, die schreiben besser deutsch, als deutsche Ignoranten, die ihre Beiträge ungelesen förmlich ins Forum "rotzen". Wenn einer ohne Punkt und Komma schreibt, wenn ständig Worte in Texten fehlen, in einem Posting von zwei kurzen Sätzen zehn Schreibfehler oder in jedem zweiten Wort Buchstaben verdreht sind, dann geht das wohl wirklich entschieden zu weit. Das ist glatte Ignoranz! Was einige den Lesern in diesem Forum zumuten ist beschämend und genau um diese Beiträge geht es hier.

Petra :roll:
Bild


Don't take life too seriously; you'll never get out of it alive!
Benutzeravatar
Coriolisa
 
Beiträge: 1959
Registriert: 08.11.2005 19:36:35
Wohnort: Jork
Lieblings-Spot: SXM

Beitragvon Ryanair » 04.12.2007 17:30:51

FUAirliner hat geschrieben:
Ryanair hat geschrieben:hm ich wollte eigentlich wissen ob es euch stört weil ich immer klein schreibe, das stört andere nicht


Stellt sich für mich die Frage, warum Du alles immer klein schreibst?!


beim chatten schreibe ich auch klein und in den bisherigen foren hat das niemanden gestört, aber wenn ihr möchtet schreibe ich halt korrekt...

ich bin eben erst 15 und da schreibt man meistens in Internetsprache, aber hier zum Beispiel nicht ;)
Benutzeravatar
Ryanair
 
Beiträge: 85
Registriert: 07.10.2007 19:42:51
Wohnort: HL

Beitragvon Waldi » 04.12.2007 17:32:29

@Coriolisa: Danke für diese klaren Worte!
....und als kleiner Zusatz: Es gibt auch eine Aussenwirkung...! Auch Gäste und Nicht-Mitglieder lesen in diesem Forum. Ich möchte hier nicht zitieren, was mir von Leuten mitgeteilt wurde, denen ich dieses Forum -im Nachhinein leider....- empfohlen habe....!

Waldi
Waldi
 
Beiträge: 77
Registriert: 15.01.2006 13:04:26
Wohnort: Appen
Lieblings-Spot: CDG

Beitragvon HX_Dipi » 04.12.2007 17:53:22

Ryanair hat geschrieben:
ich bin eben erst 15 und da schreibt man meistens in Internetsprache,)


Das ist absolut kein Argument. Ich für meinen Teil habe die korrekte Rechtschreibung auch mit 15 schon beherrscht.
Benutzeravatar
HX_Dipi
 
Beiträge: 4877
Registriert: 08.11.2005 22:35:38
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: AMS

Beitragvon Harlie » 04.12.2007 18:29:52

Loide, ich würd' das hier nicht überbewerten! 8)

Die Diskussion wird inzwischen ziemlich emotional geführt, was den einen oder anderen sicher an den Rand seiner Frustrationstoleranz bringt.

Dipi hat natürlich mit seiner Initiative recht: Eine gewisse Sorgfalt beim Verfassen von Postings ist wirklich angebracht! Ihr knallt ja auch nicht eure verwackelten, unscharfen, unterbelichteten, geradezu peinlichen Fehlschüsse in 'Daily Movements', sonderen achtet bei euren Bildern auf Qualität.

Das kann man bei einem Text-Posting auch erwarten. Versucht einfach, die wesentlichen Grundsätze von Orthographie und Grammatik (vielleicht auch Höflichkeit?) zu beachten, so gut ihr es eben könnt.

Ich hoffe, ich hab's hier hinreichend getan! :wink:
Benutzeravatar
Harlie
 
Beiträge: 1204
Registriert: 14.04.2007 00:24:31
Wohnort: Hummelsbüttel
Lieblings-Spot: SXM

Beitragvon jan » 04.12.2007 18:48:10

Hi Ryanair,

ich bin auch erst 16 Jahre alt und habe zu Anfang auch immer alles klein geschrieben. Aber irgendwann hat es mir gereicht. Seit dem achte ich sehr darauf, wie der Satz aufgebaut ist und die Rechtschreibung stimmt.
Ich hoffe und weiß, dass jeder, der keine Rechtschreibschwäche hat, hier vernünftige Sätze schreiben kann.

Mfg Jan
jan
 
Beiträge: 540
Registriert: 18.12.2005 18:34:00
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Schirakowsky » 04.12.2007 22:40:54

Jeder hier hat Deutsch in der Schule gehabt und die Grundkenntnisse erlernt. Dementsprechend finde ich es verdammt arm, wenn man meint sich nicht an die korrekte Rechtschreibung halten zu müssen. Es ist falsch, schlecht und wirkt unseriös. Wer das im Job oder in der Schule durchzieht, kommt zu nix im Leben. Und wer in seinem Leben was erreichen will, sollte nach guten Leistungen streben, also auch hier im Forum. Und ich glaube, das die meisten hier ein vernünftiges Luftfahrtforum wollen und keinen Pseudo-Chatroom über den sich die deutsche Spotterszene totlacht.

Fehler macht jeder, aber wer bewusst Fehler aus Faulheit in Kauf nimmt, für den habe ich kein Verständnis.
addicted to noise
Schirakowsky
 
Beiträge: 398
Registriert: 14.11.2005 21:25:31
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: LHR

Nächste

Zurück zu Forenfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast