AviComm auf Google+ und Facebook

Wie funktioniert das Posten von Bilder, wie mache ich eine Umfrage, welche neuen Räume brauchen wir? Forumfragen, -diskussionen und -ideen bitte hier

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon smitty » 29.01.2013 01:08:24

Hallo @all,

ich habe in der nächsten Zeit mal wieder einen Umbau am Server geplant. Dazu wird die AviComm voraussichtlich für ca 6 bis 12 Stunden offline sein (wenn alles klappt). Da ich Euch dennoch einen unterbrechungsfreien Spotterspaß im Web bieten möchte, würde ich gern eine kurzfristige Alternative zur Verfügung stellen. Ich habe Euch unter der URL https://plus.google.com/u/0/communities/109362180288100533887 ein Testforum auf Google Plus eingerichtet. Der Umbau ist noch ein paar Tage hin, ich gebe Euch dann rechtzeitig Bescheid.

Wer von Euch Google nutzt oder ohnehin ein Android Telefon oder ein iPhone in Verbindung mit einem Google Mail Account besitzt, ist herzlich eingeladen, die Community zu testen. Mich interessiert, wie Ihr die Nutzbarkeit empfindet, welche Bedenken Ihr habt z.B. in Bezug auf Google,Facebook, ob die mobile Nutzung geeignet ist etc etc.

Parallel dazu habe ich auf https://www.facebook.com/groups/401807203243907/ eine AviComm-Gruppe auf Facebook angelegt. Hier gilt natürlich das gleiche wie bei Google+ :)

Um eins gleich mal klarzustellen, bevor die Frage kommt: die AviComm wird auch weiterhin hier, werbefrei und ohne Facebook-/Google-Zwang nutzbar bleiben!
Trotzdem möchte ich mit der Zeit gehen und gelegentlich mal neue Sachen testen.

Danke für Eure Mithilfe!
Martin
Benutzeravatar
smitty
 
Beiträge: 1760
Registriert: 08.11.2005 10:08:22
Wohnort: Hamburg

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon smitty » 29.01.2013 11:38:13

Hallo liebe Forumaktive!

Nur um dies noch mal zu unterstreichen: dieses Forum unter dieser URL soll in meiner Vorstellung weiterhin der Dreh- und Angelpunkt der AviComm bleiben. Eine wichtige Frage die sich mit dem Einsatz der Social Networks stellt, ist wie mit redundanten Beiträgen umgegangen werden kann und wie wir den Diskussionsfaden wieder hier im Forum bündeln können. Durch dieses test erhoffe ich mir auch auf diese Themen Antworten und bin selbstredend auch auf Eure Ideen und Anregungen gespannt!

Weiterhin viel Spaß beim Testen ++ viel Spaß hier in der Community!
Martin
Benutzeravatar
smitty
 
Beiträge: 1760
Registriert: 08.11.2005 10:08:22
Wohnort: Hamburg

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon A345 » 29.01.2013 11:59:50

Was mir im Forum nachwievor fehlt, ist die Moeglichkeit einer direkten Einbindung von Fotos/Videos, welche vor Ort (Smartphone etc) aufgenommen werden. Habe letztens den Umweg ueber Twitter genommen, aber das war mir eigentlich schon zu kompliziert.
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6688
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon DC1030 » 29.01.2013 12:14:05

A345 hat geschrieben:Was mir im Forum nachwievor fehlt, ist die Moeglichkeit einer direkten Einbindung von Fotos/Videos

:top:

Und der heiß diskutierte DANKE-Button 8)

Die Einbindung/ Verknüpfung von Facebook etc. finde ich persönlich nicht so schön, aber da gehe ich wohl gegen den Trend :wink:
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4776
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon jannemann » 29.01.2013 12:18:53

Die Einbindung/ Verknüpfung von Facebook etc. finde ich persönlich nicht so schön, aber da gehe ich wohl gegen den Trend

Aber nein. Facebook ist ebenfalls bei mir ein No-go.
G+ ist aber völlig anders, das benutze ich selbst seit 1,5 Jahren mit Erfolg. Ich sag immer "Facebook für Erwachsene".. :wink:
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6355
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon Timur » 29.01.2013 12:38:37

Vielleicht bin ich etwas altmodisch, aber ich brauche weder Facebook noch Google+ und würde mir wünschen, dass dieses Forum tatsächlich weiterhin alle relevanten Inhalte behielte und nichts in andere Seiten ausgelagert wird. Das wäre mir schlicht und einfach zu umständlich.
Benutzeravatar
Timur
 
Beiträge: 900
Registriert: 01.01.2008 20:38:27
Wohnort: Exakt unter Landeanflug 33, 9km vor Aufsetzpunkt
Lieblings-Spot: HAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon Sven1985 » 29.01.2013 12:49:16

DC1030 hat geschrieben:Und der heiß diskutierte DANKE-Button 8)


Den DANKE-Button finde ich persönlich nicht so gut, denn dann wird in Zukunft nur noch der Button benutzt als etwas über das Bild zu schreiben bzw. seine Meinung über das Bild zu äußern.
A320 Family - We make them fly.

Träume nicht dein Leben. Sondern lebe deinen Traum!
Benutzeravatar
Sven1985
 
Beiträge: 668
Registriert: 03.06.2012 10:30:09
Wohnort: Niendorf Nord
Lieblings-Spot: HAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon Oliver Totzke » 29.01.2013 13:06:18

Sven1985 hat geschrieben:
DC1030 hat geschrieben:Und der heiß diskutierte DANKE-Button 8)


Den DANKE-Button finde ich persönlich nicht so gut, denn dann wird in Zukunft nur noch der Button benutzt als etwas über das Bild zu schreiben bzw. seine Meinung über das Bild zu äußern.


Das sehe ich anders... Es erübrigen sich so bestimmte Postings, was das ganze übersichtlicher macht. Zudem sind es nur eine Hand voll User, die sich auch über Bilder anderer freuen und das dann auch kommentieren. Wenn jemand etwas zutreffendes in einer Diskussion postet, kann man seine Meinung mit dem Danke-Button kundtun und wird evtl. nicht noch mehr Salz in die Wunde streuen. Was letztlich zu weniger persönlichen Angriffen führen kann.

Just my 2 cents
Gruß Oliver
facebook | flickr
Benutzeravatar
Oliver Totzke
 
Beiträge: 1445
Registriert: 07.03.2012 14:12:14
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: EDDF

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon DC1030 » 29.01.2013 13:10:18

Sven1985 hat geschrieben:Den DANKE-Button finde ich persönlich nicht so gut, denn dann wird in Zukunft nur noch der Button benutzt als etwas über das Bild zu schreiben bzw. seine Meinung über das Bild zu äußern.

Ja und nein. Viele "trauen" sich immer schon garnicht "DANKE" unter ein Bild zu schreiben, da es nicht jeder mag, wenn in den Daily Movements ein neuer Beitrag angezeigt wird und sich später als "einfaches" DANKE entpuppt. Ich persönlich finde es aber toll, wenn man für seine Arbeit auch ein Lob erntet. Ich denke da freut sich jeder drüber. Ein Danke-Button hätte den Vorteil, dass man jemanden "loben" kann, ohne jedes mal einen neuen Beitrag zu erstellen, wo sich vielleicht der ein oder andere dran stört.

Edit @Olli: Hatte Dein Posting nicht gesehen, da ich schon am Schreiben war. Ich hab also nicht abgeschrieben :mrgreen:
Gruß, Thomas

Bild
Benutzeravatar
DC1030
 
Beiträge: 4776
Registriert: 29.08.2011 22:08:43
Wohnort: Im Final RWY 23
Lieblings-Spot: EDDH_EHAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon riffi » 29.01.2013 17:28:59

Was planst Du denn für Arbeiten am Server? Werden auch neue Features für die Forensoftware hinzugefügt?
Ich denke da auch vor allen an die schon genannten Features wie direkter Bildupload per Handy, den Danke-Button oder auch die Verwendung von html-Tags in den Beiträgen.

Ich denke, zentraler Anlaufpunkt für alle sollte dieses Forum bleiben und jeder, der Infos in den Gruppen auf Facebook oder Google+ postet, sollte sie vielleicht auch hier posten. (Wird, so wie ich es mitbekomme, bisher auch schon so gemacht)

Edit: Bezüglich dem Danke-Button teile ich die Meinung von Thomas und Olli.
Bild
Benutzeravatar
riffi
 
Beiträge: 1320
Registriert: 26.05.2008 15:52:52
Wohnort: bei HAM
Lieblings-Spot: EDHE

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon EISbreaker » 30.01.2013 10:51:54

Ist sicher nicht das Dümmste die Gruppen zu starten :wink:
Unterwegs geht man doch eher via Facebook online als sich das Forum auf's Handy zu laden.
Natürlich muss das Forum hier der Dreh- und Angelpunkt sein, aber für kurze Nachrichten wie "bin gerade da, wer will kann kommen", eine Stunde später "gehe jetzt doch dort hin" oder auch den spontanen Schnappschuss ist das eine feine Sache :)

Was ich gut finden würde: Kann man etwas basteln damit die Start/Lande-Richtungen auch via FB / G+ angegeben werden können und sich das dann optimalerweise auf allen Plattformen synchonisiert?
Danke Button finde ich auch ganz nützlich.


Edit: Ich hatte eben wohl meine legasthenischen fünf Minuten.....man sollte, wenn man einen Satz schreibt und den dann ändert, sich das Gesamtkunstwerk nochmals in Ruhe durchlesen :wink: :mrgreen:
Zuletzt geändert von EISbreaker am 30.01.2013 11:18:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bis denn...
ANDY


Bild Bild
Benutzeravatar
EISbreaker
 
Beiträge: 588
Registriert: 26.01.2007 00:39:52
Wohnort: Oersdorf (gleich neben Kaki)
Lieblings-Spot: AMS

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon ulmi76 » 30.01.2013 11:10:40

EISbreaker hat geschrieben:Unterwegs geht man doch eher via Facebook online als sich das Forum auf's Handy zu laden.
Natürlich muss das Forum hier der Dreh- und Angelpunkt sein, aber kurze Nachrichten wie "bin gerade da, wer will kann kommen" und eine Stunde später "gehe jetzt doch dort hin" oder auch der spontane Schnappschuss ist das eine feine Sache :)

Das sehe ich genau so. Eine nette Erweiterung, mehr nicht.
Gruß Silvio

Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt daheim.
Ch Columbus
Benutzeravatar
ulmi76
 
Beiträge: 485
Registriert: 30.05.2011 14:52:10
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: Polderbaan

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon jannemann » 30.01.2013 16:58:33

bringt mich auf ne Idee:

könnte man nicht eine Art Chat-Box einbauen, die permanent oberhalb oder unterhalb jedes Threads zu sehen ist..?
zB so:
Bild
Sämtliche Texte werden dann ich Echtzeit untereinander dargestellt. Jeweils mit dem registrieten Username als Absender.
Eine 12h Schleife überschreibt dann alle älteren Texte automatisch.
Nur so´n Gedanke.
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6355
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon Schirakowsky » 30.01.2013 20:42:51

Ein Danke-Button ist nicht mehr als ein weiteres Tool einen Thread unübersichtlicher zu machen, es ist OT und definitiv KEINE Info. Wenn man sich bedanken will, kann man das auch direkt per PN machen, ist persönlicher und hat die gleiche Wirkung.
Schirakowsky
 
Beiträge: 398
Registriert: 14.11.2005 21:25:31
Wohnort: Hamburg
Lieblings-Spot: LHR

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon JU52 » 30.01.2013 21:41:39

Kann jemand mich - als technisch unterbelichteten User - einmal aufklären, in welcher Form solch ein Button erscheinen würde. Jeder "Danke" Button als eine gesonderte "Antwort"? Dann würde ich es auch eher zu unübersichtlich finden.

Schirakowsky hat geschrieben:...es ist OT und definitiv KEINE Info.


Ich finde ganz und gar nicht, dass es OT ist, da es sich doch auf einen entsprechenden Kommentar oder vermutlich oftmals ein Bild / eine Info beziehen würde. OT ist für mich jedenfalls etwas anderes.
Und es stellen doch auch so schon viele Kommentare/Antworten nicht zwangsläufig Infos dar, deshalb kann ich diese Kritik irgendwie nicht nachvollziehen :?
...es grüßt die "alte Tante"
Benutzeravatar
JU52
 
Beiträge: 3767
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Wohnort: ...im Final 23 :-)
Lieblings-Spot: HAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon EISbreaker » 30.01.2013 21:46:10

JU52 hat geschrieben:Kann jemand mich - als technisch unterbelichteten User - einmal aufklären, in welcher Form solch ein Button erscheinen würde. Jeder "Danke" Button als eine gesonderte "Antwort"? Dann würde ich es auch eher zu unübersichtlich finden.

Kann so aussehen, dass einfach ein entsprechender Button dort wo auch der für Ziztat sitzt eingebaut wird.
Klickt man den wird mitgezählt und/oder sogar platzsparend aufgelistet wer sich bedankt hat.
Bis denn...
ANDY


Bild Bild
Benutzeravatar
EISbreaker
 
Beiträge: 588
Registriert: 26.01.2007 00:39:52
Wohnort: Oersdorf (gleich neben Kaki)
Lieblings-Spot: AMS

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon Moonraker » 30.01.2013 21:57:28

JU52 hat geschrieben:Kann jemand mich - als technisch unterbelichteten User - einmal aufklären, in welcher Form solch ein Button erscheinen würde. Jeder "Danke" Button als eine gesonderte "Antwort"? Dann würde ich es auch eher zu unübersichtlich finden.

Schau mal in das Nachbarforum rein - dort gibt es einen Danke-Button. Wenn man den benutzt, erscheint unter dem Beitrag, für den Du Dich (z.B. wegen exzellenter Fotos 8)) bedanken willst, sinngemäß " Die folgenden Benutzer ABC bedanken sich bei XYZ für den Post". Müsste sicherlich nicht unbedingt in englischer Sprache sein...
Dadurch wird der Thread m.E. nicht unübersichtlich.

JU52 hat geschrieben:
Schirakowsky hat geschrieben:...es ist OT und definitiv KEINE Info.

Ich finde ganz und gar nicht, dass es OT ist, da es sich doch auf einen entsprechenden Kommentar oder vermutlich oftmals ein Bild / eine Info beziehen würde.

Ganz Deiner Meinung :top:, auch Thomas und Oliver haben dazu schon Wesentliches gesagt. Ich fände es eine nette Geste, um Bilder und Videos herauszustellen, die einem besonders gefallen haben, ohne gleich eine neue Antwort mit "Danke" zu generieren. Ein Lob/Danke per PN oder einen expliziten Kommentar schließt das natürlich nicht aus.
Gruß, Kay
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 1272
Registriert: 18.05.2011 10:28:02
Wohnort: Al Tona
Lieblings-Spot: XFW

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon Oliver Totzke » 30.01.2013 21:57:56

Ähnlich wie hier:
Bild
Gruß Oliver
facebook | flickr
Benutzeravatar
Oliver Totzke
 
Beiträge: 1445
Registriert: 07.03.2012 14:12:14
Wohnort: Norderstedt
Lieblings-Spot: EDDF

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon JU52 » 30.01.2013 22:09:11

Habe gerade ins HAF und auf Ollis Beispiel geschaut und finde es in dieser Art und Weise gut (und wünschenswert!). Ich finde jetzt erst recht, dass einige Threats dadurch eher übersichtlicher werden, gerade bei den Fotothreats, bei den man kundtun möchte, dass einem die Pics gefallen!
...es grüßt die "alte Tante"
Benutzeravatar
JU52
 
Beiträge: 3767
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Wohnort: ...im Final 23 :-)
Lieblings-Spot: HAM

Re: AviComm auf Google+ und Facebook

Beitragvon jannemann » 30.01.2013 22:43:37

Statt dass man sich mal Gedanken um konzeptionelle Dinge macht, weidet man sich zum 100.mal an diesem "thx-button".. :roll:

Gibt es wirklich nichts wichtigeres als diese ewig wiederkehrende Diskussion um diesen Firlefanz ? :?

Man sollte langsam begreifen, dass es vonseiten der Forenleitung keinerlei Unterstützung zu dieser Funktion geben wird und seine Konsequenzen daraus ziehen.
vG
J
jannemann
 
Beiträge: 6355
Registriert: 09.11.2005 11:34:56
Lieblings-Spot: EDDH

Nächste

Zurück zu Forenfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast