Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Themen, auch solche die nicht die Luftfahrt betreffen, haben hier Platz! Testet hier die Funktionen des Boards, schreibe einfach was Dich gerade beschäftigt etc!

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 01.07.2009 23:19:02

Z.B. für sowas:

Bild
Affenfels-Planet

Gibt es natürlich auch viel größer.
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 03.07.2009 00:43:08

33 hits und keine kompetente Antwort?
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Harlie » 03.07.2009 09:06:27

Möglicherweise starren alle ganz fasziniert auf dein gezwirbeltes C2F, aber keiner weiss die Antwort? 8)

Dann erstmal in 'Alles Andere' damit. Wenn sich dort ein mächtiger Thread entwickelt, werden die Mod's ihn schon irgendwo hin verschieben, wo er gut aufgehoben ist! :wink:
Bild
Benutzeravatar
Harlie
 
Beiträge: 1186
Registriert: 14.04.2007 00:24:31
Wohnort: Hummelsbüttel
Lieblings-Spot: SXM

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 03.07.2009 20:53:34

:D

Ein kleines Photoshop-Tutorial, Version egal (light ist beim Scannerkauf evtl. dabei gewesen):

Man nehme ein Bild, möglichst breit, also einfach mehrere Aufnahmen nebeneinander, im Ideallfall ein 360° Panorama (theoretisch geht aber auch ein einziges Bild, einfach mal austesten).
Manche Kameras können die Bilder schon mit der eigenen Software 'stitchen', sonst ist solche software oft auf der CD dabei. Profis schwören u.a. auf AutoPano Pro.

Also, wir nehmen ein Bild, das im oberen Drittel aus Himmel besteht. Aufragende Bäume u.ä. sind prima.
Dieses Bild verzerrt man zu einem Quadrat über das Menü Bild/Bildgröße..., das Erhalten der Proportionen muss man also weghaken.
Das Bild nun um 180° drehen (sonst ist der Effekt nachher innen und nicht aussen) und dann den Filter/Verzerrungsfilter/Polarkoordinaten und dort rechteckig -> polar anwenden.
Fast fertig.
Der Rest ist noch etwas 'Dunkelkammer'-arbeit.
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 10.07.2009 21:39:36

Macht jemand hier 360°/180°Panoramen?

Ist jemand daran interessiert?
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Beflügelt » 11.07.2009 11:08:03

Macht jemand hier 360°/180°Panoramen?

Ist jemand daran interessiert?


Interessier schon - Aufgrund eines fehlenden Nodalpunktadapter jedoch bisher immer gescheitert... :evil:
Jedoch lassen sich mit dem Sigma 10-20 auch so schon schöne Pano's produzieren :lol:
https://www.facebook.com/SeaOfLights -Bilder aus Tschernobyl, Beelitz, Hamburg und mehr...
Benutzeravatar
Beflügelt
 
Beiträge: 1308
Registriert: 01.12.2006 20:21:11
Wohnort: Trittau
Lieblings-Spot: EDHI

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 11.07.2009 12:58:19

Ein FishEye (Zoom) fehlt mir noch.
Als Adapter habe ich mir den pano4you gekauft. Der macht einen sehr soliden Eindruck und ist bezahlbar.
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 11.07.2009 15:21:30

Sehr sehenswert:
HOW TO MAKE A QUICKTIME VR IN 10 MINUTES
A Video Tutorial by Eric Rougier
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Beflügelt » 12.07.2009 23:02:07

Ich hätte mich auch längst schon für einen Panokopf entschieden - Würde ich nicht kurz vor einem Systemwechsel stehen. (Liebäugel mit der 5D Mark II) :)

Das mit dem Link ist ganz hilfreich, hab hier auch schon ein spezielles Heft von Tom Striewisch liegen... Wenn in den Sommerferien Zeit besteht werde ich mich mal rantrauen. :D
https://www.facebook.com/SeaOfLights -Bilder aus Tschernobyl, Beelitz, Hamburg und mehr...
Benutzeravatar
Beflügelt
 
Beiträge: 1308
Registriert: 01.12.2006 20:21:11
Wohnort: Trittau
Lieblings-Spot: EDHI

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 15.07.2009 23:11:11

Wir sind gespannt! :)

Hier ein neuer Planet, auf dem 2 komplett verschiedene Kulturen hausen :D

Bild
Klick aufs Hoster-Bild zeigt die volle Auflösung. Die habe ich doppelt so hoch gewählt wg. der vielen Details.
Fotografiert mit der Hosentaschen-Digi
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon A345 » 15.07.2009 23:36:31

wunderschoen!
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6639
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 16.07.2009 00:31:41

Danke!
Dein dienstäglicher Trip brachte mich auf die Idee mal zu gucken, ob der Zaun da auch ordentlich EU-mäßig verzinkt ist. Die Einheimischen auf dem Weg sind sehr nett! :mrgreen:
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon A345 » 16.07.2009 01:33:34

die sind sogar so nett, dass sie leitern verleihen. und das ungefragt! :top:
der schrebergarten der gemeinten lieben dame ist hier prominent abgelichtet, die wuerde sich sicher ueber solch ein bild freuen :D
Bild
Benutzeravatar
A345
 
Beiträge: 6639
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Wohnort: Winterhude
Lieblings-Spot: HAM

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 16.07.2009 01:37:17

verstehe.
A3?
Oder ist das Hobbit-home zu klein dafür? ;)
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 16.07.2009 01:55:49

Dies Bild ist ein kleines vertikal-Panorama aus 4 Aufnahmen.

Das 'wo ist der Zaun' sieht man ja

Bild
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 16.07.2009 02:34:16

Das Gegenstück, horizontal (7 Bilder statt sonst ausreichend 4, wg. des blöden Zauns - und der Nodalpunkt lag auch so 15 cm hinter der Cam, statt vorne im Objektiv, was bei weit entfernten Objekten nicht soo katastrophal ist.)

So kann man eine prominente location sehr einsam aussehen lassen:

Bild
Ich hab das nur aus Nostalgiegründen fotografiert: links vom höchsten Mast, am Ende der Halle 4, waren die Lehrlinge und ich als HS-Praktikant zur Mittagspause draussen oder oben auf dem Lärmschutzdamm und guckten zu. Den blöden GAT-Neubau + Auslagerung der kleinen Flugzeugschrauber/-Charterer etc. gab es noch lange nicht, das war alles bei der Fracht.

Und westlich der alten Lärmschutzhalle daneben war Ende mit LH-Gelände. Kleingärten rulten auch dort.
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 19.08.2009 00:41:32

Erster Versuch mit Infrarot, R72-Filter.

Das habe ich schon seit 30 Jahren und jetzt wieder entdeckt.
Die Crux mit digitaler Infrarot-Fotografie ist, dass die Sensoren in den Kameras immer IR-Sperr-Filter vorgeschaltet haben, je jünger, desto stärker.
Ohne Weißabgleich auf Rasen bekommt man in (falsch-)farbig gar nix gebacken.
Deshalb bleibt das Bild so, wie es ist.
Die verwendete Cam ist zwar alt (Olympus C-3030-Z), gestattet fast normale IR-Belichtungszeiten, kann aber noch kein RAW speichern, was Voraussetzung für nachträglichen Weissabgleich ist, ohne den die ganz schmackigen Bilder mit rot/blau Kanaltausch nicht gehen.
ebay-Suche löppt auf C-50x0.
Man kann auch ein Kamera-Gehäuse IR-empfindlich umbauen lassen. Kostet bis 400€.

Bild
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Linie 9 » 19.08.2009 23:39:50

Nächster Versuch.

Das Bild zum Tagesthema:
Bild
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Re: Wo ist denn hier die Pixelschubser-Ecke?

Beitragvon Felipe Garcia » 20.08.2009 01:20:28

Als Thumbnail siehts aus wie zwei Atombomben :mrgreen:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Felipe Garcia
 
Beiträge: 2103
Registriert: 10.02.2007 01:01:24
Wohnort: Groß Borstel - fast am RWY 05/23 *fg* / Hamburg <-> Hannover <-> HAJ
Lieblings-Spot: KJFK

Fliegerserienbild vor normalem Hintergrund

Beitragvon Linie 9 » 30.08.2009 19:45:15

Bevor noch mehr Anfragen per PN kommen:

Bild

ich habe ganz normal mitgezogen, die Bilder gemacht und dann fast alle Bilder einem Panorama-Programm vorgeworfen.
Probiert's mal aus, ist fast ganz einfach ;)

Empfehlung:
• nicht zu nah ran, jedes Bild muss sich überlappen, ca. 10% links und rechts
• der Flieger muss aber außerhalb dieser Überlappungs-Bereiche sein, also mitten im Bild, sonst fehlt dem später was oder er verblasst.
Das timing für's Auslösen muss man ausprobieren.
Benutzeravatar
Linie 9
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17.06.2009 21:48:33
Wohnort: Alsterdorf
Lieblings-Spot: CTF

Nächste

Zurück zu alles andere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast