HSV 2016

Themen, auch solche die nicht die Luftfahrt betreffen, haben hier Platz! Testet hier die Funktionen des Boards, schreibe einfach was Dich gerade beschäftigt etc!

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren


Share Options:

HSV 2016

Beitragvon steppenwolf » 25.09.2016 12:58:49

Und ein neuer Trainerwechsel, gefühlt Nummer 15 in den letzten 10 Jahren! Der HSV trennt sich zum wiederholten Mal von Bruno Labbadia, wann begreifen die Verantwortlichen endlich das der ständige Trainerwechsel nichts bringt? Das Problem ist diese zusammengekaufte namenlose Truppe, die die Raute nicht im Herzen trägt, nicht ein Trainer der wiederholt zum Verein stand! OPI
Die Stimme höhnt: Es ist soweit!
Du hörst dich schrein: Nein, noch ist Zeit!
Zum Sterben bist du nie bereit...
...dein Blut gerinnt im Sand
steppenwolf
 
Beiträge: 701
Registriert: 17.10.2010 16:11:01
Lieblings-Spot: EDDH

Re: HSV 2016

Beitragvon JU52 » 25.09.2016 17:06:09

Hat ja lange genug gedauert - dein Statement in Sachen HSV, dafür aber treffsicher zum richtigen Zeitpunkt. :top:

Im einzelnen:

steppenwolf hat geschrieben:Und ein neuer Trainerwechsel, gefühlt Nummer 15 in den letzten 10 Jahren!

Dann hat Bruno mit seinen 17 Monaten ja schon mal deutlich über dem Schnitt gelegen und der Trend ist demnach ja auch nicht zu leugnen, man behält die Trainer beim HSV mittlerweile länger im Amt als in den letzten 15 Jahren. :mrgreen: Ich empfehle dir übrigens folgende Seite, damit du siehst, dass es mit Ausnahme von Ernst Happen eigentlich noch nie anders beim HSV war!

steppenwolf hat geschrieben:...wann begreifen die Verantwortlichen endlich das der ständige Trainerwechsel nichts bringt?

Diese "Tatsache" ist außer dir den Millionen Sofa-Trainern ebenfalls bekannt, stellt sich nur die Frage, was bringt es denn?

steppenwolf hat geschrieben:Das Problem ist diese zusammengekaufte namenlose Truppe, die die Raute nicht im Herzen trägt...

Und nun kommt wieder dieses 'Raute im Herzen' Argument, ja 11 Freunde sollt ihr sein, war wohl auch zu Charlie Dörfles und Uwe Seelers Zeiten so. Aber dir ist nicht entgangen, dass die Bundesliga heutzutage ein knallhartes Wirtschaftsunternehmen ist, gelle!? Dieses ewige Gelaber von einem sich nicht mit dem Verein identifizierendem Spieler bringt genau so wenig wie eine Trainerentlassung. Der FC Bayern hat auch eine zusammengekaufte Truppe (wie fast jeder Erstligamannschaft), man muss halt a) das nötige Kleingeld für die Qualität aufbringen und b) einen geeigneten Kandidaten haben, der daraus eine homogene Truppe formen kann. Beides fehlt halt beim HSV.

Zuletzt kann man nur feststellen, dass Bruno mit seinen Qualitäten den HSV vor dem Schlimmsten bewahrt hat - das sollte man auf keinen Fall vergessen!
...es grüßt die "alte Tante"
Benutzeravatar
JU52
 
Beiträge: 3749
Registriert: 08.11.2005 21:21:43
Wohnort: ...im Final 23 :-)
Lieblings-Spot: HAM

Re: HSV 2016

Beitragvon spotteralex » 28.09.2016 18:55:22

Zumindest Gisdols erste PK war feierbar. :mrgreen: Aber laut aufdrehen, Ton ist ein wenig leise.

https://twitter.com/SkySportNewsHD/stat ... 2600979457
Bild
spotteralex
 
Beiträge: 1629
Registriert: 18.09.2013 21:33:24
Wohnort: Hamburg <-> Moskau
Lieblings-Spot: Krohnstieg


Zurück zu alles andere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast