Aviation Community

Aviation Community header image 3

Vamdrup (EKVD) – 04.04.2015

Nachdem wir den Vormittag noch in Kopenhagen verbracht hatten, wechselten wir am Mittag wieder in den Line-Up. Dort war uns aber das Flimmern zu stark, so dass wir vorzeitig die Heimreise antraten. Da wir aber unter stahlblauem Himmel bei schönstem Sonnenschein im Auto saßen, wollten wir diesen Tag irgendwie noch nicht für beendet erklären. Also wurde kurzerhand das Handy gezückt, um zu sehen, ob irgendwo entlang der Strecke noch was zu holen war. Erste Priorität hatte Billund. Aber der Flugplan gab nichts her, was uns dazu hätte bewegen können den Umweg dorthin in Kauf zu nehmen. So hatten wir uns schon darauf festgelegt, einfach mal in Odense ranzufahren, um zu schauen ob da vielleicht irgendetwas von Interesse herumstehen würde. Doch dann tauchte plötzlich auf FR24 eine in England registrierte Cessna Caravan auf. Diese drehte ihre Runden über Vamdrup. Es war offensichtlich, dass es sich um Absetzflüge für Fallschirmspringer handelte. Somit war unser nächstes Fahrtziel klar, zumal Vamdrup von allen in Frage kommenden Plätzen den geringsten Umweg bedeutete. Mit erreichen des Festlands erreichten wir leider auch die Wolken. Aber es war alles nicht aussichtslos, da sich die Wolken aufgrund des starken Windes schnell bewegten und sich auch immer wieder Lücken auftaten. In Vamdrup angekommen, landete die Caravan auch gerade wieder. Uns war klar, dass wir die auf normalem Wege nicht aufnehmen konnten und selbst wenn, gäbe es keine Garantie, dass auch die Sonne gerade in dem Moment uns die Maschine erhellen würde, in dem sie an uns vorbei rollen würde. Kurzentschlossen suchten wir also die Flugleitung auf, um zu Fragen, ob wir einmal kurz auf das Vorfeld dürften, um die dort geparkte Caravan von der Lichtseite aufnehmen zu können. Unserer Anfrage wurde stattgegeben, unter der Bedingung kurz unsere Bilder zu machen und uns dann umgehend wieder auf die andere Seite des Zäunchens zu begeben. Da in dem Moment die Sonne mal wieder auf sich warten ließ, harrten wir noch am Eingangstor zum Vorfeld aus. Als dann die nächste Wolkenlücke im Anmarsch war, rückten wir vor. Nur das mit dem umgehend zurückkehren, nachdem die Fotos auf Chip gebannt waren, klappte nicht so ganz. Gerade als wir fertig waren, fing uns der Pilot der Caravan ab, um uns noch ein wenig zu seiner Maschine zu erzählen. Stolz berichtete er, dass diese zuvor in Diensten der NASA stand und führte uns noch auf die andere Seite, wo ein entsprechender Aufkleber neben der Tür prangte. Ich glaube er wollte uns noch viel mehr erzählen, wurde aber zurückgepfiffen, denn er sollte die nächste Ladung Fallschirmspringer in die Luft bringen. Er bestieg also wieder sein Cockpit und wir machten uns zufrieden auf den Weg nach Hause.

Hier nun das Ergebnis:

Bild
G-OHPC * CE 208 Caravan * Headcorn Parachute Club on Flickr

Keine Kommentare

Kopenhagen (CPH/EKCH) – 03.04.2015

Über Ostern waren mindestens drei Reisegruppen aus HAM in Kopenhagen. Da Marco ja bereits hier vom 04.04. berichtet hat, schmeiße ich nun den Karfreitag ins Rennen. Denn wir waren schon einen Tag früher da. Am Morgen war noch die 22 in Betrieb, ehe dann am Mittag auf 04 gewechselt wurde.

Nun zur Bildchen-Auswahl:

Den Anfang machte der LOT Retro.

Bild
SP-LIE * EMB 175 * LOT * Retro c/s on Flickr

Bild
HB-JVE * F.100 * Helvetic Airways on Flickr

Bild
OY-LHC * ATR 72 * Danish Air Transport on Flickr

Bild
LN-RKF * A340-300 * SAS on Flickr

Ein kleines Highlight war das neueste Flottenmitglied von Adria Airways, die gute alte (ehemalige) D-ACPC.

Bild
S5-AAZ * CRJ 700 * Adria Airways on Flickr

Bild
OY-KAW * A320 * SAS on Flickr

Bild
G-EZOD * A320SL * EasyJet on Flickr

Bild
OY-JZD * ATR 72 * SAS on Flickr

Die Dreamliner von Air Canada sahen an beiden Tagen etwas merkwürdig aus. Aber egal, beide alten Hobel fehlten noch in meiner Sammlung.

Bild
C-FCAE * B767-300 * Air Canada on Flickr

Bild
LN-RRW * B737-800 * SAS * Star Alliance on Flickr

Bild
EC-MBS * A320SL * Vueling on Flickr

Am Mittag zogen dann die Wolken auf. Dennoch sind wir zunächst einmal zum Line-Up gefahren. Nachdem wir dort eine Stunde unverrichteter Dinge unter eine Wolke saßen, haben wir uns entschlossen zunächst einmal im Hotel einzuchecken. War ja irgendwie klar, dass noch bevor wir die Lobby betreten hatten, wie von Zauberhand die Sonne heraus kam. Also schnell das Zimmer bezogen, die Sachen abgestellt und wieder zum Line-Up. Gegen Nachmittag ließ dann das Flimmern auch ein wenig nach.

Bild
A7-BCQ * B787-8 * Qatar Airways on Flickr

Bild
EI-LNB * B787-8 * Norwegian * Thor Heyerdahl on Flickr

Dann ging es auf die andere Seite. Wir entschlossen uns dazu, zunächst am Flyvergrillen Stellung zu beziehen.

Bild
OO-SSP * A319 * Brussels Airlines on Flickr

Da dort aber nicht so viele Maschinen so abgerollt sind, wie wir es uns gewünscht hätten, haben wir uns dazu entschieden einmal nachzusehen, wie das Licht im Anflug aussah. Aber da gab es dann auch nur noch ein brauchbares Motiv.

Bild
OH-LZI * A321SL * Finnair on Flickr

Wie immer gibt es alle Bilder auf Flickr. Und zwar von beiden Tagen im Album Copenhagen 2015.

Keine Kommentare

27.04.2015 – Montag

Moin,

die neue Woche beginnt mit 40173, eine Beach der US Air Force/Regierung wenn ich das richtig gesehn hab?
Ankunft gegen 07:30 Uhr und Abflug um 09:05 Uhr.

Dazu kriegen wir um 6 Uhr eine B747F von Air Cargo Global aus Liege. Es wird OM-ACA. (Hatten wir die schon mal am Platz?)

Keine Kommentare

Genf – 26.04.2015

und hier der Tage 2:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

unter dem Strich zwei nette Tage mit vielen Bizzern, aber ohne Knaller.

Stefan

Keine Kommentare

Genf – 25.04.2015

Moin,

ungeachtet der schlimmen verregneten Wettervorhersage bin ich 2 Tage zum Spotten nach Genf geflogen um dort mal wieder nach dem Rechten zu schauen. Anbei einige Bilder vom Samstag.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Stefan

Keine Kommentare

26.04.2015 – Sonntag

Moin,

Carpartair kommt gegen 13 Uhr aus Mailand mit F100 YR-FZA sowie G-OBYE (B767 Thomson) am Vormittag aus der Karibik

Keine Kommentare

Rostock-Laage am 25.04.2015

Heute hat mich eine IL76 der Volga-Dnepr-Airlines nach Rostock- Laage gelockt, die eine
etwa 40 Tonnen schwere und knapp 17m lange Schiffspropellerwelle, die in Wismar produziert wurde nach Brasilien fliegt.
Außerdem haben die Jungs von Lufthansa im Rahmen eines Crew Trainings mit einem A-319 bei ihren touch and go’s ganz schön Reifen auf der Piste liegengelassen: )
Der Himmel war leider grau in grau aber immerhin trocken.Schöne Aussichtsterrasse gibt’s dort ( Ohne Scheiben ) welche bei dem heutigen Highlight von 4 Spottern mit mir belegt war.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Keine Kommentare

MASS Launch FRISIAN FLAG 2015, F15, Typhoon [VIDEO]


Leeuwarden 17-04-2015
Frisian Flag Morning Wave Departures

Bild

Bild

Grtz.


Keine Kommentare

25.04.2015 – Samstag

Moin,

AtlasAir besucht uns am frühen Morgen mit TC-ATV A321 in Neuen Farben aus/nach Antalya.
SAS morgens mit ATR42-600 aus/nach CPH mit OY-JZA

Keine Kommentare

24.04.2015 – Freitag

Salve,

gegen 10:30 Uhr ist ein Low Approach von einem A380 in Fuhle geplant sowie morgens aus/nach Stockholm B717 OH-BLQ

Keine Kommentare